Gemeinsam Lesen

Anja Druckbuchstaben | 29 Januar 2019 |

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Offline ist es nass, wenn's regnet" von Jessi Kirby und ich bin auf Seite 52 von 336.




Zum Inhalt:

Stell dir vor, du öffnest an deinem 18. Geburtstag die Haustür und dort liegt ein Geschenk: ein riesiger Wanderrucksack, ein Paar Wanderschuhe und ein Trailtagebuch für den Yosemite Nationalpark. Würdest du loslaufen? Mari entscheidet sich genau dafür, obwohl sie noch nie mehr als zehn Schritte zu Fuß getan hat. Von heute auf morgen tauscht sie Smartphone und Social Media gegen schneebedeckte Berge, reißende Flüsse und Blasen an den Füßen, aber auch gegen Sonnenaufgänge wie aus dem Bilderbuch, warmherzige Begegnungen und mutige Entscheidungen – denn der Yosemite verändert jeden.
(Quelle: Loewe Verlag)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"In der Küche mixe ich mir einen Smoothie."
(S. 52)


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Das Thema interessiert mich brennend. Ich verbringe so viel Zeit am Handy oder online, dass ich oft bewusst versuche, etwas Abstand davon zu halten. Es klappt nicht immer, aber kleine Auszeiten fühlen sich einfach gut an.
 Dazu kommt, dass der Schreibstil der Autorin einfach toll ist.


4. Kaufst du Buchserien lieber einzeln oder im Schuber?

Ich kann es meistens kaum abwarten, bis der Folgeband einer Reihe endlich erscheint. Dann wird sofort zugegriffen und losgelesen. Deshalb habe ich keinen einzigen Schuber in meinem Regal. Schuber haben ja die dumme Angewohnheit, dass sie erst dann angeboten werden, wenn die Reihe bereits vollständig erschienen ist und ein Erfolg war. Tja, zu spät :-P.



Anstatt hier jeden eurer Kommentare zu beantworten, komme ich übrigens lieber auf einen Gegenbesuch vorbei =)

LG
Anja

Kommentare:

  1. Guten Morgen Anja :)

    Das Buch klingt toll. Ich würde auch auf jeden Fall den Rucksack ergreifen und die Auszeit mal nutzen. Hat definitiv etwas entspanntes. Ich wünsche dir viel Freude beim lesen :D

    Mir gehts ähnlich, ich besitze auch keinen einzigen Schuber. Mir dauert es zu lange, bis vielleicht mal einer erscheinen wird. Da hole ich mir das Buch lieber einzeln.

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,

    endlich bin ich auch wieder dabei. Die letzten Wochen war ich nicht so motiviert und habe mir eine Pause gegönnt.

    Die heutige Frage ist echt interessant. Ich mag Schuber, habe aber selbst nur ganz wenige zu Hause.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  3. Hi Anja!
    Dein aktuelles Buch hat ein phenomenales Cover und hört sich echt gut an!
    Ich wäre auch direkt losmarschiert! Aber ich hätte Handy und Kamera mitgenommen. Oder zumindest die GoPro. Und je nach Länge der Abwesenheit evtl. auch den Laptop, um die ganzen Bilder irgendwohin zu speichern.
    Im Nachhinein hätte ich dann von der Wanderung online berichtet, wie ich es auch sonst nach längeren Urlauben tue. :)
    Dir noch viel Spaß mit dem Buch!! Ich setze es gleich mal auf meine WuLi!
    LG Lisa von weltentzückt

    AntwortenLöschen
  4. Hey Anja,

    ICh stelle jetzt das Buch erstmal zurück. Ich glaube es liegt daran, dass ich davor gerade den Roman von Sabine Ebert gelesen habe, der mega historisch war und da kann das einfach nicht mithalten.
    Dein aktuelles Buch habe ich auf Social Media ganz oft gersehen die letzten Tage. Teilweise hochgelobt, teilweise zerrissen worden... Schön, dass es dir soweit gefällt. Ich bin gespannt, ob das so bleibt.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  5. Hi Anja,

    eben! Schuber kommen immer zu spät!^^
    Dein aktuelles Buch habe ich auch auf dem Schirm, weil der Inhalt echt toll klingt. Ich bin gespannt, wie deine Rezension ausfällt. Dir noch viel Spaß beim Lesen.

    Liebe Grüße
    Laura :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anja,
    ich folge deinem Blog schon etwas länger und möchte nun endlich meinen Senf dazu abgeben :D Ein wirklich interessantes Buch liest du gerade. Und ehrlich, ich fühlte mich ein wenig angesprochen. Gerne würde ich auch manchmal all' die elektronischen Dinge wegschmeißen und einfach auswandern :)

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Anja,
    danke für deinen Besuch!
    Dein Buch ist mir jetzt schon öfter über den Weg gelaufen und ich muss sagen, dass mir die Thematik sehr gut gefällt. Ich bin auch viel online, bei meiner Tochter ist es noch schlimmer und ich denke es schadet nicht, sich ab und zu mal eine Auszeit von dem Smartphone- und Online-Wahnsinn zu nehmen. Auch wenn es sehr schwer fällt. Das Buch wird demnächst bei mir bestimmt auch einziehen, ich bin wirklich sehr gespannt darauf.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Anja,

    endlich konnte ich mir etwas Zeit nehmen, um die vielen tollen Blogs zu besuchen, die bei Gemeinsam Lesen mitgemacht haben - besser spät, als nie, ne?

    Dein Buch kannte ich noch nicht, aber es klingt sehr interessant. Bin schon auf deine abschließende Meinung dazu gespannt. Einfach so mal loszuwandern klingt nach viel Spaß, aber ich weiß nicht, ob ich mich das trauen würde.

    Viel Spaß noch mit deinem Buch! :)

    Liebste Grüße
    Myna

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anja,
    das Buch klingt sehr interessant und würde mich schon interessieren. Ich muss dazu sagen, ab und an lege ich für mich selbst eine Auszeit von Social Media ein bzw. das Smartphone wird gar nicht angeschaltet. Kann manchmal nervig sein☺
    Liebe Grüße Hanne

    AntwortenLöschen
  10. Hi Anja,
    ohja die liebe Online Zeit, die kostet manchmal echt viel Zeit. Ich merke das auch gerne mal. Deswegen nehme ich mir auch bewusst mal eine Flugstunde, naja zumindest darf das Handy auf Flugmodus gehen ;).
    Dein Buch lesen gerade einige Blogger und ich muss sagen, ich weiß nicht ob es mich direkt angesprochen hätte, wünsche dir aber auf jeden Fall richtig viel Lesefreude :)
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst du zu, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.