Serienabend

Anja Druckbuchstaben | 13 Oktober 2016 |

Guten Abend Ihr Serien-Junkies =),

die Serienabend-Mädels haben mich mit ihren Beiträgen davon überzeugt, mir mal die "Pretty Little Liars" anzuschauen =). Und mittlerweile bin ich echt süchtig danach!
Alle Infos zur Aktion gibt es bei Nicca. Also einfach mal reinklicken.



Hier kommt der Steckbrief meiner aktuellen Serie:


Titel: Pretty Little Liars






Inhalt:
Im Zentrum von „Pretty Little Liars“ stehen die vier Mädchen Aria, Hanna, Spencer und Emily. Vor einem Jahr noch bildeten sie mit einer fünften - Alison DiLaurentis - die In-Clique der Schule. Genau genommen waren die vier vor allem durch Alison in der Schulhierarchie aufgestiegen. Doch dann verschwand Alison unvermittelt von einem gemeinsam verbrachten Abend - und blieb verschwunden. Die vier Mädchen verloren sich über das folgende Jahr aus den Augen - auch, weil ein gewaltiges Geheimnis (und viele kleinere) auf ihnen lastete. Mittlerweile haben sich die vier mit ihrem neuen, unabhängigen Leben arrangiert. Unvermittelt erhalten sie jedoch Nachrichten per eMail und SMS von A. - einer Person, die alle ihre Geheimnisse, alte wie neue, zu kennen scheint. (Quelle: Serienjunkies)

Staffel:4

Folge: 17 -Gefährlich nah

Shana (Aeriél Miranda) kehrt nach Ravenswood zurück, um Emily (Shay Mitchell) mitzuteilen, dass sie eine Nachricht von Ali (Sasha Pieterse) erhalten hat. Doch können Emily und die Mädchen nach all dem, was sie über Shana wissen, ihr auch vertrauen? Was sind wirklich ihre Pläne? Während Emily fest entschlossen ist, das Geheimnis um Ali zu lüften, versucht Spencer (Troian Bellisario) ihr Bestes, damit Emily nichts zustößt. Unterdessen kümmern sich Aria (Lucy Hale) und Hanna (Ashley Benson) um eine Herzensangelegenheit. (Quelle: Serienjunkies)


Beschreibung der aktuellen Folge in drei Worten:

->  traurig (wegen Hanna)

->  düster

->  unheimlich



Bewertung der Folge mit einer Schulnote:

Note: 2

Zwischendurch hatte ich echt mal einen Durchhanger, weil sich irgendwie ständig alles im Kreis dreht, aber mittlerweile bin ich süchtig und will unbedingt wissen wie es weiter geht. Seit letzter Folge bin ich etwas niedergeschlagen, wegen Caleb und Hanna und gleichzeitig total geschockt was Ezra angeht. Ich finde die Serie mit jeder Folge unheimlicher.


Wie viele Folgen/Serien hast du geschafft, seit es den Serienabend gibt?

OMG, was für eine Frage ^^. Auf jeden Fall schaue ich wieder viel mehr Serien als vorher, seit ich beim Serienabend dabei bin!
Geschaut habe ich die komplett verfügbaren Staffeln von ..

Stranger Things
Beta
Shadowhunters
Falling Skies
Terra Nova
Bei Pretty Little Liars bin ich grad bei Staffel 4

Glaube das wars erstmal =)
  
 



LG
Anja    

Kommentare:

  1. PLL ist einfach toll...Stanger Things bin ich noch am Anfang. Aber Falling Skies war toll, aber bisschen abruptes Ende...Und ich fand es so schade, dass Terra Nova abgesetzt wurde..hat mir gut gefallen LG.

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Anja!

    Ja, das mit Ezra ist echt hart. Das war schon wie ein Schlag ins Gesicht. Caleb und Hanna auch. :( Aber schön, dass du langsam wieder eingesogen wirst. Ich hatte ab und an auch mal mehrere Folgen, die sich wahnsinnig zogen, weil einfach nichts so richtig passiert ist.
    Ich kann mich wegen dem Serienabend vor allem donnerstags dadurch öfter zum Serie gucken aufraffen, auch wenn ich gerade mal eine Flaute habe. :)

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. PLL steht auch auf meiner Serien Liste, das möchte ich unbedingt mal durchschauen :) was ich momentan auch gerne schaue ist Desperate Housewives,sehr empfehlenswert :)

    Alles Liebe
    Make Your Change

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    da bist du bei PLL eine Staffel weiter als ich. Ich bin immer noch in der 3., aber die Serie ist wirklich toll.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  5. Ich schaue gerade die Shadowhunter. Habe die erste Hälfte an einem Abend durchgesuchtet. Seitdem bin ich aber nicht wieder dazu gekommen.

    AntwortenLöschen
  6. Mein Freund und ich schauen auch seit einiger Zeit schon PLL. Derzeit sind wir bei Staffel 5.
    Zuerst war es ja so, dass ich endlich mal eine Serie haben wollte, die ich alleine gucken kann. Nach einigen Folgen saß mein Freund aber auch dabei, weil es ihn interessiert hat.
    Es stört mich etwas, dass oft extrem spannende Folgen gibt, in denen viel aufgedeckt wird und die nächsten Folgen dann eher langweilig wirken.
    Wir schauen über Netflix und ich habe mich so darauf gefreut, am Ende der Staffel 5 alles zu wissen und endlich zu erfahren, wer wirklich hinter A steckt. Und dann erfahre ich, dass es noch zwei Staffeln gibt. Jetzt ist ehrlich gesagt, ein bisschen die Luft raus. Aber bis zum Schluss werde ich sie sicher sehen wollen.

    Liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen