Serienabend

Anja Druckbuchstaben | 08 Dezember 2016 |

Guten Abend Ihr Serien-Junkies =),

Mit Monstern, Dämonen und Geistern kriegt man mich eigentlich immer und trotzdem schaffe ich es erst jetzt, mir Supernatural mal genauer anzuschauen =)
Alle Infos zur Aktion gibt es bei Nicca. Also einfach mal reinklicken.



Hier kommt der Steckbrief meiner aktuellen Serie:



Titel: Supernatural



(Quelle: Serienjunkies)



Inhalt:

Sam (Jared Padalecki) und Dean Winchester (Jensen Ackles) sind zwei junge Brüder, die ein Ereignis, das vor 20 Jahren stattfand, zusammengeschweißt hat: Der Tod ihrer Mutter. In ihrem 67er Chevy Impala fahren sie kreuz und quer durch das Land und setzen das um, was sie von ihrem Vater gelernt haben: als Monsterjäger Dämonen, Geister und anderen Monster bekämpfen. Dabei steht auch die Suche nach jenem Dämon im Vordergrund, der seinerzeit den Tod ihrer Mutter herbeigeführt hat. (Quelle: Serienjunkies)

Staffel: 1

Folge: 3 -  Tod im Wasser

Sam und Dean untersuchen eine Serie von angeblichen Selbstmorden, bei denen die Menschen ertrunken sind. Sie finden heraus, dass es sich aber um einen kleinen, verärgerten Jungen handelt, der als Geist durch Wasser wandert. Er will sich wegen eines Vorfalls, welcher vor langer Zeit passierte, an bestimmten Einwohnern rächen, indem er sie ertränkt. Zur Hilfe kommt ihnen ein kleiner Junge, der die Macht hat, die Zukunft vorherzusagen. (Quelle: Serienjunkies)


Beschreibung der aktuellen Folge in drei Worten:


->  Klischeehaft

->  Feucht

->  wenig fesselnd



Bewertung der Folge mit einer Schulnote:


Note:3

Obwohl ich direkt ab der ersten Folge süchtig nach Supernatural bin und auf jeden Fall weiterschauen möchte, hat mich die Dritte Folge doch bisher am wenigstens gefesselt. Der authistische Junge, der so viel mehr weiß, als er zugeben möchte, war doch irgendwie total klischeehaft. Ich fand es sehr vorhersehbar und bin eigentlich froh, dass ich mich jetzt Folge vier widmen kann ^^.


Durch die Feiertage hat man meistens mehr Freizeit (oder vielleicht sogar Ferien) und außerdem verbringt man im Winter sowieso mehr Zeit zuhause - hast du also bestimmte Serienpläne für den Winter?


Wenn mich Supernatural weiterhin überzeugen kann, werde ich wohl meinen Winter mit Sam, Dean und Netflix verbringen. Da gibt es ja wirklich übelst viele Staffeln von =). Ich darf dabei bloß nicht vergessend, auch ein paar Bücher von meinem SUB zu befreien vor lauter Serien schauen.
  
 



LG
Anja    

Kommentare:

  1. Huhu Anja!

    Supernatural habe ich mit meinem Freund immer zum Essen geguckt. :D Mittlerweile sind wir aber schon bei den aktuellen deutschen Folgen angekommen, hat aber ein Weilchen gedauert. Ich muss ja sagen, dass ich die ersten Folgen zwar gut finde, aber an sich die erste Staffel trotzdem nicht so sehr mag. Später wird es für meinen Geschmack besser. Und die See-Folge mochte ich auch nie so sehr. :D
    Hihi, ja, das Lesen sollte man beim vielen Serien schauen wirklich nicht vergessen.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Diana,

      wenn es später noch besser wird, dann kann ich mich ja freuen. Mir gefällt die erste Staffel recht gut. Manchmal ein bisschen sehr gruselig und düster.

      LG
      Anja

      Löschen
  2. Also ich hab in Staffel 7 aufgehört, wenn ich mich recht erinnere... Oder schon in Staffel 6? Aber die ersten Staffeln Supernatural waren schon ganz toll, vor allem die ersten 3. :)
    Ich hab zur Zeit gar keinen Bock auf Serien, und vor allem auch keine Zeit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey =)

      Ja der Zeitfaktor ist nicht ganz unerheblich. Wenn ich mir eine Serie anschaue, dann muss meistens auch was anderes drunter leiden. Zum Beispiel der Haushalt oder ein Buch, das ich eigentlich lesen wollte =).
      Ich bin gespannt, ob mich die Serie weiterhin packen kann. Bisher gefällt es mir =)

      LG
      Anja

      Löschen
  3. Hi Anja!

    Ich muss gesetehen: Ich habe mal die erste oder ersten beiden (ich weiß es nicht mehr genau) Folgen der ersten Staffel geguckt und es war mir zu unheimlich. Ich hatte total Angst und konnte/wollte einfach nicht weiterschauen. Ich bin wohl ein zu großer Angsthase :D Dabei schwärmt meine Freundin immer so von dieser Serie!

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Laura =)

      Ich weiß genau was du meinst. Einige der Folgen sind wirklich sehr gruselig. Hab mir abgewöhnt die bis spät in die Nacht zu schauen, weil ich dann nicht schlafen kann ^^

      LG
      Anja

      Löschen