Gemeinsam Lesen

Anja Druckbuchstaben | 02 Januar 2018 |

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Im Traum kannst du nicht lügen" von Malin Persson Giolito und ich bin auf Seite 7 von 457.




Zum Inhalt:

Stockholm: Nach einem Blutbad an einem Gymnasium steht die achtzehnjährige Maja vor Gericht. Sie hat geschossen, und unter den Toten sind ihre beste Freundin Amanda, ihr Freund Sebastian und der Lehrer Christer. Wie konnte es dazu kommen, dass dieses einstmals so beliebte Mädchen zur meistgehassten Person Schwedens wurde? Und ist sie überhaupt eine Mörderin?
(Quelle: Bastei Lübbe)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Neben der Tischreihe links liegt Dennis, der wie immer irgendein Werbe-T-Shirt, Discounter-Jeans und Turnschuhe mit offenen Schnürsenkeln trägt." (S. 7)


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

"Die Luft ist grau und verschwommen vom Pulverrauch. Außer mir sind alle von Kugeln durchsiebt. Und ich habe noch nicht einmal einen blauen Fleck."

Mir gefällt die Perspektive, aus der dieses Buch verfasst wurde sehr gut. Ich bin sehr gespannt, was mich hier erwartet.


4. Das Jahr ist zu Ende! Wir hoffen ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen! Wie sieht es bei euch aus? Schreibt ihr Jahresrückblicke? Lest ihr diese bei anderen? Und habt ihr euren vielleicht sogar schon fertig? (Frage von den Schlunzen)

Ich bin sehr gut ins neue Jahr gestartet =).
Was den Rest der Fragen angeht, kann ich es kurz machen. Ich schreibe weder Jahres- noch Monatsrückblicke. Ich wüsste nicht genau wieso ich das tun sollte. Bisher hatte ich nie das Bedürfnis.
Natürlich sind mir die vielen Beiträge anderer Blogger dazu durchaus bekannt. Ich suche nicht gezielt nach solchen Posts und wenn, dann lese ich meist nur flüchtig drüber. Manchmal sind das nämlich sehr umfangreiche Abhandlungen und da verlässt mich oft die Motivation. Sorry =)




Anstatt hier jeden eurer Kommentare zu beantworten, komme ich übrigens lieber auf einen Gegenbesuch vorbei =)

LG
Anja

Kommentare:

  1. Guten Morgen Anja :)

    Das Buch kenne ich noch nicht, ist auch nicht so mein Genre. Aber der Klappentext klingt durchaus nach einem reizvollen Buch.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen :)

    Ich bin eig auch nicht der Fan von langen Posts, aber das sind so ziemlich die einzigen, die wirklich gerne und komplett lese^^

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Moin Anja!

    Ich wünsche dir noch ein frohes Neues Jahr! Dein aktuelles Buch hört sich toll an. Ich bin schon sehr auf deine Rezension gespannt. Ich überlege noch ob ich einen Jahresrückblick schreibe udn veröffentliche.

    Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja :)

    Zuallererst: ein frohes und gesundes Jahr 2018!

    Dein aktuelles Buch klingt wirklich super spannend! Den Titel muss ich mir gleich notieren ;)

    Liebe Grüße und einen wunderschönen Dienstag!
    Lora

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Anja,

    ein Frohes Neues Jahr wünsche ich dir.

    Und schon wieder wandert ein Buch auf meine WuLi - das klingt echt sehr interessant. Ich bin schon auf deine Rezi gespannt.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Anja,

    ja, warum schreibe ich Rückblicke? Hauptsächlich für mich selbst um mir selbst nochmal der Bücher bewusst zu werden, die ich gelesen habe. Manchmal schaue ich nämlich tatsächlich zurück und erfreue mich an die Erinnerung an so manches Werk.

    Es freut mich, dass Dir mein Rückblick gefallen hat, auch wenn dieser durchaus auch nicht unbedingt kruz und knapp ist. Offensichtlich habe ich aber das Mittelmaß zwischen sher kurz und ausufernd gefunden :)

    Viele Grüße
    Der Büchernarr Frank

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anja

    Ich wünsche Dir ein schönes neues Jahr!

    Ich mache die Jahresstatistik ja schon seit einigen Jahren, schon bevor ich den Blog hatte. Ich erinnere mich manchmal gerne zurück. Ich weiß noch das ich damals mit recht kurzen Statistiken gestartet bin und im Laufe der Zeit wurde es dann etwas länger :)

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Hi Anja,

    puh, das klingt nach hartem Tobak! Beim lesen der Zitate habe ich direkt Gänsehaut bekommen. Ich glaube, ich würde mich nicht an die Geschichte herantrauen. Dir aber viele spannende Lesestunden mit dem Buch.
    Liebe Grüße
    Laura :)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anja,
    ui du machst mir Lust auf das Buch.
    Ich schreibe es mir gleich auf meine Leseliste für das neue Jahr.
    Hoffe du bist gut ins Jahr gestartet.
    Ganz liebe Grüße
    Nadine

    PS: bleibe selbstverständlich auch gleich als Follower da! <3

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anja,

    Dein aktuelles Buch hört sich ja unglaublich spannend an. Ich glaube, das will ich auch lesen :-) Ich wünsche Dir noch spannende Lesestunden!

    Ich habe auch keinen Jahresrückblick geschrieben, lesen ihn aber bei anderen Bloggern ganz gerne.

    Hier ist mein Beitrag ♡

    Lieber Gruß und ein Frohes Neues Jahr für Dich,
    Marion

    AntwortenLöschen
  10. Hey Anja,

    Monatsrückblicke schreibe ich auch nicht. Die wären bei 2-3 gelesenen Büchern pro Monat glaube ich auch recht langweilig. Einen Jahresrückblick mag ich aber ganz gerne, einfach um mal das Jahr ein bisschen Revue passieren zu lassen. Zu lang sollten diese aber tatsächlich nicht sein.
    Dein Buch hat ein wirklich interessantes Thema und die Perspektive finde ich auch interessant. Ich bin gespannt, wie es dir letztenlich gefällt.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  11. Guten Abend Anja
    leider kenne ich dein Buch nicht. Trotzdem wünsche dir sehr viel Spaß beim lesen.

    Ich muss erst gestehen eigentlich wollte ich keinen Jahresrückblick schreiben. Aber irgendwie habe ich schon eine Jahresrückblick geschrieben. Obwohl ich nur ein Danke - Beitrag schreibe wollte. Ich habe es nicht so ausführliche alles so beschrieben. Ich habe nur ein paar Eckdaten hingeschrieben. Ich finde das reich auch.

    Hier ist mein Link zur mein
    Beitrag

    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
  12. Huhu :)

    Dein Buch klingt so super spannend, dass ich es sofort in meine WuLi eingetragen habe! Ich wünsche dir viel Spaß und Spannung dabei.

    LG,
    Lisa von bucheulchen.de

    AntwortenLöschen
  13. Guten Abend :)

    Dein Buch kenne ich nicht, dir aber noch viel Spaß dabei.
    Ich habe dieses Jahr keine riesen Rückblick geschrieben, sondern einen TAG 2017... Das war toll.

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Anja,
    mir geht es bei Jahresrückblicken wie dir :) Ich lese sie nicht so gerne, weil sie meistens ellenlang sind und selbst schreiben ist auch ein gewaltiger Aufwand...wofür? Ich mache jedes Jahr nur eine kleine Statistik, um für mich selbst einen Vergleich zu haben.
    Ein Gegenbesuch lohnt sich wahrscheinlich nicht, weil ich letztes Jahr sehr lesefaul war....es sei denn, du magst meinen Gemeinsam Lesen Beitrag lesen :D
    Wünsche dir noch eine schöne Restwoche und viel Spaß bei deinem Buch, das sich übrigens mega spannend anhört!
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst du zu, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.