Follow Friday - Leseverhalten

Anja Druckbuchstaben | 01 August 2014 |
http://abookshelffullofsunshine.blogspot.de/2014/07/ff-deutscher-follow-friday-25-juli-2014.html?showComment=1406271060265#c228762656184203674

Wer Details zur Aktion erfahren oder vielleicht selbst mitmachen möchte, der klickt einfach auf das Bild =)

Die heutige Frage: Wie hat sich euer Leseverhalten geändert, seit ihr bloggt?


Ich habe schon viel gelesen, bevor ich zur Bloggerin wurde, aber seitdem ich blogge, ist es noch viel mehr geworden. Ich lese ständig und überall, ich gehe nicht ohne Buch aus dem Haus. Manchmal erwische ich mich sogar dabei wie ich anstehende Ereignisse bzw. Tagesabläufe nach möglichen Zeitfenstern zum Lesen auslotse ^^. Schließt sich ein Deckel, wird sofort der nächste aufgeklappt.

Ich lese zu dem öfter mal ein Buch von einem Indie Verlag oder von einem Selfpublisher. Diese Kontakte ergeben sich durch das Bloggen ganz automatisch. Wahrscheinlich wäre ich vorher nie darauf aufmerksam geworden.

Außerdem lese ich nun oft zwei Bücher parallel, das habe ich früher nie gemacht. Was sich auch noch verändert hat: Ich habe die Vorurteile gegenüber E-Books endlich abgelegt und lese dadurch vermehrt elektronische Werke, auch gerne mal auf Englisch. Über diese Veränderung bin ich sehr froh! Meinen Tolino möchte ich nicht mehr missen =)

 

Kommentare:

  1. Stimmt, Selfpublishe-Bücher (sagt man das so?;D) habe ich vor dem Bloggen auch nicht gelesen ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch ein Tolino, allerdings bin ich nicht so überzeugt. Ich finde die Bücher liegen leider Preislich fast genauso wie normale Bücher. Und ein normales Buch kann man sich schön in Schrank stellen :)
    Aber ein Ebook ist Praktisch für Unterwegs :D

    AntwortenLöschen
  3. Zwei Bücher gleichzeitig lesen, ist irgendwie nicht so mein Ding.. Ich komme dann immer durcheinander und habe das Gefühl mich nicht so richtig in die Geschichten zu fühlen. Aber Vorurteile gegen E-Books konnte ich zum Glück auch endgültig ablegen :)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anja ^.^ ,
    deine Antworten sind perfekt - so erging es uns beiden auch. Gerade das mit den Indies oder dem mehrere Bücher gleichzeitig. ^^ Ist lustig, wenn man über diese Frage nachdenkt...hätten wir glatt selbst mitmachen können. :D
    Freut mich auf jeden Fall das du die tollen eBooks für dich entdecken konntest. ;) Alleine die günstigen Indie-Schätze könnte ich mir gar nicht mehr wegdenken. O.O

    Dir noch ein tolles Lesewochenende. :D

    Es grüßt
    ~ Jack :D

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anja,

    das stimmt. Durchs bloggen liest man Bücher, die man vorher nie gelesen hätte. Allerdings mit eBooks komme ich bis heute nicht ganz klar. Als Reziexemplar gerne, aber selber kaufen, weniger. Ich persönlich sehe einfach nicht ein, warum ich mir das Buch nicht als TB kaufe, wenn es nur 1€ teurer als das eBook ist.

    lg Florenca

    AntwortenLöschen