Gemeinsam Lesen

Anja Druckbuchstaben | 23 Januar 2018 |

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Wunder" von Raquel J. Palacio und ich bin auf Seite 76 von 444.




Zum Inhalt:

August ist zehn Jahre alt und lebt mit seinen Eltern und seiner Schwester Via in New York. August ist schlagfertig, witzig und sensibel. Eigentlich könnte also alles ganz normal sein in seinem Leben. Doch eines trennt August von seinen Altersgenossen: Sein Gesicht ist entstellt, und unzählige Operationen hat er schon über sich ergehen lassen müssen. Das ist auch der Grund, warum er noch nie auf einer öffentlichen Schule war und bisher zu Hause unterrichtet wurde. Das neue Jahr aber soll alles ändern. August wird in die fünfte Klasse der Bezirksschule gehen, und natürlich hat er Angst. Angst davor, angestarrt und ausgegrenzt zu werden. Doch August wäre nicht August, würde er nicht auch diese Herausforderung mit Bravour meistern!
(Quelle: dtv)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Via hatte mich vor den Mittagspausen an der Middle School gewarnt, ich hätte also eigentlich wissen müssen, dass es schlimm werden würde." (S. 76)


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Wie ihr vielleicht schon wisst, kommt die Verfilmung von "Wunder" diese Woche in die Kinos. Bei dem lieben Bloggerteam von NichtOhneBuch habe ich das Glück gehabt, Karten für den Film zu gewinnen =). Bevor ich aber ins Kino gehe, hab ich mir noch schnell das Buch besorgt und natürlich direkt in Angriff genommen. Ich bin bisher begeistert von August und dem Erzählstil <3.

4. Gibt es Kinderbücher, mit denen du schöne Kindheitserinnerungen verbindest? (Moni)

Meine Eltern haben mir früher leider so gut wie nie vorgelesen und das ist vielleicht der Grund, weswegen ich als Kind auch nicht wirklich ein Bücherwurm war. Ich hab das Lesen erst viel später für mich entdeckt. Ich hatte eine sehr tolle Kindheit, aber Bücher kamen darin wenig vor. Daher fällt mir auch kein Kinderbuch ein, mit dem ich eine schöne Erinnerung verbinde =)




Anstatt hier jeden eurer Kommentare zu beantworten, komme ich übrigens lieber auf einen Gegenbesuch vorbei =)

LG
Anja

Kommentare:

  1. Moin Anja!

    Zu dem Film habe ich vor kurzen den Trailer gesehen und der hat mir sehr gut gefallen. Ich bin gespannt was du zu dem Film sagen wirst. Ich war in meiner Kindheit Stammgast in der Bücherei und bin immer mit einer vollen Tasche nach Hause gegangen.

    Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Anja
    Ich kenne dein aktuelles Buch nicht.
    Ich habe als Kind eigentlich nur in Kinderbücher herumgeblättert.

    Hier ist mein Link zur mein
    Beitrag

    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja,

    Dein aktuelles Buch befindet sich noch auf meiner Wunschliste. Allerdings habe ich auch schon den Trailer zum Kinofilm gesehen und mir überlegt, es ganz bald zu lesen und dann auch den Film anzusehen ... Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Spaß mit dem Buch!!!!

    Hier ist mein Beitrag ♡

    Lieber Gruß,
    Marion

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Anja,

    es ist toll, dass du dann doch noch deine Liebe zu Büchern entdeckt hast!
    Bei gehypten Büchern wie "Wunder" bin ich mir oft nicht so sicher, ob ich Lust habe, sie auch zu lesen. Aber es ist schön zu hören, dass es dir so gut gefällt, vielleicht traue ich mich ja auch noch mal dran.

    Alles Liebe,
    Elisa von Versgeflüster

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anja,

    dein aktuelles Buch ist sicherlich toll. Ich weiß, dass die Verfilmung nun anläuft und die Trailer dazu sind schon sehr gelungen.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  6. Huhu :)
    Danke für deinen Besuch bei mir!
    Mit dem Film hab ich auch schon etwas geliebäugelt, aber vielleicht hole ich mir stattdessen auch das Buch... Allein dieser eine Satz gefällt mir schon vom Stil her.
    Ich bin gespannt auf deine abschließende Meinung und merke mir das Buch auf jeden Fall mal!
    Hier mein Beitrag.

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Lesen
    Denise

    AntwortenLöschen
  7. Hey Anja :)

    Das Buch kenne ich vom sehen her, ich wusste noch gar nicht, dass es zu dem Film gehört. Den Trailer fand ich ganz ansprechend :)
    Ich wünsche dir viel Freude beim lesen :D

    Meine Eltern haben mir viel vorgelesen, aber eine richtige Leseratte bin ich erst viel später geworden.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anja,
    ich kenne WUNDER nicht. Weder als Buch noch als Film (aber da ich gar nicht mehr ins Kino gehe, wundert mich das nicht wirklich).
    Ich habe schon sehr früh das Lesen angefangen, aber ich kann nicht sagen, ob mir meine Eltern vorgelesen haben oder nicht.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein Beitrag: http://bit.ly/2rsQz3i

    AntwortenLöschen
  9. Huhu :)

    Das Buch sehe ich im Moment auch überall, aus diesem Grund ist es auch schon auf der Wunschliste gelandet xD

    Ich wünsche dir noch viel Spaß damit.

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen Anja :)
    Danke für deinen Besuch bei mir. Dein Buch habe ich schon echt oft gesehen und es stand auch eine ganze Weile auf meiner Wunschliste (eigentlich schon seit Erscheinungstermin) aber es hat es bisher noch nicht zu mir geschafft.

    Wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen und eine schöne Restwoche ♥
    Liebste Grüße
    Jessi von JessiBuechersuchti.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Anja,

    das Buch kenne ich nur vom Sehen her, aber bis jetzt möchte ich es auch nicht lesen. Ich denke ich werde mir irgendwann mal den Film anschauen und dann entscheiden, ob ich das Buch nicht doch noch lesen möchte. Aber ich wünsche dir viel Spaß beim weiterlesen und dann im Kino :)

    Liebe Grüße
    Jenny
    Gemeinsam Lesen #156 bei Mein Bücherchaos

    AntwortenLöschen
  12. Huhu liebe Anja,

    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht, aber ich wollte es immer schon gelesen haben, irgendwie kam nur immer wieder etwas anderes dazwischen. Aber es ist bestimmt ganz toll :)

    Ich erinnere mich zur letzten Frage dass ich auch immer ein Märchenbuch bei meiner Oma gelesen habe. Ansonsten ist mir Jack Londons "Wolfsblut" sehr in Erinnerung geblieben.

    Liebe Grüße
    Lari

    AntwortenLöschen
  13. Hey Anja,

    Schade, aber immerhin hast du später ja noch zum lesen gefunden. Meine Eltern gehören aber auch nicht zu den Leseförderern. Die fanden Lesen ist Quatsch. Das war eher meine Halbschwester. Eine totale LEseratte war ich daher auch nicht, aber wenn ich mal ein Buch hatte, dann habe ich es sehr gerne gelesen.

    Den Trailer zum Film habe ich gesehen. Es ist bestimmt eine schöne und tiefgreifende Geschichte.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  14. Hi,
    leider kenne ich dein aktuelles Buch nicht und es spricht mich auch nicht so an. Macht dennoch nichts. Hauptsache dir gefällt es und ich wünsche dir noch viel Spaß beim weiterlesen davon.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Anja

    Dein aktuelles Buch ist mir schon mal über den Weg gelaufen. Das es dazu einen Film gibt wußte ich allerdings nicht, da muss ich mir doch mal den Trailer zu ansehen :) Ich wünsche Dir noch viel Freude beim lesen und später dann beim Kinobesuch!

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Anja,

    als Kind habe ich auch nicht viel gelesen und ich habe es auch wirklich nicht gerne getan. Bei mir lag es daran, dass ich unheimlich lange gebraucht habe, bis ich wirklich selber lesen konnte. Dank dem unermüdlichen Förderwillen meiner Eltern hatte ich es dann nach 3 Jahren doch irgendwann raus. Und seitdem ist kein Buch mehr vor mir sicher. Dennoch habe ich trotzdem schöne Erinnerungen an Kinderbücher.

    Dein aktuelles Buch kenne ich gar nicht, aber ich wünsche dir noch sehr viel Spaß mit dem Buch und danach im Kino :)

    Viele Grüße
    Karo von Bücher an Bord

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Anja,

    hach, von "Wunder" hatte ich schon sehr sehr viel Gutes gehört! Dass du das Buch noch vor dem Film liest kann ich gut verstehen, hätte ich wahrscheinlich genau so gemacht :D

    liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen