Unearthly - Dunkle Flammen von Cynthia Hand

Anja Druckbuchstaben | 28 September 2012 |



Inhalt:
Als Claras Mutter ihr erzählt, dass sie etwas ganz Besonderes ist, weil in ihren Adern Engelblut fließt, glaubt sie ihr nicht. Clara hält ihre Mutter für verrückt. Doch sie kann es ihr beweisen und bald darauf bekommt Clara ihre große Aufgabe als Engel zugeteilt. Sie hat immer wieder diese eine Vision von einem Jungen, den sie offensichtlich retten soll. Mehr sei an dieser Stelle nicht verraten.


Mein Senf zum Buch:
Obwohl das Thema Engel für mich sehr erfrischend war, neben den ganzen Vampiren und Werwölfen, muss ich auch zugeben, dass einige Themen in diesem Buch im Grunde nicht wirklich neu sind, wie z. B. Dreiecksbeziehungen, High School Geschichten, die erste Liebe und die damit verbundenen Unsicherheiten.Dennoch sticht das Buch meiner Ansicht nach heraus! Das mag zum einen an der sympathischen Protagonistin und der Charaktere um sie herum, aber auch an dem tollen Schreibstil der Autorin selbst liegen. Bei den genannten
Themen besteht immer die Gefahr ins Kitschige abzudriften, aber das war hier glücklicherweise überhaupt nicht der Fall. Ich bin sehr froh, dass mir dieses Buch nicht entgangen ist!


Fazit:
Ein Buch, für das ich auf Schlaf verzichtet habe, weil ich die ganze Nacht durchlesen musste! Der Nachfolger liegt bereits neben meinem Bett =)

5 von 5 Sternen


1 Kommentar:

  1. Unearthly hat mir auch richtig gut gefallen. Ich bin schon sehr auf den zweiten Band gespannt ;)

    Ich habe für dich auch noch einen Award dabei ;) http://filosbuecheruniversum.blogspot.de/2012/10/award-liebster-award-letzte-klappe-d.html

    Liebe Grüße,
    Filo

    AntwortenLöschen