Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich von Tessa Randau

Anja Druckbuchstaben | 29 Juni 2020 | Kommentieren


Erschienen am 22.05.2020 | 128 Seiten | 9,90
Tessa Randau | dtv


Infos zum Inhalt

Dieses Buch hat die Kraft, Ihr Leben zu verändern. Scheinbar ist ihr Leben perfekt, doch die junge Frau fühlt sich müde und ausgebrannt, weiß kaum noch, wie sie den täglichen Spagat zwischen Beruf und Familie bewältigen soll. Sie ist nicht glücklich und fragt sich, warum das so ist. Als sie eines Tages einen Spaziergang durch den Wald macht und über ihr Leben nachdenkt, begegnet sie einer alten Dame. Diese erzählt ihr von den »Vier Fragen des Lebens«, die die Kraft haben, alles zum Positiven zu verändern. Die gestresste Mutter von zwei kleinen Kindern ist zwar skeptisch, doch sie lässt sich auf die ersten beiden Fragen ein und stellt fest, wie sehr diese ihren Alltag innerhalb kürzester Zeit verbessern. Je mehr sie das Experiment wagt, desto mehr Türen öffnen sich. (Quelle: dtv)

Dann bleiben wir eben zu Hause von Renate Bergmann

Anja Druckbuchstaben | 26 Juni 2020 | Kommentieren


Erschienen am 13.05.2020 | 80 Seiten | 8,00 € | Band 13
Renate Bergmann | ullstein


Infos zum Inhalt

Das sind verrückte Zeiten, finden Se nicht? Keiner darf aus dem Haus, schon gar nicht wir alten Leute. Heute wäre unser monatlicher Geburtstagskaffee im Rentnerverein gewesen, den haben wir natürlich abgesagt. Mit anderthalb Metern Abstand versteht eh keiner was beim Unterhalten, und die Polonaise macht so auch keinen Spaß. Aber mal ehrlich, man hat zu Hause doch immer was zu tun und man kann es sich ja schön machen. Früher nach dem Krieg mussten wir ja auch erfinderisch sein, und damals hatten wir noch kein Skeip für die Seniorengymnastik. Da fällt mir ein, ich muss noch die Teppichfransen kämmen. Und dann erzähle ich Ihnen, wie ich, Ilse und Kurt mit der Krise umgehen. Da können Se noch was lernen! (Quelle: ullstein)

Ich lieb dich, bis die Kühe fliegen von Kathryn Cristaldi

Anja Druckbuchstaben | 04 Juni 2020 | Kommentieren


Erschienen am 12.02.2020 | 32 Seiten | 15,00 € | ab 3 Jahren
Kathryn Cristaldi | Mixtvision


Infos zum Inhalt

Dieses Buch ist ein Versprechen! Ich lieb dich, bis die Kühe fliegen, auf den Mond zu fremden Sternen und in unerreichte Fernen.
(Quelle: Mixtvision)

Manchmal möchte ich mich totlachen von Birgit Schlieper und Nina Stahl

Anja Druckbuchstaben | 27 Mai 2020 | 4 Kommentare


Erschienen am 09.12.2019 | 224 Seiten | 9,00 € | ab 14 Jahren
Birgit Schlieper und Nina Stahl | cbj


Infos zum Inhalt

Alter: 16. Diagnose: Krebs, unheilbar. »Du wirst sterben.« Die Worte treffen Nils wie ein Schlag. Diagnose: Leukämie, unheilbar. Er ist 16 Jahre alt. Und das soll jetzt alles gewesen sein? Nur Krankenschwester Ulla macht das Leben im Krankenhaus erträglich. Nils hilft ihr, die Patienten auf der Kinderkrebsstation etwas abzulenken. Da wird das Krankenbett zum Piratenschiff, die Einwegspritze zur Wasserpistole, der Flur zum Laufsteg für »Germany's next Topkranke«. Und dann lernt Nils die schwer kranke Helene kennen. Erst durch sie lernt er, mit seinen eigenen Ängsten umzugehen .. (Quelle: cbj)

Wellness Rebel - Diätbullshit erkennen und Essen wieder lieben lernen von Pixie Turner

Anja Druckbuchstaben | 20 Mai 2020 | Kommentieren


Erschienen am 30.04.2020 | 304 Seiten | 22,00
Pixie Turner | Bastei Lübbe


Infos zum Inhalt

Selbst ernannte Gesundheitsexperten predigen auf allen Kanälen ihre vermeintlich heilsbringenden Lehren von Detox, Low Carb und Co. Die Ernährungswissenschaftlerin Pixie Turner hat sie wissenschaftlich untersucht und rebelliert gegen die Diät-Apostel. Sie will wieder Lust auf Essen machen mit Gerichten, die keinem Trend folgen, sondern einfach verdammt lecker schmecken. Ob ein leichter Linsen-Feigen-Salat, Kürbislasagne, die wirklich satt macht, oder Birnentarte mit Salzkaramell – Pixies Rezepte sind gesundheitsbewusst, doch ideologiefrei. Köstliche KIassiker, exotische Gemüsekombinationen und herrliche Kuchen für Genuss ohne schlechtes Gewissen. (Quelle: Bastei Lübbe)

Vincent flattert ins Abenteuer von Sonja Kaiblinger

Anja Druckbuchstaben | 11 Mai 2020 | 3 Kommentare


Erschienen am 15.01.2020 | 128 Seiten | 12,00 € | ab 7 Jahren
Sonja Kaiblinger | Loewe WOW!


Infos zum Inhalt

Vincent, die Fledermaus haust allein auf dem Dachboden. Na gut, Polly, der Polstergeist wohnt auch dort. Und die fiese Katze. Aber die zählt natürlich nicht. Damit Vincent es nicht ganz allein mit den Fieslingen der Geisterwelt aufnehmen muss, braucht er dringend einen Freund! Beule, die Eule hat auch schon eine Idee: Die beiden hängen eine Anzeige am Baum auf. Ob sich jemand meldet? Vielleicht sogar ein echtes Tier? Doch dann erlebt Vincent eine riesige Überraschung! (Quelle: Loewe)

Gemeinsam Lesen

Anja Druckbuchstaben | 05 Mai 2020 | 11 Kommentare

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Can you help me find you" von Amy Noelle Parks und bin auf Seite 7 von 363.

Leopeule von Nina Hundertschnee

Anja Druckbuchstaben | 04 Mai 2020 | Kommentieren


Erschienen am 18.02.2020 | 32 Seiten | 14,00 € | ab 4 Jahren
Nina Hundertschnee | Harper Collins - Dragonfly


Infos zum Inhalt

Weil jede Eule einzigartig ist! Als Leopeule aus dem Ei schlüpft, staunen ihre Eltern nicht schlecht: Sie sieht ganz anders aus als ihre Eulengeschwister. Wo kommen die Flecken auf ihren Federn her? Und warum passt sie nicht in den Vogelkindergarten, kann nicht fliegen und nicht singen? Ist sie ein hoffnungsloser Fall? Nein, ganz im Gegenteil: Leopeule zeigt allen, dass in jeder Eule - ganz egal wie sie auf die Welt kommt - etwas ganz Besonderes steckt!(Quelle: Harper Collins - Dragonfly)

Ellingham Academy - Die geheimnisvolle Treppe von Maureen Johnson

Anja Druckbuchstaben | 22 April 2020 | 4 Kommentare


Erschienen am 11.03.2020 | 400 Seiten | 18,95 € | ab 13 Jahren | Band 2
Maureen Johnson | Loewe


Infos zum Inhalt

Endlich hat Stevie einen entscheidenden Hinweis auf den Schreiber des Erpresserbriefes gefunden, der sich hinter dem Namen Wahrhaftiger Lügner verbirgt. Aber nach dem tragischen Unfall eines Mitschülers nehmen ihre Eltern sie von der Schule. Stevie würde alles dafür tun, zur Ellingham Academy zurückzukehren und den Entführer von Alice zu finden. Selbst einen Deal mit dem Teufel eingehen – oder Davids Vater Edward King .. (Quelle: Loewe)

Böse Brummer von Falk Holzapfel

Anja Druckbuchstaben | 08 April 2020 | 2 Kommentare


Erschienen am 15.01.2020 | 160 Seiten | 12,00 € | ab 9 Jahren
Falk Holzapfel | Loewe WOW!


Infos zum Inhalt

Steven und Piet geraten in die verbotene Zone tiiieeef unter der Stadt. Dort sieht es aus wie in einem echten Computerspiel. Schon werden die beiden Jungs von bösen Brummern und schlecht gelaunten Bugs gejagt. Gut, dass sie einen Roboter haben, der ihnen hilft! Doch sind es wirklich nur die Brummer, vor denen sie Angst haben müssen? Klar ist: Die Jungs müssen so schnell wie möglich das Portal zum nächsten Level finden! (Quelle: Loewe)

Cornibus & Co von Jochen Till und Raimund Frey

Anja Druckbuchstaben | 06 April 2020 | 2 Kommentare


Erschienen am 15.01.2020 | 144 Seiten | 10,00 € | ab 10 Jahren
Jochen Till und Raimund Frey | Loewe WOW!


Infos zum Inhalt

Hach! Was muss man als Chef der Hölle nicht alles aushalten! Kurz vor Feierabend bekommt man noch einen Haufen Neuankömmlinge auf den Schreibtisch! Wie lästig. Zum Glück läuft heute Abend bei RTHell eine interessante Sendung: Ein Höllenforscher erzählt, wie die Dämonen entstanden sind. Und Hausdämon Cornibus hilft ihm dabei. Aber am besten, ihr schaut es euch selbst an. Exklusive Erkenntnisse, atemberaubende Aufnahmen und geniale Gags garantiert! Wer das verpasst, hat in der Hölle nichts verloren! (Quelle: Loewe)

Neue spannende Bücher #5

Anja Druckbuchstaben | 05 April 2020 | 5 Kommentare

Hallöchen Ihr Lieben!

Heute gibt es mal wieder eine kleine Vorstellung meiner Neuzugänge der letzten zwei Wochen =).


Klappentext

Endlich hat Stevie einen entscheidenden Hinweis auf den Schreiber des Erpresserbriefes gefunden, der sich hinter dem Namen Wahrhaftiger Lügner verbirgt. Aber nach dem tragischen Unfall eines Mitschülers nehmen ihre Eltern sie von der Schule. Stevie würde alles dafür tun, zur Ellingham Academy zurückzukehren und den Entführer von Alice zu finden. Selbst einen Deal mit dem Teufel eingehen – oder Davids Vater Edward King ..
(Quelle: Loewe Verlag)


Nachdem mich der erste Band so begeistern konnte, muss ich natürlich wissen wie se weiter geht. Ich habe das Buch bereits gelesen, die Rezension erscheint in den nächsten Tagen. Vielen Dank an den Loewe Verlag !






Klappentext

Vergiss Liebe! Nur Freundschaft kann uns retten. Jo Schück, bekannt als aspekte-Moderator und Kulturjournalist, wagt eine radikale These: In der heutigen Zeit, die von gesellschaftlichen Umbrüchen und Globalisierung geprägt ist, in der Sicherheiten gesellschaftlich abhanden kommen und klassische Familienstrukturen sich auflösen, gibt es nur eine beständige Bindung: Freundschaft. Sie gibt uns den Halt, den wir anderswo nicht mehr finden – weder in Liebesbeziehungen noch im familiären Umfeld.
(Quelle: dtv)

Dieses Buch kam überraschenderweise bei mir an. Auf den ersten Blick hätte ich das Buch wahrscheinlich nicht angefordert, aber nun werde ich auf jeden Fall einen Blick riskieren. Vielen Dank an dtv





Klappentext

Nur zusammen können sie ihr Schicksal erfüllen, doch können sie einander vertrauen? Seit dem Tod ihres Vaters hält Laelia sich und ihren kleinen Bruder mehr schlecht als recht über Wasser, indem sie ihre geschickten Finger immer häufiger in fremde Taschen gleiten lässt. Bis Nero, der Herr der kriminellen Unterwelt, auf sie aufmerksam wird und der frechen Taschendiebin Einhalt gebieten lässt. Hadrian ist als Neros designierte Hand scheinbar am Ziel seiner Träume, doch will er dem Herrn der Unterwelt auch den letzten Teil seiner Seele überschreiben? Als Hadrian sich gegen seinen Ziehvater wendet, müssen er und Laelia aus ihrer Heimat fliehen. Sie schließen sich einem Seher an, dessen Vision sechs widerwillige Gefährten auf eine gefährliche Reise schickt. Doch jeder von ihnen hat etwas zu verbergen und mächtige Feinde wollen um jeden Preis verhindern, dass sich die Prophezeiung erfüllt.
(Quelle: dtv)

Dieses Buch kam ebenfalls überraschend bei mir an. Nachdem ich die positive Rezension bei Aleshanee gelesen habe, freue ich mich schon total auf das Buch. Vielen Dank an dtv




Klappentext

Einmal Aisling, immer Aisling! So schnell kann’s gehen: Gerade noch hatte Aisling eine coole Wohnung, einen sicheren Job und eine feste Beziehung, da schlägt das Schicksal gleich mehrfach zu: Nicht nur, dass sie sich wegen der LGBTQ-Hochzeit ihrer Mitbewohnerin Elaine eine neue Wohnung suchen muss – die arme Aisling wird auch noch gefeuert. Und ihre gerade wieder aufgeflammte Beziehung zu John fühlt sich irgendwie … nun ja, eben langweilig an. Es ist Zeit, das Leben in neue Bahnen zu lenken! Kurzerhand zieht Aisling zurück nach Ballygobbard, um ein Brunchcafé zu eröffnen. Doch ihr Versuch, das urbane Leben aufs Land zu bringen und nebenbei noch ihr Glück zu finden, birgt mehr Stolpersteine, als sie je geahnt hätte.
(Quelle: dtv)

Und noch eine kleine Überraschung aus dem dtv-Verlag. Den ersten Band habe ich zwar nicht gelesen, aber ich freue mich trotzdem sehr darauf, Aisling kennenzulernen. Vielen Dank an dtv





Klappentext

Du siehst aus wie ein Mensch. Du sprichst wie ein Mensch. Aber kannst du auch fühlen wie ein Mensch? Verborgen hinter einem großen Tor liegt The Kingdom, ein atemberaubender Fantasy-Erlebnispark mit biotechnischen Lebewesen voller Schönheit und Einzigartigkeit. Unter ihnen sieben makellose Prinzessinnen, die dir jeden Wunsch erfüllen. Szenenwechsel – Gerichtssaal: Prinzessin Ana soll den Parkangestellten Owen ermordet haben, für den sie Gefühle hatte. Doch sind künstliche Intelligenzen wirklich in der Lage, Emotionen und eine eigene Moral zu entwickeln? Ein Jahrhundertprozess beginnt, in dessen Verlauf nicht weniger als die Frage nach Schuld und Gerechtigkeit im 21. Jahrhundert verhandelt wird.
(Quelle: Oetinger)

Auf dieses Buch bin ich schon seit dem Erscheinen scharf. Jetzt habe ich es glücklicherweise bei Tauschticket ergattern können. Ich freue mich schon riesig darauf, mir ein eigenes Bild zu machen.




Kennt ihr bereits eines der Bücher


 
LG
Anja



Hasen rasen mit dem Bus von Philip Ardagh

Anja Druckbuchstaben | 01 April 2020 | 4 Kommentare


Erschienen am 16.03.2020 | 32 Seiten | 14,00 € | ab 3 Jahren
Philip Ardagh | Harper Collins - Dragonfly


Infos zum Inhalt

Aus dem Weg! Die Hasen kommen! Aufgepasst! Die Hasen haben sich den Bus geschnappt und rasen wie verrückt durch Mümmelburg. Keiner kann sie aufhalten. Sie rauschen an den Haltestellen vorbei und schliddern um die Kurven. Da sind Hasen auf dem Dach! Hasen im Gang! Hasen überall! Doch, puh, endlich kommt der Bus zum Halten! Am Bahnhof. Und was steht da? Ein Zug! O nein! Diese Hasen werden doch wohl nicht ….?(Quelle: Harper Collins - Dragonfly)

Gemeinsam Lesen

Anja Druckbuchstaben | 31 März 2020 | 8 Kommentare

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Ellingham Academy - Die geheimnisvolle Treppe" von Maureen Johnson und bin auf Seite 220 von 400.

Knallharte Tauben gegen das Böse von Andrew McDonald

Anja Druckbuchstaben | 27 März 2020 | 4 Kommentare


Erschienen am 15.01.2020 | 208 Seiten | 10,00 € | ab 8 Jahren
Andrew McDonald | Loewe WOW!


Infos zum Inhalt

Falls du es noch nicht wusstest: Die Knallharten Tauben sind die besten Ermittler der Stadt. Felsi und seine Tauben-Gang jagen das Böse und lösen auch die schwierigsten Fälle. Warum sind alle Brotkrumen verschwunden? Wer entführt die Fledermäuse? Und was, bitteschön, gibt es heute zum Abendessen? Dabei helfen ihnen ihre supergurrrten Super- äh, Taubenkräfte! Falls du dich also jemals gefragt hast, warum Tauben so krass drauf sind: Hier kommt die Antwort! (Quelle: Loewe)

Charlotte & Ben von Erin Entrada Kelly

Anja Druckbuchstaben | 25 März 2020 | 2 Kommentare


Erschienen am 13.03.2020 | 224 Seiten | 14,95 € | ab 11 Jahren
Erin Entrada Kelly |  dtv


Infos zum Inhalt

Charlotte und Ben haben viel gemeinsam: Sie sind hochbegabt, haben Sorgen um ihre Eltern, sind nicht gerade beliebt und versuchen die Schule ohne allzu viele Kratzer zu überstehen. Kennengelernt haben sie sich beim Online Scrabble. Und ohne sich jemals gesehen zu haben – schließlich liegen zwischen ihren Wohnorten mehr als 2.000 km – erzählen sich Charlotte und Ben am Telefon ganz viel über sich selbst. Allerdings hat das, was sie sich erzählen, nicht immer etwas mit der Wahrheit zu tun. Sie nutzen die Chance, die Person zu sein, die sie gern wären. Dabei merken sie, dass der zu sein, der man ist, viel besser ist, als der zu sein, den andere aus einem machen wollen.(Quelle: dtv)

Gemeinsam Lesen

Anja Druckbuchstaben | 24 März 2020 | 9 Kommentare

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Ellingham Academy - Die geheimnisvolle Treppe" von Maureen Johnson und bin auf Seite 24 von 400.

Hier und Jetzt - Mein Bild von einer besseren Zukunft von Peter Maffay

Anja Druckbuchstaben | 19 März 2020 | Kommentieren


Erschienen am 31.01.2020 | 256 Seiten | 20,00 € | ab 16 Jahren
Peter Maffay |  Bastei Lübbe


Infos zum Inhalt

Immer mehr Menschen klagen über soziale Kälte, Stress am Arbeitsplatz und die Ökonomisierung aller Lebensbereiche. Peter Maffay hat einen Ort geschaffen, der frei ist von Hektik und Leistungsdruck: seinen Biohof Dietlhofen. Verbunden mit sehr persönlichen Einblicken in sein Leben erzählt er, wie er auf dem Gut Gemüse und Kräuter anbaut. Wie erfüllend es ist, den Hof zu einer Begegnungsstätte zu machen. Und wie ein neues Verständnis von Natur und Schöpfung uns Sinn und Orientierung geben kann.(Quelle: Bastei Lübbe)

Gemeinsam Lesen

Anja Druckbuchstaben | 17 März 2020 | 9 Kommentare

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Charlotte & Ben" von Erin Estrada Kelly und bin auf Seite 66 von 224.

Unglaublich wie Du! von Rhys Brisenden

Anja Druckbuchstaben | 16 März 2020 | Kommentieren


Erschienen am 31.01.2020 | 32 Seiten | 15,00 € | ab 3 Jahren
Rhys Brisenden | Harper Collins - Dragonfly


Infos zum Inhalt

Dieses Buch ruft »Sei du selbst!« Hast du dir auch schon einmal gewünscht, jemand anders zu sein? Vielleicht ein Gorilla? Ein Tiger? Oder ein flauschiges Chinchilla? Das wäre bestimmt spannend … Aber warte! Lass uns lieber an all die Dinge denken, die DU tun kannst! Denn nur du bist so UNGLAUBLICH DU!(Quelle: Harper Collins - Dragonfly)

Neuzugänge #4

Anja Druckbuchstaben | 12 März 2020 | 4 Kommentare

Hallöchen Ihr Lieben!

Heute gibt es mal wieder eine kleine Vorstellung meiner Neuzugänge. Es sind wirklich ganz süße Bücher dabei.


Klappentext

Weil jede Eule einzigartig ist! Als Leopeule aus dem Ei schlüpft, staunen ihre Eltern nicht schlecht: Sie sieht ganz anders aus als ihre Eulengeschwister. Wo kommen die Flecken auf ihren Federn her? Und warum passt sie nicht in den Vogelkindergarten, kann nicht fliegen und nicht singen? Ist sie ein hoffnungsloser Fall? Nein, ganz im Gegenteil: Leopeule zeigt allen, dass in jeder Eule - ganz egal wie sie auf die Welt kommt - etwas ganz Besonderes steckt!
(Quelle: Harper Collins)


Dieses Buch habe ich bei Harper Collins entdeckt. Ich liebe Kinderbücher und ich denke dieses hier klingt nach einer ganz besonderen Geschichte. Vielen Dank an Harper Collins!






Klappentext

Dieses Buch ruft »Sei du selbst!« Hast du dir auch schon einmal gewünscht, jemand anders zu sein? Vielleicht ein Gorilla? Ein Tiger? Oder ein flauschiges Chinchilla? Das wäre bestimmt spannend … Aber warte! Lass uns lieber an all die Dinge denken, die DU tun kannst! Denn nur du bist so UNGLAUBLICH DU!
(Quelle: Harper Collins)

Ich finde man kann Kindern nicht oft genug sage wie besonders sie sind und genau deshalb möchte ich mir dieses Buch genauer anschauen. Vielen Dank an Harper Collins





Klappentext

Nur weil der Mensch in der Lage ist, ein Raubtier blitzartig als solches zu erkennen, gibt es unsere Spezies überhaupt noch – dagegen wäre die Fähigkeit vieler Tiere, feinste Farbnuancen zu unterscheiden, für uns unnötig und verwirrend. Unsere visuelle Wahrnehmung besteht nicht darin, quasi ein Foto unserer Umgebung zu machen, sondern das Gehirn verarbeitet die vielen visuellen Reize und konstruiert aus ihnen jeweils ein Bild unserer Welt. Warum gehen wir dann eigentlich davon aus, dass wir die Realität wahrnehmen? Und nicht nur einen Ausschnitt oder eine Verzerrung der Wirklichkeit?
(Quelle: dtv)

Dieses Buch kam überraschend bei mir an. Ich bin gespannt, was sich dahinter verbirgt. Vielen Dank an dtv



Klappentext

Charlotte und Ben haben viel gemeinsam: Sie sind hochbegabt, haben Sorgen um ihre Eltern, sind nicht gerade beliebt und versuchen die Schule ohne allzu viele Kratzer zu überstehen. Kennengelernt haben sie sich beim Online Scrabble. Und ohne sich jemals gesehen zu haben – schließlich liegen zwischen ihren Wohnorten mehr als 2.000 km – erzählen sich Charlotte und Ben am Telefon ganz viel über sich selbst. Allerdings hat das, was sie sich erzählen, nicht immer etwas mit der Wahrheit zu tun. Sie nutzen die Chance, die Person zu sein, die sie gern wären. Dabei merken sie, dass der zu sein, der man ist, viel besser ist, als der zu sein, den andere aus einem machen wollen.
(Quelle: dtv)

Auf dieses Buch freu ich mich schon riesig! Es kling nach einer ganz besonderen Geschichte und sowas liebe ich total. Vielen Dank an dtv!


Kennt ihr bereits eines der Bücher


 
LG
Anja



Gemeinsam Lesen

Anja Druckbuchstaben | 10 März 2020 | 3 Kommentare

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Hier und Jetzt" von Peter Maffay und bin auf Seite 56 von 256.

Wer ist Edward Moon? von Sarah Crossan

Anja Druckbuchstaben | 06 März 2020 | 4 Kommentare


Erschienen am 09.10.2019 | 400 Seiten | 17,00 € | ab 14 Jahren
Sarah Crossan |  Mixtvision


Infos zum Inhalt

Joe hat seinen Bruder seit zehn Jahren nicht gesehen, und das aus dem schlimmsten aller Gründe: Ed sitzt in der Todeszelle. Aber jetzt wurde Eds Hinrichtungsdatum festgelegt und Joe ist wild entschlossen, diese letzten Wochen mit seinem Bruder zu verbringen, egal, was andere Leute denken … (Quelle: Mixtvision)

VORTEX - Der Tag, an dem die Welt zerriss von Anna Benning

Anja Druckbuchstaben | 04 März 2020 | 4 Kommentare


Erschienen am 04.03.2020 | 496 Seiten | 17,00 € | ab 12 Jahren | Band 1
Anna Benning | Fischer KJB


Infos zum Inhalt

„Die Vortexe zerstörten unsere Welt. Wir lernten in ihnen zu laufen. Doch niemand ahnte, was sie in uns entfachen würden …“ Für Elaine ist es der wichtigste Tag ihres Lebens: In Neu London findet das spektakuläre Vortexrennen statt, und sie ist eine der Auserwählten. Hunderte Jugendliche jagen bei dem Wettkampf um den Globus – doch nicht zu Fuß. Sie springen in die Energiewirbel, die die Welt vor Jahrzehnten beinahe zerstört haben. Der Sprung in einen Vortex ist lebensgefährlich, doch gelingt er, bringt er einen wie ein geheimes Portal in Sekunden von einem Ort zum anderen. Elaine will das Rennen um jeden Preis gewinnen. Doch mitten im Vortex erwacht eine Macht in ihr, die die Welt erneut erschüttern könnte. Und der Einzige, der Elaine nun zur Seite stehen kann, ist ein Junge, der nichts mit ihr zu tun haben will … (Quelle: Fischer KJB)

Gemeinsam Lesen

Anja Druckbuchstaben | 18 Februar 2020 | 7 Kommentare

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Vortex" von Anna Benning und bin auf Seite 180 von 495.

Heinrich will brüten! von Anette Thomser

Anja Druckbuchstaben | 14 Februar 2020 | 2 Kommentare


Erschienen am 21.01.2020 | 32 Seiten | 14,00 € | ab 3 Jahren
Anette Thumser | Magellan Verlag


Infos zum Inhalt

Danach kräht der Hahn! Heinrich ist schon ein großer Hahn, na ja fast. Immerhin wird das Krähen schon besser! Wenn er mal richtig groß ist, soll Heinrich auf den Hühnerhof aufpassen – genauso wie Papa! Aber warum darf er sich nicht um die kleinen Küken kümmern – so wie Mama? Was?! Brüten ist nur Hennensache? Das wär‘ doch wohl gegackert und gelacht! Also, schnappt Heinrich sich ein Ei und legt los … (Quelle: Magellan Verlag)

Die Bücherflut nimmt glücklicherweise kein Ende - Neuzugänge #3

Anja Druckbuchstaben | 12 Februar 2020 | 6 Kommentare

Hallöchen Ihr Lieben!

So viele Neuzugänge wie zu Beginn des Jahres, hatte ich schon lange nicht. Mal sehen ob diese wunderbare Flut weiter anhält. Jetzt MUSS ich mir endlich wieder mehr Zeit zum Lesen einplanen und das fühlt sich richtig gut an.


Klappentext

Immer mehr Menschen klagen über soziale Kälte, Stress am Arbeitsplatz und die Ökonomisierung aller Lebensbereiche. Peter Maffay hat einen Ort geschaffen, der frei ist von Hektik und Leistungsdruck: seinen Biohof Dietlhofen. Verbunden mit sehr persönlichen Einblicken in sein Leben erzählt er, wie er auf dem Gut Gemüse und Kräuter anbaut. Wie erfüllend es ist, den Hof zu einer Begegnungsstätte zu machen. Und wie ein neues Verständnis von Natur und Schöpfung uns Sinn und Orientierung geben kann.
(Quelle: Bastei Lübbe)


Das Buch habe ich im Rahmen einer Aktion der Bloggerjury bekommen. Der Ansatz gefällt mir gut und ich bin gespannt auf die Umsetzung!







Klappentext

Steven und Piet geraten in die verbotene Zone tiiieeef unter der Stadt. Dort sieht es aus wie in einem echten Computerspiel. Schon werden die beiden Jungs von bösen Brummern und schlecht gelaunten Bugs gejagt. Gut, dass sie einen Roboter haben, der ihnen hilft! Doch sind es wirklich nur die Brummer, vor denen sie Angst haben müssen? Klar ist: Die Jungs müssen so schnell wie möglich das Portal zum nächsten Level finden!
(Quelle: Loewe Verlag)



Klappentext

Vincent, die Fledermaus haust allein auf dem Dachboden. Na gut, Polly, der Polstergeist wohnt auch dort. Und die fiese Katze. Aber die zählt natürlich nicht. Damit Vincent es nicht ganz allein mit den Fieslingen der Geisterwelt aufnehmen muss, braucht er dringend einen Freund! Beule, die Eule hat auch schon eine Idee: Die beiden hängen eine Anzeige am Baum auf. Ob sich jemand meldet? Vielleicht sogar ein echtes Tier? Doch dann erlebt Vincent eine riesige Überraschung!
(Quelle: Loewe Verlag)





Klappentext

Hach! Was muss man als Chef der Hölle nicht alles aushalten! Kurz vor Feierabend bekommt man noch einen Haufen Neuankömmlinge auf den Schreibtisch! Wie lästig. Zum Glück läuft heute Abend bei RTHell eine interessante Sendung: Ein Höllenforscher erzählt, wie die Dämonen entstanden sind. Und Hausdämon Cornibus hilft ihm dabei. Aber am besten, ihr schaut es euch selbst an. Exklusive Erkenntnisse, atemberaubende Aufnahmen und geniale Gags garantiert! Wer das verpasst, hat in der Hölle nichts verloren!
(Quelle: Loewe Verlag)




Klappentext

Falls du es noch nicht wusstest: Die Knallharten Tauben sind die besten Ermittler der Stadt. Felsi und seine Tauben-Gang jagen das Böse und lösen auch die schwierigsten Fälle. Warum sind alle Brotkrumen verschwunden? Wer entführt die Fledermäuse? Und was, bitteschön, gibt es heute zum Abendessen? Dabei helfen ihnen ihre supergurrrten Super- äh, Taubenkräfte! Falls du dich also jemals gefragt hast, warum Tauben so krass drauf sind: Hier kommt die Antwort!
(Quelle: Loewe Verlag)

Oh ich freue mich! Letzte Woche durften alle vier Bücher des neuen Loewe WOW! Programms bei mir einziehen. Dieses Format enthält ein angenehmes Bild-Text-Verhältnis für Kinder (und Erwachsene), die nicht unbedingt die größten Leseratten sind. Aber natürlich auch alle anderen. Ich kann mich gerade gar nicht entscheiden, mit welchem ich am liebsten anfangen möchte =). Vielen Dank an den Loewe Verlag!

Kennt ihr bereits eines der Bücher


 
LG
Anja



Review Dr. Dolittle

Anja Druckbuchstaben | 06 Februar 2020 | 2 Kommentare
Hallöchen Ihr Lieben,

am Wochenende habe ich mir den neuen Dr. Dolittle im Kino angeschaut...



Worum es geht:
Dr. John Dolittle (Robert Downey Jr.) hat dank seiner besonderen Gabe, mit Tieren sprechen zu können, zur Veterinär-Medizin gewechselt. Gemeinsam mit seinem Assistenten Tommy Stubbins (Harry Collett) und dem weiblichen Papagei Polynesia (gesprochen von Emma Thompson) hilft er Tieren und muss ein fantastisches Abenteuer bestehen. Dabei bekommen er und seine tierischen Begleiter es auch mit äußerst feindseligen Kreaturen zu tun. (Quelle: Kino.de)

Kinostart: 30.01.2020

Mein Eindruck:
Erst dachte ich noch: "Oh nö, nicht schon wieder ein neuer Dr. Dolittle!". Wie oft wurde der jetzt schon verfilmt? Die beeindruckenden Bilder im Trailer haben mich trotzdem dazu gebracht, mir den Film anzuschauen. Ich wurde nicht enttäuscht! Robert Downey Jr. gibt einen wirklich überzeugenden Dr. Dolittle. Euch erwartet hier eine bildgewaltige, herzerwärmende und vor allem eine anspruchsvoll humorvolle Umsetzung. Ein Kinogang lohnt sich auf jeden Fall!

LG
Anja

Habt ihr den Film schon gesehen?

Firewall von Erin Jade Lange

Anja Druckbuchstaben | 05 Februar 2020 | 2 Kommentare


Erschienen am 31.01.2020 | 352 Seiten | 16,00 € | ab 13 Jahren
Erin Jade Lang | Magellan Verlag


Infos zum Inhalt

Sie wollen Gerechtigkeit – es den Leuten heimzahlen, die ihren Mitschüler durch schlimme Mobbingattacken auf dem Gewissen haben. Und gleichzeitig die Cyber-Stasi, die seitdem sämtliche Onlineaktivitäten an der Schule aufs Strengste überwacht, austricksen. Dabei soll Eli ihnen helfen. Eli selbst ist zwar klar, dass das gefährlich werden könnte, aber die Verlockung, seine Hackerfähigkeiten zu testen, ist einfach zu groß. Doch was als Spiel beginnt, gerät nach und nach außer Kontrolle, und Eli erfährt, was passiert, wenn man Gerechtigkeit mit Rache verwechselt.
(Quelle: Magellan Verlag)

Gemeinsam Lesen

Anja Druckbuchstaben | 04 Februar 2020 | 6 Kommentare

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Wer ist Edward Moon?" von Sarah Crossan und bin auf Seite 28 von 349.

Kinofilme, die ich 2020 gerne sehen möchte

Anja Druckbuchstaben | 31 Januar 2020 | 13 Kommentare
 Hallöchen Ihr Lieben!

Gefühlt war ich schon eine halbe Ewigkeit nicht mehr im Kino. Grund genug mal in den Neustarts für 2020 zu stöbern. Da habe ich tatsächlich ein paar Schätze entdeckt =)



Worum es geht:
Dr. John Dolittle (Robert Downey Jr.) hat dank seiner besonderen Gabe, mit Tieren sprechen zu können, zur Veterinär-Medizin gewechselt. Gemeinsam mit seinem Assistenten Tommy Stubbins (Harry Collett) und dem weiblichen Papagei Polynesia (gesprochen von Emma Thompson) hilft er Tieren und muss ein fantastisches Abenteuer bestehen. Dabei bekommen er und seine tierischen Begleiter es auch mit äußerst feindseligen Kreaturen zu tun. (Quelle: Kino.de)

Kinostart: 30.01.2020

Erst dachte ich noch: "Oh nö, nicht schon wieder ein neuer Dr. Dolittle!". Aber dann habe ich ein wenig über den Film und die Macher recherchiert. Scheint mir insgesamt bildgewaltig zu werden und sehr nah an der Vorlage zu sein, deshalb würde ich das wirklich gerne sehen.



Worum es geht:
Ex-Flieger-Ass Maverick (Tom Cruise) ist nun ein Fluglehrer, der den jungen Macho-Piloten von heute auf der Flugakademie zeigt, wie es geht. Dabei muss er aber auch mit der neuen Zeit zu Recht kommen, in der Piloten immer weniger eine Rolle spielen, da unbemannnte Drohnen eingesetzt werden.
 Die Fortsetzung zu "Top Gun" mit Tom Cruise. Miles Teller wird Bradley Bradshaw spielen, Flugschüler und Sohn von Mavericks ehemaligen Kollegen und besten Freund Nick "Goose" Bradshaw. Jennifer Connely wird eine alleinstehende Mutter mimen, die eine Bar in der Nähe der Navy-Basis betreibt. Als Commander Tom "Iceman" Kazansky ist auch Val Kilmer wieder mit an Bord. (Quelle: Filmstarts.de)

Kinostart: 16.07.2020

Wieso hat mir niemand erzählt, dass es eine Fortsetzung von Top Gun geben wird? :-P. Ich gebe zu, dass ich wohl ein klein wenig verliebt in diesen Maverick von damals war ^^. Die Fortsetzung werde ich mir auf jeden Fall anschauen.



Worum es geht:
Der 12-jährige Artemis Fowl II (Ferdia Shaw) ist ein kriminelles Genie und stets korrekt gekleidet. Schon seit frühester Kindheit an begeistert sich Artemis für Technik und mit der Zeit hat er sich zu einem echten Meisterdieb entwickelt. Dieses Wissen benötigt er dringend. Denn seitdem sein Vater, Kopf einer irischen Verbrecherdynastie, verschwunden ist, muss sich Artemis Fowl allein um das Familienimperium kümmern. Seine Mutter Angeline Fowl (Miranda Raison) leidet an Depressionen. Und langsam wird das Geld knapp. Auf der Suche nach neuen Einnahmemöglichkeiten stößt Artemis Fowl im Landsitz der Familie, Fowl Manor, auf ein rätselhaftes Buch. Als es dem hochintelligenten Jungen gelingt, den Code des Buches zu knacken, stößt er auf ein unglaubliches Geheimnis. Direkt unter dem Haus befindet sich ein Zugang zu einer völlig neuen Welt, in der Elfen, Zwerge, Gnome und Trolle leben. Und in der sich ein gewaltiger Goldschatz befindet, mit dem Artemis die Finanzen der Familie aufbessern könnte. Schnell entwickelt er einen durchtriebenen Plan! (Quelle: Kino.de)

Kinostart: 11.06.2020

Ich habe die Bücher um Artemis Fowl zwar nicht gelesen, aber die Idee dahinter finde ich sehr interessant. Das könnte wirklich sehr unterhaltsam werden.



Welche Filme möchtet ihr in 2020 unbedingt im Kino sehen?

LG
Anja