Gemeinsam Lesen

Anja Druckbuchstaben | 14 März 2017 |

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Paper Princess" von Erin Watt und ich bin auf Seite 376 von 380.




Zum Inhalt:

Ellas Leben war bisher alles andere als leicht, und als ihre Mutter stirbt, muss sie sich auch noch ganz alleine durchschlagen. Bis ein Fremder auftaucht und behauptet, ihr Vormund zu sein: der Milliardär Callum Royal. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne – einer schöner als der andere – verheimlichen etwas und behandeln Ella wie einen Eindringling. Und ausgerechnet der attraktivste von allen, Reed Royal, ist besonders gemein zu ihr. Trotzdem fühlt sie sich zu ihm hingezogen, denn es knistert gewaltig zwischen ihnen. Und Ella ist klar: Wenn sie ihre Zeit bei den Royals überleben will, muss sie ihre eigenen Regeln aufstellen. (Quelle: Piper)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Die Klamotten sind auf dem Boden verteilt wie eine obszöne Brotkrumenspur." (S. 376)


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Das Buch ist ja gerade in aller Munde und ich muss sagen, dass ich ebenfalls völlig in den Sog geraten bin. Der Schreibstil ist wirklich unheimlich fesselnd. Ich klebe an jeder einzelnen Seite.
Ich habe gerade nur noch ein einziges Kapitel vor mir und ich ahne sehr sehr Böses! Ich trau mich gar nicht zu Ende zu lesen, werde es aber noch vor dem Frühstück tun *bibber*.


4. Cliffhanger, Happy End oder ein offenes Ende. Was magst du lieber und weshalb? ( Katis Bücherwelt )  

  

Das kommt ganz drauf an würde ich sagen. Bei manchen Bücher, bin ich so froh, wenn es ein Happy End gibt, denn dann kann ich beruhigt schlafen und es ist so ein kleines Heile-Welt-Feeling". Manchmal braucht man das einfach =).
Ich steh aber auch total auf ein offenes Ende, wenn es wirklich clever gemacht ist. Besonders bei Büchern, die einen zum Nachdenken bringen. Man kann das Ganze in seiner Fantasy weiter spinnen. Das ist manchmal auch sehr angenehm.
Ich glaube mit miesen Cliffhangern kann ich am wenigsten anfangen. Ganz besonders dann, wenn man auf einen Folgeband ein Jahr oder sogar mehr warten muss. Das grenzt wirklich an Folter!

Wie geht es euch damit? Was für ein Ende mögt ihr lieber?



    
Anstatt hier jeden eurer Kommentare zu beantworten, komme ich übrigens lieber auf einen Gegenbesuch vorbei =)

LG
Anja

Kommentare:

  1. Hey,

    Paper Princess ist gerade wirklich in aller Munde und scheint ja wirklich jeden zu begeistern.
    Beim Ende habe ich eine ähnliche Meinung wie du. Es muss zum Buch passen.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hey Anja,

    wie schaffst du es zwischen den Kapiteln zu pausieren? Ich habe gelesen bis das Buch zu Ende war! :D Es ging einfach nicht anders.
    Ich wünsche dir viel Spaß auf den letzten Seiten und Willkommen im Club der leidenden Wartenden.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Vanny

    AntwortenLöschen
  3. Hey Anja :)

    Paper Princess habe ich schon verschlungen ... es ist einfach nur Hammer :D
    Ich wünsche dir noch viel Freude :D

    Zu Frage 4: ich mag alles, wenn es gut gemacht ist :D

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag. :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anja,

    Paper Princess steht noch auf meiner Wunschliste, aber da jeder sol begeistert davon ist, muss ich es demnächst davon befreien :-)

    Das Ende muss immer zum Buch passen. Happy Ends sind mir auch am liebsten, damit man dahin schmelzen kann. Aber jedes andere Ende hat seine Berechtigung. Nur ein Cliffhanger ohne Folgeband finde ich fast unnötig. Das kann jedes tolle Buch kaputt machen.

    Gemeinsam Lesen

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Hey,

    ja, über "Paper Princess" wird momentan sehr viel geredet... und bei mir steht das Buch auch auf der Wunschliste :) Schön, dass es dir so gut gefällt. Ich wünsche dir viel Spaß mit dem letzten Kapitel.
    Bei Frage 4 kann ich eigentlich nur unterschreiben, was du gesagt hast - abgesehen davon, dass ich Cliffhanger nicht besonders schlimm finde, solange die Fortsetzung dann auch wirklich kommt und der Autor nicht plötzlich nicht weiter schreibt.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hey,
    "Paper Princess" habe ich jetzt auch erst gelesen & fand es wirklich gut. :) Suchtfaktor hat es defintiv :) :D Ich bin schon gespannt auf den zweiten Teil.
    Hier kommst du zu meinem Beitrag :)
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Anja

    Ich stimme dir voll und ganz zu. Cliffhanger finde ich aber auch ganz in Ordnung und da ich bei Reihen meist auf Vorrat kaufe, muss ich nicht zu lange warten :-)

    Ich lasse dir liebe Grüsse da und HIER findest du meinen Beitrag
    Livia

    AntwortenLöschen
  8. Hey Anja,

    das Buch durfte auch schon bei mir einziehen und ich will es ganz bald lesen :) Hoffe ich finde es genauso toll wie alle anderen ;)

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim lesen und einen schönen Dienstag ♥

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  9. Hallo!

    Ich liebe diese Reihe, auch mit Cliffhanger! ;O)


    Mein Beitrag


    Bis morgen kannst du noch bei meinem Gewinnspiel mitmachen.

    Gewinnspiel


    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anja,
    ein offenes Ende finde ich nicht so toll, kann aber damit leben, wenn es zum Buch passt.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße Anett.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anja,
    witzig, wie unterschiedlich Menschen ticken. Während dich der Hype dazu gebracht hat, das Buch lesen zu wollen (ich freue mich für dich, dass du so begeistert bist), hat mich der Hype noch weiter von dem Buch entfernt. Mich spricht es irgendwie so gar nicht an.
    Inzwischen bist du wahrscheinlich durch, also viel Spaß mit dem nächsten Band.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Huhu,

    Stimmt. Cliffhanger sind manchmal schon ziemlich fies. Besonders wenn man wie du sagst so lange warten muss. Bei Tlaon 3 war auch ein ziemlich fieser, was ich überhaupt nicht gut fand. Ich weiß noch nicht mal wann der nächste Teil rauskommt.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/03/14/gemeinsamlesen-73-mit-evermore-2-von-alyson-noel/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Anja,

    dein derzeitiges Buch liest ja zurzeit irgendwie jeder :D Und es gibt so viele unterschiedliche Meinungen dazu. Eigentlich ist es ja überhaupt nichts für mich, wenn Bücher aber so polarisieren, bin ich doch ab und zu am Überlegen, ob es ich es nicht doch lesen sollte.

    Unsere Meinung zu den Enden ist ziemlich ähnlich. Auch ich mag es nicht, wenn ein Buch mit einem Cliffhanger endet und ich dann ewig auf die Fortsetzung warten muss. Deswegen warte ich auch oft bis ich alle Teile einer Reihe im Regal stehen habe, bevor ich sie lese.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen