Toller Jahreskalender für 2021! Mein Jahr im Café am Rande der Welt von John Strelecky

Anja Druckbuchstaben | 21 August 2020 | Kommentieren

 



Erschienen am 22.05.2020 | 272 Seiten | 14,00
  John Strelecky| dtv


Infos zum Inhalt

Ein Jahr voller Anregung: Dieser sehr schön gestaltete Buchkalender ist ein anregender Wegbegleiter, der hilft, den Alltag zu organisieren. Mit einem Vorwort von John Strelecky, inspirierenden Zitaten und einem gedanklichen Impuls für jeden Monat: Der Januar steht im Zeichen des Neuanfangs, der Juni dreht sich um Wachstum und Weiterentwicklung, im Oktober geht es um Veränderung, im Dezember um den Jahresausklang. - Vier Seiten pro Woche - Mit Ferien- und Feiertagsübersicht sowie einem Kalendarium für 2022 - Durchgehend vierfarbig illustriert von Root Leeb Der Kalender passt in jede Handtasche, ein Lesebändchen erleichtert die Orientierung. (Quelle: dtv)

Oh Schreck, der Tag ist weg! von Benas Berantas

Anja Druckbuchstaben | 17 August 2020 | 1 Kommentar

 



Erschienen am 15.07.2020 | 32 Seiten | 14,00 € | ab 3 Jahren
Benas Berantas | Magellan Verlag


Infos zum Inhalt

Der kleine Rabe Knips freut sich sehr, als sein Freund Ekki, das Eichhörnchen, zum Übernachten zu ihm kommt. Doch dann fliegt beim Herumtoben der schöne gelbe Ball aus dem Fenster, und draußen ist es schon dunkel … Und im Dunkeln lauert das Schreckgespenst! Gemeinsam begeben sich die beiden Freunde auf die Suche und stellen am Ende fest, dass jede Angst kleiner wird, wenn man sie mit jemandem teilt. (Quelle: Magellan Verlag)

Neue Bücher im Regal #7

Anja Druckbuchstaben | 13 August 2020 | 5 Kommentare

Hallöchen Ihr Lieben!

Auch in den letzten beiden Wochen sind wieder tolle neue Bücher bei mir eingezogen, die ich euch nicht vorenthalten möchte!



Klappentext

Luis Sepúlveda hat ein kleines Wunder vollbracht. Seine hinreißende Liebeserklärung an die Langsamkeit und an die Poesie der Natur macht glücklich: Er erzählt die Geschichte einer kleinen wissbegierigen Schnecke, die sich auf den Weg macht herauszufinden, warum Schnecken so langsam sind, denn die anderen Schnecken können ihre Frage nicht beantworten. Auf ihrer Reise erlebt sie viele Abenteuer und kehrt als Held zurück.
(Quelle: Fischer Verlage)







Klappentext

Enno Münster war immer wieder aufs Neue entzückt über die originellen Sätze seiner Tochter Mia und ihrer kleinen Freunde. Also begann er, deren Wahr- und Weisheiten zu sammeln – zunächst nur fürs eigene Album, bald aber ganz öffentlich auf der Website kinderspruch.de und der dazugehörigen Facebook-Seite. Die Resonanz war gewaltig: Aus allen Ecken der Republik tragen ihm seither viele Menschen die gesammelten Sprüche ihrer Kleinen zu. Das Buch zeigt, wie viel Witz, Fantasie und ungewollte Poesie in den Sätzen unserer Kinder steckt. Sie eröffnen uns einen neuen, oftmals viel genaueren (und lustigeren) Blick auf die Welt.
(Quelle: dtv)







Klappentext

Irgendetwas ist schrecklich schiefgegangen auf der Klassenfahrt der 10b. Das sagen zumindest die anderen. Und dass es deshalb heute Abend eine Klassenkonferenz mit ALLEN Eltern gibt. Aber keiner weiß, was genau passiert ist. Eine Art Machtkampf zwischen Schülern und Lehrern. Ob in dem Protokoll mehr steht? Und ob wirklich eine ganze Klasse von der Schule geschmissen werden kann?
(Quelle: Carlsen)





Klappentext

“Neun Waisen auf eine Insel, allein auf der Welt, einer mehr und der Himmel fällt …” Neun Kinder leben allein auf einer paradiesischen Insel. Woher sie kommen und wohin sie gehen, wenn die Glocke ertönt, weiß niemand. Die Insel versorgt die Kinder mit allem, was sie brauchen. Jeder weiß, wofür er verantwortlich ist und es gibt klare Regeln. Doch als Jinny, die Ältestes, die wichtigste Regel bricht und als zehntes Kind auf der Insel bleibt, wendet sich diese gegen sie …
(Quelle: Mixtvision)




Kennt ihr bereits eines der Bücher
Welches interessiert euch besonders? Welches möchtet ihr gerne noch lesen?


 
LG
Anja



Cryptos von Ursula Poznanski

Anja Druckbuchstaben | 12 August 2020 | 8 Kommentare



Erscheint am 12.08.2020 | 448 Seiten | 19,95 € | ab 14 Jahren
  Ursula Poznanski| Loewe Verlag


Infos zum Inhalt

Wohin gehen wir, wenn wir nirgendwo mehr hinkönnen? Kerrybrook ist Janas Lieblingswelt: Ein idyllisches Fischerdorf mit viel Grün und geduckten Häuschen. Es gibt Schafe, gemütliche Pubs und vom Meer her weht ein kühler Wind. Manchmal lässt Jana es regnen. Meistens dann, wenn es an ihrem Arbeitsplatz mal wieder so heiß ist, dass man kaum mehr atmen kann. Jana ist Weltendesignerin. An ihrer Designstation entstehen alternative Realitäten, die sich so echt anfühlen wie das reale Leben: Fantasyländer, Urzeitkontinente, längst zerstörte Städte. Aber dann passiert ausgerechnet in Kerrybrook, der friedlichsten Welt von allen, ein spektakuläres Verbrechen. Und Jana ist gezwungen zu handeln (Quelle: Loewe Verlag)

Gemeinsam Lesen

Anja Druckbuchstaben | 11 August 2020 | 6 Kommentare

 


Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Unheimlich peinlich - Das Tagebuch der Ruby Black" von Cally Stronk und bin auf Seite 78 von 211.

Wohnmobil-Highlights Deutschland - Die 50 schönsten Ziele zwischen Ostsee und Alpen von Thomas Kliem

Anja Druckbuchstaben | 05 August 2020 | Kommentieren



Erschienen am 24.06.2020 | 168 Seiten | 29,99
  Thomas Kliem | Bruckmann Verlag


Infos zum Inhalt

Deutschland ist mit seinen zahlreichen Stellplätzen und komfortablen Campingplätzen ein ideales Urlaubsland für Reisemobilisten. Mit diesem Bildband, der zum jeweiligen Ziel immer die GPS-Koordinaten angibt, können Sie Deutschland ganz individuell mit dem Wohnmobil entdecken. Einzigartige Landstriche, lebendige Metropolen, reizvolle Städte und malerische Dörfer verteilen sich quer über das Land. Bei den vorgestellten 50 Zielen zwischen Sylt und Berchtesgadener Land, Eifel und Spreewald werden Sie garantiert fündig sogar wenn Sie im Winter auf Tour gehen. (Quelle: Bruckmann Verlag)