Neuzugänge #05 - Alles meins!

Anja Druckbuchstaben | 03 Februar 2018 |

Hallöchen Ihr Lieben,

so langsam aber sicher möchte ich mir wieder angewöhnen regelmäßig über Neuzugänge zu sprechen, die hier eintrudeln. Und da kommen in den nächsten Wochen so viele tolle Bücher hier an. Ich darf gar nicht dran denken <3.



Klappentext

Die 16-jährige Starr lebt in zwei Welten: in dem verarmten Viertel, in dem sie wohnt, und in der Privatschule, an der sie fast die einzige Schwarze ist. Als Starrs bester Freund Khalil vor ihren Augen von einem Polizisten erschossen wird, rückt sie ins Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit. Khalil war unbewaffnet. Bald wird landesweit über seinen Tod berichtet; viele stempeln Khalil als Gangmitglied ab, andere gehen in seinem Namen auf die Straße. Die Polizei und ein Drogenboss setzen Starr und ihre Familie unter Druck. Was geschah an jenem Abend wirklich? Die Einzige, die das beantworten kann, ist Starr. Doch ihre Antwort würde ihr Leben in Gefahr bringen 
(Quelle: cbt)


Nachdem ich auf euren Blogs so viel Gutes über dieses Buch gehört habe, musste es jetzt einfach bei mir einziehen. Ein bisschen Glück bei Tauschticket und zack da ist ist =).






Klappentext

Band 4 der Bestseller-Reihe. Callum und Tamara haben einen schrecklichen Verlust erlitten. Sie wissen zwar endlich, wer im Magisterium ihr Gegenspieler ist. Aber sie können sich nicht sicher sein, wer sich im Kampf auf ihre Seite schlagen wird. Während sich die Kräfte des Bösen weiter im Hintergrund sammeln, gerät Callum immer stärker in eine Zwickmühle. Da er das Erbe des Feindes des Todes in sich trägt, könnte er dessen dunkle Gabe nutzen und für sich und seine Freunde geliebte Menschen vom Tod zurück ins Leben holen. Doch welchen Preis muss er zahlen, wenn er sich wirklich mit dem Bösen einlässt? (Quelle: Bastei Lübbe)


Im dritten Band ist einiges passiert, was mich halb wahnsinnig gemacht hat. Jetzt muss ich unbedingt wissen wie es weitergeht. Vielen Dank für das Exemplar an Bastei Lübbe.






Klappentext

Sechs Mädchen verschwinden spurlos und kehren nach sechs Tagen völlig unvermittelt nach Hause zurück – in einheitlicher Kleidung, mit einer genähten Wunde an der Hand und alle sechs schweigen beharrlich. Religiöse Fanatiker haben sie auf grausame Weise biblischen Ritualen unterzogen. Nara ist eine der Geiseln gewesen und auch sie darf kein Wort sprechen. Denn der Entführer hat gedroht, ihrem Bruder etwas anzutun. Doch warum wurde gerade sie auserwählt? Langsam erkennt Nara, dass ihr Martyrium Teil eines größeren Plans ist, in dem sie eine besondere Rolle spielt. Und nur wenn sie es rechtzeitig schafft, sich in die fanatische Gedankenwelt des Täters zu vertiefen, kann sie das große angekündigte Unheil verhindern.
 (Quelle: Coppenrath)


Auf dieses Buch bin ich schon scharf, seitdem ich es in der Vorschau entdeckt habe. Ich bin total neugierig auf diese dunklen Geheimnisse. Vielen Dank an Coppenrath!



Kennt ihr eins der Bücher? 
Habt ihr eins davon gelesen oder es vielleicht noch vor?

 
LG
Anja



Kommentare:

  1. Hallo Anja,
    gelesen habe ich von deinen Neuzugängen bisher nichts, Fanatisch möchte ich aber auch gern lesen, bin sehr gespannt, ob die Geschichte halten kann, was man so für Erwartungen daran hat!
    Viel Freude mit deinen neuen Büchern :)
    Lg Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Dana,

      ich bin gerade erst in "Fanatisch" eingestiegen. Bisher gefällt es mir sehr gut. Es hat halt einen sehr hohen Spannungseffekt, weil man nicht weiß, was da genau passiert ist und das Kopfkino rattert =).

      LG
      Anja

      Löschen
  2. Hi Anja :)

    kleine aber feine Neuzugänge sind das. Bei "Magisterium" ging es mir genauso wie dir. Eigentlich wollte ich die Reihe nicht weiter lesen, aber dann passiert zum Ende hin etwas, was mich auch total kirre gemacht hat ^^'. Du weißt sicher was ich meine. Jedenfalls muss ich Band 4 jetzt doch noch lesen, haha.

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen meine Liebe =)

      ich muss ja zugeben, dass ich den ersten Band damals leicht auseinandergenommen habe, aber mittlerweile bin ich froh, dass ich weitergelesen habe. Nach den Ereignissen im dritten Band, muss ich einfach wissen wie es weiter geht, da sind wir uns einig ^^.

      LG
      Anja

      Löschen
  3. Hi Anja,

    "The Hat U Give" war mein erstes Buch in diesem Jahr und es konnte mich begeistern und zugleich wütend und traurig machen. Ich wünsche dir ganz viel Spaß damit.

    "Fanatisch" ist die Tage ebenfalls bei mir eingezogen :)

    Liebe Grüße
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Uwe =)

      ich habe mir "The Hate U Give" nur zugelegt, weil ich auf den Blogs nur Gutes gelesen habe. Wenn du nun auch dieser Meinung bist, dann kann ja nichts schief gehen. Ich bin wirklich gespannt.
      Mit "Fanatisch" habe ich gerade begonnen und ich kann jetzt noch nicht sagen wo diese Reihe hingehen wird. Das Spannunglevel empfinde ich als recht hoch. Ich schau dann gleich mal bei dir vorbei, wenn ich durch bin =)

      LG
      Anja

      Löschen
  4. Ohhh. Hallo Anja,

    The hate u give hab ich auch noch auf dem Wunschzettel stehen :)
    Hoffe es gefällt dir.
    Viele Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Chrissi,

      es würde mich sehr wundern, wenn es nichts für mich wäre. Dazu ist es auf vertrauten Blogs einfach zu gut angekommen. Zum Beispiel bei Lena, einen Kommentar weiter unten =)

      LG
      Anja

      Löschen
  5. Auf Magisterium 4 bin ich sehr gespannt. Und THUG ist so toll! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lena =)

      Dass THUG bei mir eingezogen ist, daran bist du nicht ganz unschuldig ^^. Ich bin wirklich gespannt. Magisterium werde ich gleich als nächstes lesen und oh man, ich kann es nicht erwarten zu erfahren wie die Autorin die Geschichte weiterspinnt.

      LG
      Anja

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst du zu, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.