Mein Tolino und ich - Part 2

Anja Druckbuchstaben | 10 Juni 2014 |
 
Mein Tolinochen und ich...


.. heute zum Thema: Darstellung und Überblenden

Nie im Leben hätte ich gedacht, dass das Lesen auf einem E-Reader so angenehm ist. Es sieht einer Buchseite tatsächlich zum verwechseln ähnlich und es strengt meine Augen kein bisschen mehr an, als es bei einem normalen Buch der Fall ist. Es ist kein Vergleich zum Lesen auf einem Computer-Bildschirm oder auf dem Notebook. Erstens ist dort meine Sitzhaltung wesentlich unangenehmer und meine Augen sind nach einer gewissen Zeit richtig müde.

Beim Navigieren in der Bibliothek und dem Überblenden von Inhalten, ist mir jedoch etwas aufgefallen was nicht ganz optimal ist, mit dem man aber ohne Probleme leben kann:
Wenn man sich in der Bibliothek bewegt und der Tolino die einzelnen Cover lädt, geht das zwar recht zügig, aber es geht meist nicht ohne kurzzeitiges wildes Gezucke. 
Auch wenn man ein E-Book aufruft und schließt ist das der Fall. 

Man kann in den Einstellungen das Intervall zur Bildauffrischung einstellen. Je kleiner das Intervall ist, desto höher ist sicherlich auch der Akkuverbrauch. Der Tolino ist in der Grundeinstellung darauf ausgerichtet, jede 60. Seite eine Auffrischung des Bilds zu starten. Für das Lesen von E-Books ist das absolut ausreichend. Ich komme damit jedenfalls gut zurecht. 
Ich hab mal unterschiedliche Intervalle getestet, aber das Gezucke in der Bibliothek und beim Aufrufen und Schließen von E-Books bleibt bestehen.

Ist euch das auch aufgefallen? Wie is das bei euren E-Readern? =)


Weitere Themen: Seitenanzeige und Lesefortschritt




Kommentare:

  1. Hallöchen Liebes,
    Also bei mir zuckt.es nur ganz selten mal, wenn das Cover zu groß ist und er es erst verkleinern muss, ansonsten laden meine ebook cover immer ohne probleme. ich habe es auch auf 60 gelassen weil mir das vollkommen ausreicht :D
    ich freue mich, dass er dir so gut gefällt!

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist einfach toll =). Ich werd das mal weiter beobachten.

      LG
      Anja

      Löschen
  2. Ich hab jetzt auch einen tolino vision und bei mir sieht das ganz genauso aus :( aber solange es beim Lesen nicht stört, kann ich das verschmerzen ;)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gebe ich dir recht! Auf das Lesen hat das absolut keinen Einfluss =)
      Sehr schickes Blogdesign übrigens!

      LG
      Anja

      Löschen
    2. Danke danke :) aber ich hab das Bloggen nach ein paar Wochen dann doch wieder aufgegeben, da ich irgendwie doch lieber lese als schreibe ;) Wer weiß, vielleicht fang ich es irgendwann doch wieder an...
      LG :D

      Löschen
    3. Das solltest du wirklich in Erwägung ziehen =)

      Löschen
  3. Huhu,

    mal so für Doofis, was ist denn eine Bildauffrischung? Wozu soll das gut sein? Oo
    Meine App macht sowas nicht ^^ Cool, dass man mit dem so echt lesen kann =) Auf dem Tablet ist das auch entspannter, als auf dem PC. Ich mags inzwischen echt gern und würde fast nur noch eBooks lesen ;)
    Wie ist das mit Helligkeit, kannst du das einstellen? Hast du verschiedene Schriftgrößen?Arten? Dazu könntest du auch noch einen Post machen, bzw es einbauen, wenn du möchtest. =)

    LG Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Maria,

      warum eigentlich nicht, ich mach später auch nen Post dazu ^^. Helligkeit kann ich definitiv einstellen. Wie Sabrina unten schon gesagt hat: Diese Bildschirmauffrischung ist für "durchschimmernde Tinte", also dafür, dass man auf der neuen Seite nicht die voherige Seite noch durchschimmern sieht.

      LG
      Anja

      Löschen
  4. Also die Bildauffrischung hat nichts mit deinem Geruckel zu tun *klugscheiß Grins. Die Bildauffrischung ist für die durchschimmernde "Tinte". Je nach Helligkeit deines Bildschirms siehst du noch Rückstände der vorherigen Seite, und genau das bereinigt die Bildauffrischung.

    Ich mag deine Reviews. ich habe mich ja bereits entschieden aber für unentschlossene ist das eine echt gute Hilfe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Klugscheißer ^^

      ich hab mir schon gedacht, dass die Einstellung der Bildauffrischung nichts mit dem Geruckel zu tun hat, aber es ist die einzige Stelle, an der ich etwas in dieser Richtung einstellen konnte, daher war es auf jeden Fall einen Versuch wert. Jetzt weiß ich, es hat absolut NULL Einfluss =)
      Ich ernenne dich hiermit zum Klugscheißer von Druckbuchstaben, du darfst das also auch weiterhin :-P


      LG
      Anja

      Löschen
    2. Oh man so ein Ritterschlag und ich les das erst jetzt! :D DANKE DANKE *verbeug

      Löschen