Überraschungpost *yay* und Weihnachten im Schuhkarton

Anja Druckbuchstaben | 12 November 2017 |

Hallöchen an diesem wundervollen faulen Sonntag =)

Ich hoffe ihr verbringt den heuten Regentag in eurer Leseecke mit Buch und Teechen oder ähnlichem =). Ich möchte die Gunst der Stunde kurz nutzen, um euch die Überraschungspost vorzustellen, die am Freitag bei mir eingetroffen ist. Es gibt nichts über Überraschungspost *freu*. Ehrlich gesagt war es ein ganzes Päckchen! An dieser Stelle schonmal vielen Dank an Eden Books!


Inhalt des Päckchens: Ein Exemplar von "Mieze Undercover", dessen weibliche Protagonistin stark von Daniela Katzenberger inspiriert ist. Ein Notizbuch mit passendem Stift, ein Energy-Drink, ein Energieriegel und flauschige Handschellen =).

Worum es in dem Buch geht:

Michaela Moll – von allen nur Mieze genannt – hat einen liebevollen Ehemann, eine süße Tochter und ist hauptberuflich Hausfrau. Allerdings ödet sie ihr Alltag zwischen Bauklötzen und Mutti-Stammtisch mehr und mehr an. Um wieder etwas Abwechslung in ihr Leben zu bringen, bewirbt sie sich kurzerhand um einen Bürojob im Polizeirevier – und wird prompt eingestellt. Wie es der Zufall so will, platzt die schlagfertige Blondine gleich an ihrem ersten Arbeitstag in einen Undercovereinsatz in einer Table-Dance-Bar. Zum Glück weiß sie sich zu helfen und tanzt sich als sexy Pole-Dancerin mal eben aus der Bredouille – was ihr umgehend eine Beförderung zur verdeckten Ermittlerin im Rotlichtmilieu einbringt. Den Balanceakt zwischen ihrem Alltag als Mama und ihrer Geheimexistenz als Undercover-Agentin meistert Mieze fortan mit jeder Menge Charme, einer beeindruckenden Beobachtungsgabe und viel Witz – und sorgt für heitere Krimiunterhaltung vom Feinsten. (Quelle: Eden Books)

 

Weihnachten im Schukarton

 Kennt ihr eigentlich die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton"? Ein Stück weit hab ich diese schon in den letzten Jahren verfolgt. In diesem Jahr haben wir uns dazu entschlossen auch zwei Kartons zu packen. Also sind wir im Kaufrausch losgezogen und haben allen mögliche Kram eingepackt, über den sich ein Mädchen bzw. Junge vielleicht freuen könnte, die/ der nicht alles im Überfluss zur Verfügung hat so wie wir. Nächstes Jahr werden wir unsere Strategie aber wohl etwas verfeinern ^^.
Habt ihr Lust bei der Aktion mitzumachen? Dann klickt soch mal hier! Noch bis Mittwoch habt ihr Zeit einen Karton abzugeben.

Auf den Bildern seht ihr, was wir alles in die Kartons gepackt haben =). Morgen werden sie dann abgegeben.




LG
Anja






Kommentare:

  1. Huhu, also dieses Paket in Pink reizt mich leider überhaupt nicht. Ich schmeiss mich weg. Was für eine Marketingaktion ☺
    GLG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mel =)

      ich find das total witzig. Ich hab das Buch allerdings noch nicht gelesen. Bin gespannt, ob es mich überzeugen kann.

      LG
      Anja

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst du zu, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.