Serienabend

Anja Druckbuchstaben | 01 September 2016 |

Guten Abend Ihr Serien-Junkies =),

die Serienabend-Mädels haben mich mit ihren Beiträgen davon überzeugt, mir mal die "Pretty Little Liars" anzuschauen =). Also hab ich das auch endlich mal gemacht!
Alle Infos zur Aktion gibt es bei Nicca. Also einfach mal reinklicken.



Hier kommt der Steckbrief meiner aktuellen Serie:


Titel: Pretty Little Liars






Inhalt:
Im Zentrum von „Pretty Little Liars“ stehen die vier Mädchen Aria, Hanna, Spencer und Emily. Vor einem Jahr noch bildeten sie mit einer fünften - Alison DiLaurentis - die In-Clique der Schule. Genau genommen waren die vier vor allem durch Alison in der Schulhierarchie aufgestiegen. Doch dann verschwand Alison unvermittelt von einem gemeinsam verbrachten Abend - und blieb verschwunden. Die vier Mädchen verloren sich über das folgende Jahr aus den Augen - auch, weil ein gewaltiges Geheimnis (und viele kleinere) auf ihnen lastete. Mittlerweile haben sich die vier mit ihrem neuen, unabhängigen Leben arrangiert. Unvermittelt erhalten sie jedoch Nachrichten per eMail und SMS von A. - einer Person, die alle ihre Geheimnisse, alte wie neue, zu kennen scheint. (Quelle: Serienjunkies)

Staffel: 1

Folge: 4 - Wer nicht hören will, muss fühlen

Die Vier haben genug von den Mails, IMs, Chats, SMS etc. von "A.". Sie blocken alle fremden Nummer in der Hoffnung, nie wieder etwas von "A." zu hören. Leider haben sie nicht mit "A." Kreativität gerechnet. Hanna trifft nach langer Zeit der Funkstille ihren Vater zum Essen. Er hat aber jemanden mitgebracht. Genau genommen zwei Jemande: Seine neue Verlobte und deren Vorzeigetochter Kate. Aria und Ezra wollen mehr als nur Blicke im Klassenzimmer austauschen. Sie müssen reden, weshalb er Aria zu sich nach Hause einlädt und für sie kochen will. Leider beginnen sie wegen der Affäre ihrer Eltern und die verschiedenen Ansichten darüber einen Streit, so dass Aria wütend das Appartement verlässt, um ihrer Mutter endlich alles zu erzählen. Zu spät, wie sich herausstellt. Emily hadert weiter mit ihren Gefühlen für Maya. Dass der undurchsichtige Toby Cavanaugh, Jennas Bruder, nun ihr Laborpartner ist, macht die Sache nicht leichter. Hat er vielleicht die Kussfotos gestohlen, die nun plötzlich in ihrem Schulbuch wiederaufgetaucht sind? Spencers Hausarbeit wird für einen renommierten Essay-Preis vorgeschlagen, dabei hat sie den Text doch von ihrer Schwester gestohlen. Diesselbe Schwester, deren Ex-Verlobter nachts in Spencers Haus auftaucht und ihr betrunken und mit einem Blumentopf im Arm seine Liebe gesteht. Sie bringt in in sein Motel zurück, aber erwidert seinen Gute-Nacht-Kuss länger als unter Beinahe-Verwandten üblich.(Quelle: Serienjunkies)


Beschreibung der aktuellen Folge in drei Worten:

->  klischéebehaftet

->  unterhaltsam

->  teenie-dramatisch



Bewertung der Folge mit einer Schulnote:

Note 3

Irgendwie hat mich die Serie noch nicht vollständig überzeugt. Mir werden hier ein bisschen zu viele Klischées bedient. Aber irgendwie kann ich auch nicht wegschauen =). Ich werde die Serie erstmal weiter anschauen und sehen wie sich die Story entwickelt. Ganz unterhaltsam ist sie ja und man muss auch nicht gar so viel nachdenken. Man kann sich einfach berieseln lassen =)


Nehmt ihr euch eine bestimmte Anzahl an Folgen vor, wenn ihr Serien schaut, oder entscheidet ihr das spontan?

Ich entscheide das ganz spontan, je nach Zeit und Laune. Manchmal klicke ich mich nur 5 Minuten rein, manchmal schaue ich mehrere Folgen hintereinander. 
 



LG
Anja    

Kommentare:

  1. Huhu Anja!

    Freut mich, dass du mal in "Pretty Little Liars" reinschnupperst. :) Ich muss zugeben, am Anfang war ich bei der Serie auch noch sehr skeptisch.
    Ich schaue auch eher spontan mehrere Folgen hintereinander.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Diana,

      ich bin immer noch etwas skeptisch. Ich finde die ganze Sache mit A. zieht sich ziemlich =)

      LG
      Anja

      Löschen
  2. Ich habe gerade die Serie zu den Shadowhunters angefangen und irgendwie ist sie deutlich suchtiger als gedacht. xD Ich hab die Hälfte der Staffel an einem Tag geschaut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey =)

      Bei den Shadowhunters ging es mir genauso. Und dann muss man wieder Ewigkeiten auf Fortsetzungen warten. Das ist wirklich Folter.

      LG
      Anja

      Löschen
  3. Hey, schön das du dir mal PLL anschaust. Ich muss sagen, dass es zu meinen Favoriten gehört. Aber da ich eh schon Fan von Gossip Girl bin, passt das ja alles super :)
    Liebste Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen