Tag-Time - Protagonisten

Anja Druckbuchstaben | 30 April 2014 |
Endlich endlich endlich komme ich dazu den TAG der Protagonisten mitzumachen. Die liebe Katja hat mir den beschert =)

http://www.favolas-lesestoff.ch/2014/04/monatsaufgabe-april.html


Ein Tag ohne Regeln wäre wohl kein Tag ^^





1. Welches ist dein liebster Held, dein Lieblingsprotagonist?
Na toll, schon bei der ersten Frage hab ich nen Hänger. Tja, wer ist mein Lieblingsprotagonist? Ich finde den Vampir Bones cool, aber auch Vlad Tepesh ist klasse (Beide sind Charaktere von Jeaniene Frost). Dann auf jeden Fall noch Neél aus "Dark Canopy". Er kommt über seine Vorurteile hinweg, das finde ich gut.
 
2. Welches ist deine liebste Heldin, deine Lieblingsprotagonistin?
Das ist ziemlich schwer. Nicht weil mir niemand einfällt, sondern weil es einfach zu viele gibt. 
Definitiv das Earth Girl Jarra, weil sie sich nicht diktieren lässt, wie sie ihr Leben zu führen hat und was sie kann und was nicht. Sie geht über ihre eigenen Grenzen hinaus, das gefällt mir.

Cinder aus den Luna Chroniken, weil sie einfach anders ist. Außerdem ist sie technisch sehr begabt.

Ali aus "Alice im Zombieland", weil sie nicht so zimperlich wie manch andere Protagonistin ist.
 
3. In welchen Charakter hast du dich sofort verliebt?
Bones aus "Blutrote Küsse" weil er total cool, heiß und gefährlich ist. Jacob Black (Twilight) weil Wölfe einfach hot sind =)
 
Ansonsten geht es mir wie Katja. Gib mir einen Bad Boy mit ein bisschen Humor und Sarkasmus und schon bin ich kurzzeitig nicht zurechnungsfähig =) 
 
4. Mit wem aus der Buchwelt könntest du Pferde stehlen?
Mit Leftwing Idiot aus "Sechs Millionen Kekse im Jahr" =)
 
5. Welches ist dein liebstes Paar?
Im Moment tendiere ich zu Alex und Magnus aus den Chroniken der Unterwelt, weil die einfach speziell sind.

6. Mit welchem Paar konntest du dich so gar nicht anfreunden?
Charley und Jake aus "Into the deep". Die gingen mir beide auf die Nerven.
 
7. Wer ist dein liebster Nebencharakter?
Jules aus "Von der Nacht verzaubert", weil er mir einfach gut gefallen hat und außerdem die Buchlinge aus "Die Stadt der träumenden Bücher", weil sie einfach so liebenswert sind!
 
8. Wen kürst du zum fiesesten Antagonisten?
Für mich ist Valentin Morgenstern (Chroniken der Unterwelt) einer der fiesesten und charismatischsten Antagonisten. Er ist ein richtig cleveres Arschloch ^^.
 
9. Wem würdest du gerne einmal gehörig deine Meinung sagen?
Oh darf ich hier bitte bitte eine Autorin nehmen??? Liebe Frau Benkau, wie konnten sie bloß die Dark Dilogie so unbefriedigend für mich enden lassen? Das Ende des zweiten Bande war böse und gemein =).
 
Ansonsten hätte ich Tris und Four gerne mal geschüttelt und zwar im Finale von "Die Bestimmung" Ihre Differenzen waren nervig und überflüssig.

10. War für dich schon einmal der Antagonist der eigentliche Held?
Bisher nicht, aber ich finde Sebastian aus den Chroniken der Unterwelt hat das Potential dazu. Ich bin gespannt wie es da weitergeht.
 
Hat Spaß gemacht. Soooooo.... wen tagge ich denn nun??? Ich nehme....
 
...  LeFabook, Chimiko und Nadine =)

 




1 Kommentar:

  1. Hey Anja,
    toll das du mitgemacht hast. :)
    Vieles kenne ich gar. Also sagen tut es mir schon was, aber gelesen hab ich es noch nicht. :)
    Wie schön, dass wir uns doch bei Frage 3 so einig sind. :D HM, dann muss ich mir Bones doch mal näher ansehen!
    Schön, dass du zu allen Fragen eine Antwort gefunden hast. War interessant deine zu lesen! Ich wünsch dir noch einen schönen 1. Mai!

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen