Wählt eure Lieblingsbücher aus 2014

Anja Druckbuchstaben | 10 April 2015 |

www.buechertreff.de

Guten Morgen Ihr Lieben,

im Büchertreff findet die alljährliche Wahl der Leserlieblinge statt. Bis zum 19.04.2015 habt ihr noch Zeit euer absolutes Highlight aus 2014 zu bestimmen. Ausgewählt werden kann unter den im Vorfeld bereits nominierten Büchern in folgenden Kategorien:

Erzählungen
Fantasy
Historische Romane
Jugendbücher
Krimis/Thriller
Liebesromane
Sachbücher
Science Fiction


Schaut doch einfach mal vorbei! Je mehr mitmachen, desto repräsentatvier wird das Ganze =)



Ich bin gerade in einer Zwickmühle, ich kann mich in der Kategorie Jugendbücher nämlich nicht zwischen diesen drei wunderbaren Schätzchen entscheiden =) Ich liebe sie einfach alle ^^




Kommentare:

  1. Ich muss zugeben dass ich dachte, ich wär einfach überfordert mit der Nominierungsphase. Natürlich kann ich tolle Bücher nennen, die ich 2014 gelesen habe, mit Büchern, die 2014 ERSCHIENEN sind, schaut es da schon gaaanz anders aus. Ich lese nämlich leidenschaftlich gern Bücher, die schon ein paar Jährchen alt und vielleicht ein bisschen in Vergessenheit geraten sind; ich finde leider, dass viele gute, ältere Bücher, durch den Schwall an monatlichen Neuerscheinungen in den Hintergrund rücken und verblassen. Find ich schade. So also mein Problem bei der Stimmvergabe: ich habe schlicht und einfach kein einziges (!) der Bücher gelesen und könnte nicht einmal ehrlich abstimmen, wenn ich wollte. Nicht sehr gut finde ich übrigens von dem Forum finde ich übrigens, dass man sich registrieren muss, damit man abstimmen kann. :/ Natürlich will die Seite auch Leser gewinnen, aber ich muss ehrlich sagen dass ich kein Forum-Mensch bin und mich daher nur für das Abstimmen registrieren würde - das ist für mich doof und für die Betreiber von Bücherlieblinge irgendwie auch. So, wie schön dass ich dir jetzt meine Lebensphilosophie mitgeteilt habe. Kannst sicher viel damit anfangen :D

    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinte natürlich die Seite *Büchertreff hust peinlich

      Löschen
    2. Huhu Sandra =)

      Ich freue mich doch immer über deine Lebensphilosophien =)))))))))
      Privat lese ich meistens auch Bücher, die schon etwas älter sind, aber durch Rezensionsexemplare und andere Atkionen, lese ich vermehrt sehr aktuelle Bücher und da fällt es mir überhaupt nicht schwer mit der Nominierung.
      Dumm ist halt bloß, dass man mit seinen Büchern keine Chance mehr hat, wenn man erst die Nominierungsphase verpennt hat. Denn für die abschließende Wahl, sind die auszuwählenden Bücher dann ja begrenzt.

      LG
      Anja

      Löschen