Gemeinsam Lesen

Anja Druckbuchstaben | 16 Januar 2018 |

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Der Himmel in deinen Worten" von Brigid Kemmerer und ich bin auf Seite 278 von 352.




Zum Inhalt:

Immer hat Juliet Briefe an ihre Mutter geschrieben – selbst nach deren Tod vor Monaten hinterlässt sie ihr Nachrichten am Grab. Eines Tages findet sie eine Antwort – von einem Jungen, der genauso verzweifelt ist wie sie. Spontan schreibt sie zurück, und der Gedankenaustausch wird ihr zunehmend wichtiger. Doch dann erfährt Juliet, wem sie ihre tiefsten Gefühle offenbart hat. Sie kann nicht fassen, dass die Worte, die sie so berührt haben, von einem Loser wie Declan stammen. Oder ist seine raue Fassade nur ein Schutz, hinter dem sich eine verletzliche Seele verbirgt?
(Quelle: Harper Collins)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Und in Declan Murphys Polizeibericht steht, dass er nicht vor 20 Uhr 01 hinter dem Lenkrad gesessen hat und erst gegen 20 Uhr 16 in dieses Gebäude gekracht ist." (S. 278)


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Auf den ersten Seiten war ich noch etwas skeptisch, in welche Richtung sich das wohl entwickelt. Ich hatte schon befürchtet, dass die Geschichte sehr traurig und schwer ist. Und tatsächlich ist Trauer ein sehr zentrales Thema, aber es geht einfach noch um so viel mehr. Ich mag Declan Murphy unheimlich gerne <3. Die Geschichte ist wirklich toll.

4. Seid ihr schon einmal in die Versuchung gekommen die letzten Seiten eines Buches als erstes zu lesen?(Angela Busch)

Ich habe tatsächlich schon öfter mal drüber nachgedacht, mich dann aber immer dazu gezwungen, dem Drang zu widerstehen und es nicht zu tun! Manchmal sagt eine leise Stimme in meinem Kopf: "Komm schon, nur ein kurzer Blick!" Und dann tue ich so, als wäre ich fest entschlossen und sage "Nein!". Ich möchte einfach nicht gespoilert werden =)




Anstatt hier jeden eurer Kommentare zu beantworten, komme ich übrigens lieber auf einen Gegenbesuch vorbei =)

LG
Anja

Kommentare:

  1. Guten Morgen Anja,

    In sehr seltenen Fällen kann ich dieser Stimme nicht widerstehen, oft kommt das aber nicht vor und auch diese Stimme spricht nicht allzu oft zu mir. Als allererstes habe ich aber noch nie das Ende gelesen.
    Schön, dass das Buch noch mehr außer Trauer und Schmerz zu bieten hat. Viel Spaß noch dabei.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Anja
    Ich kenne deine aktuelle Buch leider Buch nicht. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen.

    Bei der Frage 4:
    Ich habe es eine Zeitlang gemacht. Aber jetzt mach ich das nicht mehr.

    Hier ist mein Link zur mein
    Beitrag

    Ich wünsche dir eine schön Dienstag
    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Anja,

    Dein aktuelles Buch steht auf meiner WL ziemlich weit oben, die Geschichte hört sich soooo toll an. Das möchte ich auch unbedingt lesen! Mir steht gerade der Sinn nach mehr sentimentaler Lektüre als naach Thrillern.

    Zu Frage 4, das habe ich früher gemacht vor 20 Jahren, immer eigentlich und das obwohl ich nur Thriller gelesen hab lol. Heute überflieg ich einige Seiten wenns grad zu spannend ist um zu erfahren wie die aktuelle Szene ausgeht, das mache ich eigentlich bei JEDEM Buch.

    Meinen Beitrag findest Du hier

    Liebe Grüße
    Lari

    AntwortenLöschen
  4. Moin Anja!

    Ich schaue mir nie das Ende oder den letzten Satz an. Ich möchte mir das Lesevergnügen nicht nehmen. Bei einem Film spule ich ja auch nicht erst zum Ende hin. ;O) Dein aktuelles Buch kenne ich nicht, abe res hört sich interessant an.

    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Anja :)

    Das Buch kenne ich noch nicht, aber es klingt nach einer schönen Geschichte. Ich freue mich auf deine abschließende Meinung :)
    Ich wünsche dir noch viel Freude beim lesen :)

    In Versuchung bin ich auch schon oft gekommen, aber meistens kann ich mich auch zügeln ;)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anja,

    das Buch ist schon auf dem Weg zu mir. Du hast mich darauf gebracht. Ich freue mich schon sehr darauf.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen Anja :)
    Das Buch ist mir auch schon ins Auge gesprungen, aber ich weiß nicht, ob es etwas für mich ist. Hoffe aber, dass es dir gefällt :)
    Mein Beitrag
    Wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen und eine schöne Woche ♥
    Liebste Grüße
    Jessi von JessiBuechersuchti.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Hei Anja,

    das Buch ist mir jetzt schon öfter begegnet und ich hab bis jetzt echt nur gutes darüber gehört.

    Diesen Drang kenne ich auch! :D

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße

    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Anja,

    das Buch habe ich auch schon gelesen und geliebt. Ich hatte eigentlich gar nicht mit einem solch emotionalen Buch gerechnet und so hatte es mich einfach umgehauen. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim weiterlesen und ich freue mich schon sehr auf den zweiten Band im Sommer :)

    Liebe Grüße
    Jenny
    Gemeinsam Lesen #155 bei Mein Bücherchaos

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anja,

    dein Buch steht noch auf meiner Wuli und muss unbedingt sich besorgt und gelesen werden, weil so viele davon schwärmen und ich angefixt wurde somit dadurch. Mal sehen, wann ich es mir zulegen und lesen werde. Ich habe es sein lassen ans Ende eines Buches zu schauen, weil es einem auch die Leselust, Spannung und Vorfreude nehmen kann.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anja,

    dein aktuelles Buch befindet sich auf meinen eSuB und ich möchte ich ganz bald endlich davon befreien. Bin schon sehr gespannt, wie es sein wird!

    Also ich bin ein willensschwacher Mensch und gebe dem Bedürfnis dann schon nach xP. Da für mich aber der Weg das Ziel ist, finde ich es für mich nicht ganz so tragisch, ja ich ja kaum Krimis lese, wo ich mich spoilern könnte, wer der Mörder ist xP


    Zu meinem Beitrag

    Alles Liebe,
    Tina
    von Tianas Bücherfeder

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst du zu, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.