Kuschelflosse - Die blubbernde Weltmeisterschaft von Nina Müller

Anja Druckbuchstaben | 03 Dezember 2015 |
Erschienen am 17.07.2015 | 80 Seiten | 12,95 | ab 4 Jahren | Nina Müller | Magellan Verlag

Heute hat der Postfisch eine ganz besondere Flaschenpost gebracht: eine Einladung zur großen Blubberweltmeisterschaft. Für Kuschelflosse und seine Freunde ist klar – da müssen sie mitmachen! Eine Idee ist auch schnell gefunden, sie wollen eine Mango-Blubber-Maschine bauen. Aber ob sie sich damit gegen die Konkurrenz durchsetzen können? Immerhin haben sich auch der Riesenpupsfisch aus Sandbuchtien, die bekloppte Blubbermuschel aus Riffreich, der böse Blubberkäfer aus Klippenland und das Seeblubberballett aus Neuschwanland angekündigt (Quelle: Magellan Verlag)



Ich bin immer wieder begeistert vom Einfallsreichtum der Autorin. Wo nimmt sie bloß all diese fantasievollen Ideen für die einzelnen Charaktere, ihr Aussehen und sogar diese ganz eigene Kuschelflosse-Unterwassersprache her? Die Charaktere sind durch die Bank weg liebevoll gestaltet und neu erfunden. Ich kann es mir wirklich nicht erklären, aber ich bin süchtig danach!
Ein Beispiel ist das Fischstäbchenlabyrinth! Allein diese Vorstellung! Ich war fassungslos. Meine Tochter und ich haben abends im Bett Tränen gelacht! An Schlaf war zwar nicht mehr zu denken, aber der Spaß war es wert! =)
Am besten hat meiner Tochter die Mango-Blubbermaschine gefallen, die Kuschelflosse und seine Freunde bauen. Sie findet sie hammermäßig! Und sie möchte unbedingt einen Teil 3 von Kuschelflosse lesen. Ich hoffe also, der lässt nicht so lange auf sich warten.  
     

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole, der Einfallsreichtum und die Ideen, die die Autorin in diesem zweiten Abenteuer von Kuschelflosse liefert, sind ganz große Klasse! Besser kann man Kinderbücher nicht machen, davon bin ich überzeugt.

(5 von 5 Punkten)



Weitere Rezensionen zu Kuschelflosse:






Kommentare:

  1. Ich find es so toll, wie du solche Erlebnisse mit deiner Tochter teilst. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich =). Macht auch wirklich Spaß!

      LG
      Anja

      Löschen