Neuzugänge

Anja Druckbuchstaben | 04 Juni 2014 |
Was gibt es schöneres als Buchpost??? Mir fällt da spontan rein gar nichts ein, daher zeig ich euch mal meine neuen Schätze =)


Liste, der Dinge die sofort zu tun sind:
1. Diesen verdammten Spitznamen loswerden
2. Den Motorradführerschein machen
3. Einen Toten sehen
4. xxx
5. Mich richtig verlieben
6. Bizeps an den Armen
7. Moby Dick lesen

- See more at: http://www.redbug-culture.com/blog/books/young-adult/pauls-blog/#sthash.Ycwg5QCT.dpuf
Sieben Punkte nimmt sich Paul vor. Zwei Jahre bloggt er über sein Leben. Ein einmaliges Buch. - See more at: http://www.redbug-culture.com/blog/books/young-adult/pauls-blog/#sthash.Ycwg5QCT.dpuf
Alter: 17
Name: Paul Tornow „Porno“
Ort: Berlin

Liste, der Dinge die am besten sofort passieren müssen.
Ungeordnet:

1. Diesen verdammten Spitznamen loswerden
2. Den Motorradführerschein machen
3. Einen Toten sehen
4. xxx
5. Mich richtig verlieben
6. Bizeps an den Armen
7. Moby Dick lesen

Sieben Punkte nimmt sich Paul vor. Zwei Jahre bloggt er über sein Leben. Ein einmaliges Buch.

Liste, der Dinge die sofort zu tun sind:
1. Diesen verdammten Spitznamen loswerden
2. Den Motorradführerschein machen
3. Einen Toten sehen
4. xxx
5. Mich richtig verlieben
6. Bizeps an den Armen
7. Moby Dick lesen

- See more at: http://www.redbug-culture.com/blog/books/young-adult/pauls-blog/#sthash.Ycwg5QCT.dpuf



Paul's Blog habe ich bei Red Bug Books auf Google+ gewonnen. Vielen Dank! Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch =)


Die siebenjährige Lisa schließt eine ungewöhnliche Freundschaft mit dem peruanischen Teddybär Osito, der viele Jahre mit ihrem Onkel Freddie auf Reisen war. Während der von den Abenteuern berichtet, die er mit Dingen wie der Kamera, der Sonnenbrille und den Wanderschuhen erlebt hat, scheint Lisa’s Leben immer mehr aus den Fugen zu geraten. Und als ob die Trennung ihrer Eltern noch nicht schwer genug zu akzeptieren ist, wird auch noch die Freundschaft mit Osito auf eine harte Probe gestellt.


Das Buch hab ich von der Autorin Sandy Seeber zugeschickt bekommen. Dankeschön! Ich lasse euch natürlich so schnell wie möglich wissen, wie es mir gefallen hat.





Enno ist schon immer ein Sonderling gewesen. Doch er hat eine einzigartige Begabung: Er schreibt Geschichten, die das Handeln des Lesers lenken. Diese Fähigkeit setzt er erfolgreich für seine Klienten ein – er ist Schöpfer ihrer Gedanken, ihres Schicksals. Eines Tages lernt er Lea kennen, die seinen Rat sucht. Aller Widerstände zum Trotz ist es von nun an Ennos Ziel, seine eigene Geschichte auf untrennbare Weise mit ihrer zu verknüpfen. Um sein höchstes Glück zu erreichen, zieht er alle Register – doch er geht zu weit. Und zerbricht an der Realität.

Ich bin ein großer Fan seines Schreibstils in "Auf dem Rand" und nun gespannt, ob das neue Buch da mithalten kann. Danke Christoph!!! 






Dem Teil des Internets, das von keiner Suchmaschine erfasst wird. Dem Ort, wo man alles kaufen kann. Drogen, Kinder, Waffen. Jeder kann es. Jederzeit. Anthony Prince, Chef der Sicherheitsfirma PrinceSec, die Software für die Regierung und große Unternehmen entwickelt, stirbt bei einem Absturz seines Privatflugzeugs. Verantwortlich für Prince' Tod war ein Hacker namens Strider. Unter seinem wirklichen Namen, Scott Mitchell, arbeitet er als Berater für die National Cyber Crime Unit. Als Mitchell verfolgt er die Bösen mit legalen Mitteln. Striders Mittel sind nicht ganz so legal. In derselben Nacht wird PrinceSec Opfer eines Hackerangriffs. Die NCCU wird auf den Fall angesetzt, und die Spur führt zu einer kriminellen Hacker-Gruppe namens Black Flag. Kann Mitchell seine Identität als Strider schützen und zugleich Black Flag aufhalten, bevor es zu spät ist?

Der erste Teil von Netwars ist heute auf meinen Tolino gewandert. Vielen Dank an Bastei Lübbe und das Team von Blogg dein Buch. Ihr seid toll =)




Kylas Leben ist einmal mehr in größter Gefahr, als Nico einen hinterhältigen Anschlag auf sie ausübt. Auf der Flucht vor dem skrupellosen Anführer von Free UK, der für Kyla inzwischen zu einem unberechenbaren Gegner geworden ist, sucht sie Unterschlupf bei ihren Freunden von MIA. Dort kann sie mit neuer Identität untertauchen und aus dem Blickfeld der Lorder und der Terroristen verschwinden.
Sich in Sicherheit wähnend, kreisen Kylas Gedanken wieder mehr um ihre Kindheit, und Stück für Stück kommen Erinnerungsfetzen an Lucy und ihre Eltern zurück. Als Kyla endlich ihre Mutter kennenlernt, erfährt sie, wer sie als Kind wirklich war. Doch wieso hat ihr Vater sie damals freiwillig den Terroristen übergeben? Und welch dunkles Geheimnis verbirgt sich hinter ihrer Familiengeschichte?

Dieses Ebook hab ich mir heute gekauft! Ich muss wissen wie es mit Kyla weitergeht! "Zersplittert" war verdammt spannend!


Eine schöne Lesewoche euch allen =)



Sieben Punkte nimmt sich Paul vor. Zwei Jahre bloggt er über sein Leben. Ein einmaliges Buch. - See more at: http://www.redbug-culture.com/blog/books/young-adult/pauls-blog/#sthash.Ycwg5QCT.dpuf
Sieben Punkte nimmt sich Paul vor. Zwei Jahre bloggt er über sein Leben. Ein einmaliges Buch. - See more at: http://www.redbug-culture.com/blog/books/young-adult/pauls-blog/#sthash.Ycwg5QCT.dpuf

Kommentare:

  1. Hallöchen meine liebe Anja,
    Da hast du ja wieder wirklich tolle neue Bücher :D
    Ich muss sagen "Pauls Blog" wollte ich schon seit einer Ewigkeit lesen.. ich frage mich, warum ich das noch nicht gemacht habe ..
    Ich werde es nachholen. Danke für die Erinnerung ;)

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lotta =)
      Dann wird's aber Zeit mit Paul's Blog! Ich werd nun erstmal ausgiebig meinen Tolino auf Herz und Nieren testen =)

      LG
      Anja

      Löschen
  2. Hey :)
    Wirklich tolle Bücher!
    Von der Slatet-Reihe habe ich erst den ersten Band gelesen mit eher mitnderer Begeisterung, aber ich sie trotzdem fortsetzen. 'Pauls Blog' steht schon seit einiger Zeit auf meiner Wunschliste.

    Lg. Jasi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jasi!
      Du solltest unbedingt weiterlesen. "Zersplittert" war viel besser als sein Vorgänger, was mich echt überrascht hat =)

      LG
      Anja

      Löschen
  3. Hallo!
    Das sind wirklicht tolle Bücher. Die "Zersplittert"Trilogie wollte ich auch schon lange mal anfangen...Nur irgendwie vergesse ich das immer(; Dir wünsche ich viel Spaß beim Lesen!

    AntwortenLöschen