Gemeinsam Lesen

Anja Druckbuchstaben | 12 Januar 2016 |

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Devember Park" von Ronald Malfi und ich bin auf Seite 524 von 531.
 



Zum Inhalt:
Im Herbst 1993 wird das beschauliche Städtchen Harting Farms in Maryland vom Verschwinden mehrerer Kinder erschüttert. Zunächst denken die Bewohner noch an Ausreißer – bis in dem großen, gespenstischen, umwaldeten December Park die erste Leiche eines Mädchens gefunden wird. Die Zeitungen sprechen vom Entführer als Piper - als Rattenfänger, wie in der Sage der Brüder Grimm - weil er gekommen ist, um die Kinder wegzulocken. Doch in den Schulgängen flüstern die Kinder noch viel düsterere Namen.
Angelo Mazzone und seine Freunde entdecken eine Verbindung zu dem toten Mädchen und nehmen die Verfolgung des Mörders auf. Die fünf Jugendlichen schwören sich, der Schreckensherrschaft des Pipers ein Ende zu setzen. Doch was als mutiges Versprechen beginnt, entpuppt sich nicht nur als Odyssee in die Düsternis ihrer Heimatstadt und ihrer Bewohner, sondern auch als Selbsterfahrungstrip. In der Dämmerung ist auf den Straßen von Harting Farms jeder verdächtig, und jeder der Jungs könnte das nächste Opfer des Pipers sein.
(Quelle: Luzifer Verlag)





2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


"Als wir die McKinsey erreichten, blickte mein Dad auf und entdeckte sie im Rückspiegel" (S. 524)




3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
 
Ich bin mit dem Buch eigentlich schon durch, aber ich muss es euch einfach hier vorstellen. Es ist so unfassbar gut, mir fehlen die Worte.

Es hat alles, was ein gutes Buch für mich braucht und dabei kommt es völlig ohne Fantasy-Elemente und Erotikszenen aus.
Eine Geschichte, die einen packt und mitreißt. Ein Abenteuer!

Das Buch wird oft in einem Atemzug mit "Es" von Stephen King genannt, aber es ist ganz anders. Beim Lesen musste ich eher an "Stand by me - Geheimnis eines Sommers" denken. Wobei in December Park weniger persönliche Konflikte und Konflikte innerhalb der Gruppe thematisiert werden.     



4. War euer erstes Buch 2016 ein guter Einstieg ins Lesejahr? Habt ihr euch ein Ziel für dieses Jahr gesetzt?
    

Ich bin mit diesem Buch ins Jahr 2016 gestartet und kann mir gerade kaum vorstellen, dass das Lesejahr noch besser werden kann! 
 
Habe ich ein Ziel für 2016?  
Ich habe mir kein Leseziel gesetzt, auch wenn ich meinen SUB natürlich gerne klein halten würde =). Ich hoffe viel mehr, dass sich die gute Kooperation mit Verlagen, Autoren und Agenturen weiterhin fortsetzt und ich somit noch viele Schmuckstücke entdecken werde.
 
Habt ihr ein Ziel für 2016?

LG
Anja







Kommentare:

  1. Guten Morgen Anja :)
    Das Buch habe ich vor Kurzem schon bei Facebook entdeckt und die Rezension war auch so gut. Das klingt wirklich nach einem interessanten und spannenden Buch.
    Es ist schon auf meiner Wunschliste gelandet. :)

    Gemeinsam lesen bei MsBookpassion

    Wünsche dir einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Jacky :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen Anja!
    Du bist ja richtig begeistert von dem Buch. Wenn mein SuB nicht so riesig wäre... und meine Wunschliste so lang.... würde ich es mir glatt zulegen :D
    Hier ist mein heutiger Beitrag.
    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Anja :)

    Das Buchcover ist aber schon gruselig, da weiß ich ja nicht :D

    Ohja, der Kampf mit dem SuB. Vielleicht schaffe ich es auch mal, wieder den SuB zu verkleinern. 20 Bücher weniger wären schon super, mal schauen!

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anja,

    "December Park" macht mich neugierig. Ich werde es mir mal genauer ansehen. Danke für den Tipp! :)

    Ich habe mir durchaus ein Ziel gesetzt - einfach um zu sehen, ob ich es schaffe, aber ohne Druck. 85 Bücher sollen es dieses Jahr werden, etwas mehr als die letzten beiden Jahre. :)

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,
    das scheint wirklich ein Buch zu sein, welches man unbedingt lesen muss.
    Kommt gleich auf die Wunschliste. Toll, wieder etwas tolles entdeckt.
    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anja,
    das hört sich ja wirklich gruselig an. Ein echtes Abenteuerbuch. Lege es auf meinen Stapel :-)
    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anja,
    das hört sich ja wirklich gruselig an. Ein echtes Abenteuerbuch. Lege es auf meinen Stapel :-)
    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anja,

    danke für den Buchtipp. Das Buch kannte ich bisher noch gar nicht und werde es mir nach deinen Worten nun näher ansehen. Klingt ja wirklich gut. :)

    Ich habe mir für dieses Jahr 48 Bücher vorgenommen, da ich realistisch betrachtet bestimmt nicht sonderlich mehr schaffen werden. Dafür nehmen meine Schreibprojekte, der Haushalt und die Familie zu viel Zeit in Anspruch. Was aber vollkommen okay ist, natürlich :D ♥

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Anja,
    Das Cover von deinem Buch sieht schon totl gruselig & interessant aus. Das Buch aber selber wäre glaub ich nichts für mich ...
    Viel Spaß noch beim Lesen :)
    Ich hab mir als Ziel für 2016 55 Bücher gesetzt.
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anja!

    Aaaah, December Park, wie geil. Das steht auf meiner Wunschliste ganz oben. Ein absolutes Must Have.

    Liebe Grüße
    Mone
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anja,

    dein Buch klingt zwar extrem spannend, wäre aber nichts für mich, da ich ein ziemlicher Angsthase bin.
    Ich muss dir ein riesen Kompliment für dein Blogdesign aussprechen. Da ich meist die Blogs über Bloglovin folge, habe ich es nun zum ersten Mal gesehen und es gefällt mir extrem gut.

    Liebe Grüße,
    Lyiane

    AntwortenLöschen
  12. Hi Anja,

    dein Buch klingt total interessant. Ich glaube meine Wunschliste ist gerade schon wieder um ein Buch gestiegen. Aber was solls ;-) ... Gerade deshalb finde ich "Gemeinsam lesen" so toll. Man entdeckt immer wieder tolle neue Bücher.

    LG
    Natalie
    http://bookish-heart-dreams.blogspot.de/2016/01/gemeinsam-lesen-146.html

    AntwortenLöschen
  13. Hi Anja,

    ja, das Buch klingt nicht schlecht. Der Luzifer Verla steht eh als "to read" auf meiner Liste.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
  14. Haha, ich lese immer noch am ersten Buch. :D Ich habe mit dem 6. Game of Thrones Band gestartet und noch nicht einmal die Hälfte geschafft. Dabei ist es wirklich gut, ich hab nur keine Zeit.

    AntwortenLöschen
  15. Hallöchen Ihr Lieben!

    Ich danke euch für eure vielen lieben Kommentare! An dieser Stelle verzichte auf die Kommentierung und komme stattdessen auf einen Gegenbesuch vorbei =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen