Gemeinsam Lesen

Anja Druckbuchstaben | 11 August 2015 |

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Showdown im Zombieland" von Gena Showalter und ich bin auf Seite 62 von 384.

 




Zum Inhalt:

Während Ali endlich ihre Beziehung mit Cole genießen kann, braut sich neues Unheil zusammen: Anima Industries überfällt die jungen Zombiejäger, vier der Freunde sterben. Eine klare Kriegserklärung - bis Ali bei der nächsten Attacke entdeckt, dass sie Untote kontrollieren und Schwerverletzte heilen kann. Eine sehr nützliche Gabe im alles entscheidenden Showdown, und doch ein zweischneidiges Schwert: Die überaus seltene Fähigkeit kann nämlich nur vererbt werden - und beweist, dass Ali mit der verräterischen Jägerin verwandt sein muss, die Coles Mutter zum Zombie machte. Wie soll ihre Liebe diesen Schlag verkraften?  (Quelle: Mira)








2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Ich atmete tief durch und bereitete mich innerlich auf eine Diskussion vor" (S. 62)


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Nach den ersten paar Seiten hab ich gedacht, ich bin im falschen Film.... äh falschen Buch. Was ist denn bitteschön mit Ali und Cole los? Die haben ja totalen Hormonüberschuss.
Nach den Geschehnissen im letzten Band, hat das für mich überhaupt nicht ins Bild gepasst. Ich weiß nicht genau, was die Autorin mir damit sagen will.
Ich hoffe sie lenkt nicht von der Story ab, denn ich erwarte dieses mal ordentlich Substanz.

4. Angenommen du hättest ein Ticket für eine Lesung eines Autors deiner Wahl gewonnen - welcher wäre es, und warum?

Das wäre auf jeden Fall ein Autor oder eine Autorin aus meiner Hall of Fame. Da ich schon eine gefühlte Ewigkeit auf das Erscheinen von "Das Schloss der träumenden Bücher warte" und ständig bloß Nachrichten bekomme, dass der Erscheinungstermin ein ums andere Mal verschoben wird, würde ich gerne mal Walter Moers bei einer Lesung treffen und ihn ausquetschen =)

LG
Anja





Kommentare:

  1. Huhu
    Guten morgen :)
    Ich selbst würde, ach das darfst du gern auf meinem Blog lesen, treffen ;)
    hier Goldkindchen
    Aber dein Buch klingt jetzt etwas seltsam. Ich mag es nicht so gerne, wenn Autoren dann nur noch Hormongesteuerte Figuren produzieren, wo es dann gar nicht hinpasst.
    Wünsche dir aber, das dein Buch wirklich noch besser wird :-)
    Liebe Grüße
    Nicole Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    ich bin heute das erste Mal bei der Aktion dabei und habe so auch deinen Blog entdeckt und bin gleich Leserin geworden :)
    Den dritten Teil werde ich jetzt auch bald lesen. Ich muss vorher noch schnell Teil 2 lesen und dann gehts mit dem weiter. Ich freue mich schon total auf die Bücher, auch wenn es ja leider nicht der Abschluss ist. Der Anfang vom dritten hört sich ja nicht so toll an, ich mag das auch nicht, wenn die total hormongesteuert sind. Ich hoffe, dass wird noch besser.
    Hier findest du meinen Beitrag: http://www.lenasweltderbuecher.de/2015/08/gemeinsam-lesen.html
    Viel Spaß noch mit dem Buch.
    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    Meine Wahl ist auch auf Walter Moers gefallen. Oder besser gesagt, ich erwarte bei der Lesung Hildegunst von Mythenmetz;)
    Zumindest, wenn er seiner Linie treu bleibt.

    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen
  4. Huhu :)

    Ich kenne weder Walter Moers, noch "Showdown in Zombieland" ;)
    Allerdings würde ich Band 1 ganz gerne lesen. Ich glaub, ich pack den mal auf den Wunschzettel :)

    Hier findest du meinen Beitrag: http://kopfkino-blog.blogspot.de/2015/08/gemeinsam-lesen-3.html

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Anja,

    ich muss gestehen, dass mich die Zombieland Bücher noch nie interessiert haben, auch wenn echt viele davon sehr begeistert sind. Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Weiterlesen und dass die Substanz noch kommt :)

    Liebe Grüße
    Jenny
    http://jennybuecher.blogspot.de/2015/08/gemeinsam-lesen-32.html

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    dein Buch möchte ich auch noch lesen, aber das wird wohl erst im Oktober (oder war es doch September? Muss noch mal nachgucken) was.

    Hier ist mein Beitrag: https://lesekasten.wordpress.com/2015/08/11/gemeinsamlesen-125-11-08-15/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Anja :)

    Diese Reihe habe ich irgendwie schon vor einiger Zeit von meinem Radar gestrichen. Die Geschichte hat wohl gar nicht viel mit "Alice im Wunderland" zu tun (hab ich zumindest gelesen) und das schreckt mich schon irgendwie ab. Trotzdem wünsche ich dir noch viel Spaß mit dem Buch! :)

    Ui, Walter Moers, darf ich da mitgehen? :D
    Ich habe mich für Joyce Carol Oates entschieden, weil sie meine Lieblingsautorin, brillant und bereits stolze 77 Jahre alt ist. Es werden sich wohl nicht mehr viele Möglichkeiten ergeben, sie live zu erleben, also würde ich die Chance nutzen. ;)

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    ich hoffe deine Protas kriegen sich wieder ein und der Hormonhaushalt findet sich in einem erträglichen Maß ein ;)
    Das mit dem sich immer wieder verschiebenden Erscheinungsdatum ist natürlich echt fies. Da kann ich verstehen, das du den Autor gerne mal ausquetschen würdest. :D

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen.
    Die Reihe wollte ich unbedingt auch lesen.. aber irgendwie kauf ich sie mir doch immer nicht. Aber irgendwann... da bin ich mir sicher :D

    Ich würde gerne mal eine Lesung von Kai Meyer oder Kerstin Gier besuchen :)

    Liebe Grüße,
    Jessi von JessiBuechersuchti.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Huhu!

    Jedes Mal, wenn ich die Alice-Bücher von Gena Showalter irgendwo sehe, juckt es mir in den Fingern, sie zu kaufen! Aber mein Mantra ist ja "Erstmal angefangene Reihen abbauen, verdammt!"

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen