Serienabend - Stranger Things

Anja Druckbuchstaben | 28 Juli 2016 |

Guten Abend Ihr Serien-Junkies =),

wieder mal hat mich ein Hype erwischt (offensichtlich bin ich hier sehr anfägglig, wenn es um Serien geht). Nachdem ich schon so viel über Stranger Things gehört habe, musste ich jetzt auch endlich mal reinschauen!

Also wieder was Neues für den Serienabend von und mit kosmettica. Alle Infos zur Aktion gibt es bei ihr. Also einfach mal reinklicken.



Hier kommt der Steckbrief meiner aktuellen Serie:


Titel: Stranger Things






Inhalt:
Die Serie „Stranger Things“ (fka „Montauk“) spielt in der Stadt Hawkins in US-Bundesstaat Indiana und die Handlung ereignet sich in den 1980ern. 
Als Will Byers von zu Hause verschwindet, machen sich seine Freunde auf, um ihn zu finden. Bei ihrer Reise begegnet ihnen ein merkwürdiges Mädchen, das weggelaufen ist. Das ominöse „11“-Tattoo auf ihrem Handgelenk und ihr rasierter Kopf faszinieren sie und sie freunden sich mit ihr an, um mehr über ihre Hintergründe erfahren. Denn sie könnte ein Schlüssel zu den Rätseln sein, die in dieser Kleinstadt unter der Oberfläche brodeln. Die Mutter Joyce Byers (Winona Ryder) setzt nun gemeinsam mit der örtlichen Polizei alles daran ihn wieder zu finden, gerät aber in ein Netz von hochgeheimen Regierungsexperimenten und übernatürlichen Kräften. Zudem handelt es sich um eine Coming-of-Age-Story für drei Jungen, die in einer Welt leben, in der Geheimnisse unter der Oberfläche brodeln. (Quelle: Serienjunkies)

Staffel: 1

Folge: 1 - Das Verschwinden des Will Byers

Nach einem aufregenden Spieleabend unter den vier Freunden Mike, Dustin, Lucas und Will, die alle in der Kleinstadt Hawkins leben, verschwindet Will plötzlich spurlos. Während die Polizei um Chief Hopper zunächst von keiner großen Sache ausgeht und glaubt, dass Will einfach ausgebüchst ist, macht sich seine Mutter Joyce große Sorgen. Wills Freund wollen sich indes selbst auf die Suche nach ihm machen und treffen dabei auf ein geheimnisvolles Mädchen, das aus einer mysteriösen Forschungsanlage entkommen ist. Hängt ihr Auftreten mit dem Verschwinden von Will Byers zusammen? (Quelle: Serienjunkies)


Beschreibung der aktuellen Folge in drei Worten:

->  gruselig

->  mysteriös

->  spannend



Bewertung der Folge mit einer Schulnote:

Note 1

Ich stehe total auf den Charme der 1980er. Irgendwie war da alles noch viel mehr auf Abenteuer getrimmt, gerade unter den Kindern. Das kommt mir alles irgendwie freier vor. 
Jedenfalls beginnt die Geschichte richtig spannend und auch thematisch ist sie voll auf meiner Wellenlänge. Geheime Experimente, Verschwörungstheorien *yeah*.
Was mir nicht so liegt sind die dunklen erschreckenden Momente, aber da muss ich wohl durch =)


Welche Serie hat dich so sehr enttäuscht, dass du sie niemandem empfehlen würdest?

Uff....das ist echt eine schwere Frage. So richtig fällt mir dazu nichts ein. Aber ich tendiere leicht dazu, hier "Californication" zu nennen. Ich fand's total affig irgendwie. Hab aber auch nur zwei Folgen oder so gesehen bisher.


Gibt es Serien, von denen ihr mir abraten würdet?
 



LG
Anja    

Kommentare:

  1. Huhu Anja!

    Deine Serie klingt echt interessant. :) Ich glaube, das mit den Abenteuern, was du angesprochen hast, hängt damit zusammen, dass in den 80ern die Kinder tatsächlich noch deutlich mehr draußen gemacht haben. Fernsehen war da zwar schon da, aber danach kam ja auch noch der Computer und vor allem Stadtkinder sind dadurch zu ziemlichen Stubehockern geworden. Jedenfalls würde ich das so schätzen.
    Erschreckende Momente wären für mich glaube ich auch etwas abschreckend. Ich mag sowas ja eigentlich gar nicht.
    "Californication" kenne ich gar nicht, ich hab nur mal den Titel gehört. Aber ich glaube nicht, dass ich die irgendwann gucken werde.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Diana =)

      Mit den Kindern der 80er hast du wahrscheinlich recht! Ich denke bei Californication hast du echt nix verpasst :-P

      LG
      Anja

      Löschen
  2. Hallo Anja,
    oh, wie schön, dass du heute auch mit dabei bist. Deine Serie ist jetzt schon die zweite, die ich heute entdeckt habe und zuvor noch nicht kannte. Klingt sehr interessant. :o)

    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja =)

      Ich bin wirklich sehr gespannt wie sich die Serie entwickeln wird =)

      LG
      Anja

      Löschen
    2. Deine Serie klingt total nach Abenteuer. Ich bin sehr gespannt, was du im Nachhinein noch berichten wirst. Wirst du heute noch eine weitere Folge schauen oder nur diese eine?
      Das ist mal eine gute Frage, ob in den 80ern alles etwas freier und abenteuerlicher zuging als heute. Ich denke schon, dass man damals eher mal in den Wald gegangen ist und draußen Abenteuer erlebt hat als heute oder was denkst du?

      Ich muss mich für heute vom Serienabend verabschieden. Ich wünsche dir auf jeden Fall noch ganz viel Spaß mit deiner Serie :o)

      Ganz liebe Grüße Tanja :o)

      Löschen
  3. Hallo Anja,

    die Serie möchte ich auf jeden Fall auch anschauen und mal sehen, vielleicht gelingt mir das ja am Wochenende. Schöne Vorstellung.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Uwe =)

      DAmit machst du sicher nichts verkehrt. Ich bin durch und mir hat es gut gefallen. Wenn man auf den Charme der 1980er steht und ein bisschen Sci-Fi-, Fantasy-Fan ist und auf Verschwörungstheorien steht, dann kann man hier nix verkehrt machen ^^.

      LG
      Anja

      Löschen
    2. Hi Anja,

      dann sollte das auf jeden Fall etwas für mich sein :)

      Liebe Grüße,
      Uwe

      Löschen
  4. Hallo Anja,

    ich hab die Serie auch angefangen und bin begeistert. ich mag das auch, irgendwie war da alles etwas mysteriöser und weniger brutal. Ich werde die sicher bald weiter gucken ;) Bin zur Zeit bei der 4. oder 5. Episode.

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen