Nutzt ihr Leseecken in Buchhandlungen? - FF

Anja Druckbuchstaben | 12 Juni 2015 |

Eine Aktion von und mit Sonja =)

Die heutige Frage:

Jeder kennt sie, die Leseecken in großen Buchhandelsketten. Aber nutzt ihr sie auch, um mal in ein interessantes Buch reinzuschnuppern, oder kauft ihr es direkt??



Um ehrlich zu sein, habe ich noch nie diese Leseecken in der Buchhandlung genutzt. Ich bin aber auch niemand, der ewig lang in ein Buch rein liest, bevor er es kauft. Wenn das Genre stimmt, der Klappentext neugierig mach und dann auch noch das Cover gefällt, muss ich überhaupt nicht rein lesen. Das Buch wird gekauft. 
Allerdings muss ich zugeben, dass ich generell schon lange nicht mehr in einer Buchhandlung war, bin grad einfach zu sehr eingespannt. Schade!
Aber dafür hole ich mir Tipps von euch Bloggern =)

LG
Anja



Kommentare:

  1. Huhu,

    ich nutze die Leseecken ja vor allem, um mir das Buch in Ruhe anzusehen und mal neugierig nach den Bewertungen zu gucken. Reinlesen tue ich auch nie.

    LG
    Kata

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    obwohl diese Leseecken ja eigentlich dafür da sind, habe ich immer das Gefühl die Mitarbeiter mustern einem ganz kritisch.
    Ich möchte dann immer schreien: "Ich lasse hier im Quartal mindestens 50 Euro liegen! Seht mich nicht an, als ob ich ein Verbeecher wäre."
    Naja ich muss jetzt ohnehin meine Buchhandlung wechseln. Vielleicht ist es da anders.

    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin gerne in Leseecken, jedenfalls der von unserer Buchhandlung im Center. Dort schau ich mir in Ruhe das Buch an oder höre in die Hörspiele rein etc. Am liebsten bin ich da aber mit meinen Kindern, denn einmal im Monat wird dort aus eins der Bücher vorgelesen und günstiger verkauft.
    LG Nicky

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen liebe Anja,
    ich liebe Leseecken. Ich nehme mir immer einen ganzen Stapel Bücher mit dahin und dann wird reingeschnuppert in die neuen Bücher. Ich finde das einfach wunderbar. So kann ich schon mal schauen ob der Schreibstil des Autors mir zusagt oder eher nicht. Ich bin echt gerne in Leseecken.

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
  5. Also ich finde die immer so heimelig gemütlich, blättere aber da immer nur kurz die Bücher durch.

    AntwortenLöschen
  6. In Buchhandlungen nutze ich die Leseecken nicht, aber in Bibliotheken umso ausgiebiger. Je gemütlicher die eingerichtet sind, desto besser. Ich mag es lieber, wenn mir alte Sofafedern in den Rücken drücken, als wenn dort ein nagelneues Ledersofa steht...

    Ich habe dich übrigens getaggt: Schau doch mal vorbei!
    https://watchedstuff.wordpress.com/2015/06/13/liebster-award-2/

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Also ich nutze diese Ecken sehr gerne. Wir haben zwei sehr gute Buchhandlungen in der Stadt und da sitze ich oft und schmöckere in Büchern.

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen