Serienabend - Mit Dean, Sam und jeder Menge Salz gegen Dämonen

Anja Druckbuchstaben | 26 Januar 2017 |

Guten Abend Ihr Serien-Junkies =),


Was soll ich sagen? Supernatural hat einfach verdammt viele Staffeln (Zum Glück =). Habt ihr nicht auch mal Lust beim Serienabend mitzumachen? Alle Infos zur Aktion gibt es bei Nicca. Also einfach mal reinklicken.





Hier kommt der Steckbrief meiner aktuellen Serie



(Quelle: Serienjunkies)


Inhalt

Sam (Jared Padalecki) und Dean Winchester (Jensen Ackles) sind zwei junge Brüder, die ein Ereignis, das vor 20 Jahren stattfand, zusammengeschweißt hat: Der Tod ihrer Mutter. In ihrem 67er Chevy Impala fahren sie kreuz und quer durch das Land und setzen das um, was sie von ihrem Vater gelernt haben: als Monsterjäger Dämonen, Geister und anderen Monster bekämpfen. Dabei steht auch die Suche nach jenem Dämon im Vordergrund, der seinerzeit den Tod ihrer Mutter herbeigeführt hat. (Quelle: Serienjunkies)


Staffel:  8 / Folge: 11

Blutiges Spiel

Sam (Jared Padalecki) und Dean (Jensen Ackles) untersuchen die mysteriösen Todesfälle zweier Rollenspieler, die ein Spiel namens Moondoor spielten. Als sie entdecken, dass die Königin von Moondoor keine geringere als Charlie (Felicia Day) ist, sind die Jungs begeistert. Sie erfahren, dass einer Fee (Tiffany Dupont) befohlen wurde, Menschen zu schaden. Der einzige Weg sie aufzuhalten ist, ihren Meister zu finden.(Quelle: Serienjunkies)


Beschreibung der aktuellen Folge in drei Worten


->  Witzig

->  Sympathisch

-> Freakig



Bewertung der Folge mit einer Schulnote


Note: 1


Allein schon wegen Charlie mochte ich diese Folge! Ich mag sie einfach, sie ist so wunderbar freakig und am Ende doch immer so mutig. Und Sam und Dean mögen sie auch echt gerne =). Dean hat ja mal gesagt, Charlie ist die kleine Schwester, die er nie wollte ^^. Man muss sie halt einfach gern haben <3. Ich hab ein Herz für Nerds und darum gefallen mir solche Folgen zwischendurch echt gut. 



Schaust du Arzt-/Krankenhausserien? Wenn ja, welche davon magst du am Liebsten? Wenn nein, gibt es einen bestimmten Grund, dass du diese Thematik ablehnst?


Früher habe ich mal total gerne ER (Emergency Room) geschaut, aber mittlerweile komm ich an solche Serien nicht mehr ran. Ich kann sowieso kein Blut sehen und es reizt mich auch einfach nicht mehr wirklich


Steht ihr auf Arztserien? 
 




LG 
Anja    

Kommentare:

  1. Huhu,
    Supernatural ist wirklich klasse, ich liebe die Serie! Habe bis Staffel 9 alle auf DVD in meinem Regal und bin bereits bei Staffel 12. Du hast also noch vieles vor dir! Da wünsche ich dir sehr viel Spaß. Und ja, Charlie ist wirklich toll, aber *ich spoiler lieber nicht* :P
    Bei Arztserien ist es bei mir so, dass ich Doctor's Diary unglaublich liebe, ansonsten aber die Finger davon lasse!

    Liebe Grüße
    Tanja aus dem Bücherpalast

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Tanja =)

      Nein bloß nicht spoilern, oh Gott, jetzt bin ich gespannt wie ein Flitzebogen! Du musst mir mal verraten wo du Staffeln 12 schaust. Bei Netflix und Amazon geht's jedenfalls nur bis 10 =)

      LG
      Anja

      Löschen
  2. Guten Abend Anja ;)

    Ah, Supernatural! Ja, ich liebe sie auch, und ich hoffe Staffel 11 kommt bald auf Netflix raus. Hab schon alle durchgesuchtes. Bei Staffel 10 geht mir Sam zwar tüchtig auf die Eierstöcke und hoffe das wird in der nächsten Staffel wieder besser.

    Ja, ER, ich hab die Serie geliebt, ich hab sie alle gesehen. Und ja, ich schaue gerne Arzt - Serien,wobei ich bei Grace Anatomy irgendwann aufgehört habe. Es wurde mir zu langweilig, und immer das selbe. Was ich schade finde. Da gefällt mir Dr. House um weiten besser.

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Alexandra =)

      Ich hatte zwischenzeitlich mit Sam auch so meine Problemchen, aber zum Glück fängt er sich immer wieder. Ich muss aber sagen, dass mir das testosterongesteuerte Alphamännchen Dean wesentlich besser gefällt, naja meistens jedenfalls ^^.

      Stimmt! Dr. House wollte ich mir unbedingt auch mal anschauen. Naja vielleicht kriegen mich die Arztserien dann doch nochmal =).

      LG
      Anja

      Löschen
    2. Hi Anja ;)

      Naja,, also in der 10. ging er mir die ganze Zeit auf die Nerven und ich hoffe ja sehr das es in die 11. dann echt wieder besser ist. Denn er hockt da so auf seinem hohen ross, dass ist echt nicht mehr schön.

      Ich finde Dean gar nicht mal so testosterongesteuert. Ja, er ist der "Bad Guy" und er hat dadurch schon mehr Profil und auch mir ist diese Variante sehr viel sympathischer als der ewige "Gutmensch" Sam. ;)

      Ich bin gespannt ob dir House gefällt, sagst hoffentlich bescheid ;)

      Liebe Grüsse entspannten Sonntag und einen guten Start in die neue Woche morgen.

      Liebe Grüsse
      Alexandra

      Löschen
  3. Ich liebäugel schon eine ganze Weile mit dieser Seire, aber was mich nun abschreckt ist, dass sie schon so viele Staffeln hat. Aber bestimmt kommt mal wieder eine Zeit in der ich langeweile habe und eine neue, gute Serie brauche.

    ER und GA ist zugegebener Maßen absolut nicht meins. Ich bin aber definitv ein Fan von Dr. House. Ich weiß nicht warum, aber stehe auf so arrogante Genies... aber in Serien darf man das auch. :)

    Viel Spaß weiterhin mit Supernaturals. ;)

    LG Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Doreen,

      lass dich bloß nicht von den vielen Staffeln abschrecken! Glaub mir, es ist ein wahrer Segen, wenn du der Serie erst verfallen bist =)

      LG
      Anja

      Löschen
  4. Hallo Anja,

    heute schaffe ich es auch endlich mal beim Serienabend mitzumachen. Ich finde die Aktion ziemlich cool.
    Ich bin übrigens auch ein total großer Supernatural Fan. Wir sind jetzt allerdings schon mit Staffel 11 durch und jetzt heißt es wieder warten :-(.
    Charlie ist auch einer meiner Lieblingscharaktere.

    Mir gefallen die Folgen am besten, wenn die beiden Brüder einfach oldschool Fälle lösen. Dieser ganze Engel/Gottkrieg nervt mich immer mehr. In Staffel 11 geht das nämlich wieder los, aber ich bleibe der Serie trotzdem treu.
    Wünsche Dir viel Spaß beim weiterschauen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Andrea =)

      Ich kann mich da anschließen, die oldschool Fälle gefallen mir auch richtig gut. Das fühlt sich einfach gut an, außer es wird übelst eklig. Anstrengender als die ständige Engel/ Gott Thematik fand ich aber mit Abstand die Leviathane. Zum Glück hab ich noch ein paar Staffeln vor mir =)

      LG
      Anja

      Löschen
  5. Huhu Anja!

    Charlie mochte ich auch immer sehr. :) Sie bringt ja auch diese ganzen Nerd-Sachen mit in die Geschichte ein, was einfach cool ist. Generell fand ich die Folge damals mal wieder sehr erfrischend.
    Emergency Room habe ich nie geguckt, aber mich reizen solche Serien auch gar nicht. Diese andere Serie, Grey's Anatomy...da hab ich öfter überlegt, ob ich die mal gucken soll, aber eigentlich hab ich null Interesse daran.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen