Dublin Street von Samantha Young

Anja Druckbuchstaben | 14 Januar 2015 |


Zum Inhalt:
Jocelyn Butler ist jung, sexy und allein. Seit sie ihre gesamte Familie bei einem Unfall verloren hat, vertraut sie niemandem mehr. Braden Carmichael weiß, was er will und wie er es bekommt. Doch diesmal hat der attraktive Schotte ein Problem: Die kratzbürstige Jocelyn treibt ihn mit ihren Geheimnissen in den Wahnsinn. Zusammen sind sie wie Streichholz und Benzinkanister. Hochexplosiv. Bis zu dem Tag, als Braden mehr will als eine Affäre und Jocelyn sich entscheiden muss, ob sie jemals wieder ihr Herz verschenken kann.

Mein Senf zum Buch:
Normalerweise bin ich ein müder Waschlappen, der bei jeder Lesenacht frühzeitig schlapp macht. Aber dieses Buch konnte ich nicht aus der Hand legen. Ich habe bis morgens um 4 Uhr durchgelesen. Im  Büro war ich zwar saumüde, aber das hat sich gelohnt.

Die Story um Joss und Braden ist einfach klasse. Ganz besonders Braden hat mir gut gefallen. Das hatte diverse Gründe ^^. Unter anderem ein paar echt heiße Szenen und der ein oder andere explosive Schlagabtausch zwischen den beiden.
Wie üblich, kommt auch diese Geschichte nicht ohne die obligatorische Portion Drama aus und auch ein leicht kitschiges Ende wartet auf den Leser. Das ändert aber einfach nichts daran, dass die Geschichte wirklich gut geschrieben ist.

Fazit:
Absolut heiß, sympathische Charaktere, klasse Schreibstil. Bisher mit Abstand das beste Buch der Edinburgh Reihe von Samantha Young! Dass ein Buch dieses Genres, von mir volle 5 Sterne bekommt, soll schon was heißen.





Kommentare:

  1. Gute Bücher dürfen einem den Schlaf rauben. #lach Dann ist man morgens zwar müde, aber nicht kaputt. :D Schöne Rezension.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast völlig recht... gute Bücher dürfen das ^^.
      Will ich doch gleich mal bei dir gucken gehen =)

      LG
      Anja

      Löschen
  2. Die Geschichte klingt wirklich gut und am besten sind doch die Bücher, die man gar nicht aus der Hand legen kann :) Schöne Rezi !

    Liebe Grüße

    P.S. Auf meinem Blog läuft gerade ein Gewinnspiel, schau doch vorbei wenn du magst !
    ______________________
    baddicted.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Anja,
    die Reihe ist einfach nur zum Verlieben und man kann die Bücher kaum aus der Hand legen! Lese aktuell den 3. Band "Jamaica Lane" der Reihe und bin direkt wieder hin und weg!
    Hab noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Ich nochmal :D
    Da Buch hab ich zu Weihnachten bekommen und ich hab es geschafft drei Tage dran vorbei zu laufen und dann konnte ich nicht länger warten und musste es lesen. Wirklich toll was die Autorin da zu Papier gebracht hat. Auch wenn es diese Geschichte im Grundkern schon wer weiß wie oft gab, das Buch ist was Besonders und ich freu mich auf die Fortsetzungen! :D
    Eine schöne Rezension, freu mich, dass es dir so gefallen hat. :)

    Liebe Grüße♥
    Katja

    AntwortenLöschen