Meine liebsten Zitate aus Büchern - TTT

Anja Druckbuchstaben | 21 Juni 2018 |


https://blog4aleshanee.blogspot.de/p/top-ten-thursday.html

 Diese Aktion wird aktuell von Weltenwanderer geführt.



  10 deiner liebsten Zitate aus Büchern =)

 

Oh was für eine schöne Aufgabe heute. Da freue ich mich schon direkt auf die Stöberrunde! Früher habe ich mir Zitate immer rausgeschrieben und in einem Buch festgehalten. Doch irgendwann hab ich das aufgegeben. Wenn mir nun Zitate besonders gefallen, dann landen sie meist direkt in meiner Rezension. Na dann gehe ich mal auf die Suche =).


Zitat 1 und 2
http://druckbuchstaben.blogspot.com/2015/01/pauls-blog-von-katrin-bongard.html?_sm_au_=iVVrvMj2FMVs60ZH

"Theo meint, ich soll mich nicht so aufregen. Besser eine 3 als eine 6. Aber ich sage: Nein. Besser ein offener Krieg, als ein hinterhältiges befriedigend." (S. 41)

"Ich habe den Eindruck, jeder hat eine Liste und jeder arbeitet besser daran als ich." (S. 50)


http://druckbuchstaben.blogspot.com/2013/02/und-tief-in-der-seele-das-ferne-von.html?_sm_au_=iVVrvMj2FMVs60ZH

Zitat 3

"Sie können uns alles nehmen, auch Gesundheit und Leben, aber unsere Berge können sie nicht versetzen." (S. 168)







http://druckbuchstaben.blogspot.com/2014/06/netwars-der-code-1-von-m-sean-coleman.html?_sm_au_=iVVrvMj2FMVs60ZH
Zitat 4

"Wie paranoid die Leute in anderen Bereichen ihres Lebens auch sein mochten – aus irgendeinem Grund vergaßen sie, in der digitalen Welt ebenso aufmerksam über ihre Schulter zu schauen." (Seite 16)






Zitat 5 und 6

http://druckbuchstaben.blogspot.com/2014/04/das-madchen-mit-dem-haifischherz-von.html?_sm_au_=iVVrvMj2FMVs60ZH"Ich hasse es, bitte zu sagen, ich fühle mich dann immer so billig. Ich hasse es auch, danke zu sagen. Ich hasse es, zu sagen, dass ich etwas brauche. Wenn ich jeden Morgen erst mal um Luft bitten müsste - dann wäre ich schon längst mausetot." (S. 33)

"Ich traue der Stille nicht, ich traue der Realität nicht, und Sozialarbeitern traue ich auch nicht. Ich traue Lehrern nicht und erst recht nicht der Polizei, Psychologen, Clowns, Äpfeln, rotem Fleisch und Kühen. Kühe sind einfach zu groß und sie haben telepathische Fähigkeiten. Wenn man an einem Feld mit Kühen vorbeiläuft, drehen sich alle gleichzeitig um wie ein einziges Wesen und glotzen einen an." (S. 109)  


Zitat 7

http://druckbuchstaben.blogspot.com/2014/02/panikattacke-deluxe-von-romy-fischer.html?_sm_au_=iVVrvMj2FMVs60ZH"Eine Frau in der heutigen Zeit gebärt ihre Kinder gefälligst mitten in einer Vorstandssitzung, während sie gleichzeitig die Buntwäsche erledigt, ihrer Familie ein drei Gänge Menü zaubert, sich die Fingernägel lackiert (die Weiblichkeit darf selbstverständlich nicht auf der Strecke bleiben), mit ihren Kindern die Hausaufgaben macht, ihren Mann bespaßt, immer gut gelaunt ist, zu den Elternabenden geht, für Los Wochos in der Schule Kuchen backt, den Haushalt schmeißt, den Garten bepflanzt, die Krankenschwester und Familienpsychiologin spielt, einen Vollzeitjob mit links erledigt und bestenfalls zusätzlich auch noch auf Freiwilligenbasis im Altenheim Geschichten vorliest." (S. 17,18)

  
Zitat 8
http://druckbuchstaben.blogspot.com/2015/03/der-ozean-am-ende-der-strae-von-neil.html?_sm_au_=iVVrvMj2FMVs60ZH


"Erwachsene sehen im Inneren auch nicht wie Erwachsene aus. Äußerlich sind sie groß und gedankenlos, und sie wissen immer, was sie tun. Im Inneren sehen sie allerdings aus wie früher. Wie zu der Zeit, als sie in deinem Alter waren. In Wirklichkeit gibt es gar keine Erwachsenen. Nicht einen auf der ganzen Welt." (S. 150)





http://druckbuchstaben.blogspot.com/2015/09/gluck-ist-eine-gleichung-mit-7-von.html?_sm_au_=iVVrvMj2FMVs60ZHZitat 9

"Meine Erfahrung ist, dass je älter man wird, desto mehr mag man das Wort 'bequem'. Das ist der Grund, warum die meisten älteren Menschen Hosen mit Gummizügen tragen. Wenn sie überhaupt Hosen tragen. Das könnte erklären, warum Großeltern so versessen darauf sind, ihren Enkeln Schlafanzüge und Bademäntel zu kaufen. (S. 31)







https://druckbuchstaben.blogspot.com/2018/01/wunder-von-raquel-j-palacio.htmlZitat 10

"Ich wünschte, jeder Tag wäre Halloween. Wir könnten alle immerzu Masken tragen. Dann könnten wir uns kennenlernen, bevor wir zu sehen kriegen, wie wir unter den Masken aussehen." (S. 110)










Habt ihr eins oder auch mehr der Bücher gelesen?


LG
Anja

Kommentare:

  1. Hallo Anja,
    bei dem "ich hasse bitte und danke"-Zitat musste ich gerade an "10 Dinge, die ich an dir hasse" denken - wenn es im Filmzitate ginge, wäre ats Gedicht von mir dabei.
    Gelsen habe ich von deinen Büchern nur Wunder. Und das Zitat ist toll und absolut zutreffend - leider.
    Und dann hat es mir noch das Zitat von Gaiman angetan, das ich auch wirklich gut nachvollziehen kann :D
    Unsere Zitate
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,

    zu Zitat 4: Ja, genau so ist es und es ist so verrückt! Ich habe mir das Buch mal auf die WuLi gesetzt, genau so wie 9. Es stimmt schon, ich werde leider bequemer.
    Wunder ist ein tolles Buch!

    Liebe Grüße
    Petrissa
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!

    Bei dir sind aber auch einige sehr tiefgründige Zitate dabei! Die mag ich ja immer am liebsten! <3

    Du hast sehr viele unterschiedliche "Richtungen" dabei, ich weiß grade nicht, wie ich es anders nennen soll, sehr unterschiedliche Themen, die mich aber alle ansprechen und ich finde auch alle auf ihre Art sehr besonders! Und ich werde mir einige auch gleich notieren :)

    Das von Neil Gaiman hab ich übrigens auch in meiner Rezension erwähnt, das finde ich auch ganz toll!!!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  4. Hey Anja :)

    Da hast wirklich schöne Zitate rausgesucht. Die Bücher kenne ich bisher alle noch nicht, aber da schaue ich gleich mal ein bisschen genauer :)
    Das 7. Zitat ist wirklich passend für die aktuelle Gesellschaft, auch wenn mich irgendwie traurig stimmt.

    Meine liebsten Zitate

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anja :)
    Ach, schon wieder so tolle Zitate. Ich sollte wirklich wieder damit anfangen, sie allesamt aufzuschreiben.
    Von deinen Büchern habe ich noch keines gelesen, allerdings liegt "Wunder" auf meinem SuB. Das habe ich mir von meiner Besten ausgeliehen.

    Hier sind meine Zitate

    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Alles Liebe
    Dörte

    AntwortenLöschen
  6. Hey,

    da hast du ein paar interessante Zitate ausgesucht :) "Wie paranoid die Leute in anderen Bereichen ihres Lebens auch sein mochten – aus irgendeinem Grund vergaßen sie, in der digitalen Welt ebenso aufmerksam über ihre Schulter zu schauen." hat etwas sehr wahres, auch wenn ich nie so ganz nachvollziehen kann, wie offen manche Menschen mit all ihren Daten umgehen...
    Von den zugehörigen Büchern habe ich noch keines gelesen, aber "Der Ozean am Ende der Straße" habe ich meiner Schwester vor kurzem geschenkt :) Bei Gelegenheit will ich es dann auch lesen.

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. So ein Zitatebuch ist eine gute Idee :) Früher habe ich auch noch viel mehr rausgeschrieben, aber heute will ich gerne in der Geschichte sein und achte nicht so sehr auf schöne Zitate. Wenn mir mal was auffällt, fotografiere ich die Stelle mit meinem handy ab :) Von den Büchern kenne ich keines, ich glaub in das Neil Gaiman Buch habe ich mal im Buchladen reingelesen ;) (habe von ihm sonst nur American Gods gelesen) An Zitat 9 ist definitiv was dran ;)

    AntwortenLöschen
  8. Das sind wirklich tolle Zitate, Anja. :)
    Ein Buch für Zitate muss ich mir auch mal machen. Das ist ne coole Idee. <3

    AntwortenLöschen
  9. Guten Abend Anja,

    wirklich tolle Zitate hast du da rausgesucht. Besonders das letzte hat es mir angetan. Auch wenn ich das Buch selber noch nicht gelesen habe.

    Liebste Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anja,
    ich werde mir ein Buch für die Zitate besorgen. Das werden ja immer mehr, die ich mir notiert habe. :-) Auch die von dir gefallen mir.
    Die Zitate von Der Ozean am Ende der Straße und Glück ist eine Gleichung mit 7 gefallen mir ganz besonders gut.
    Gelesen habe ich noch keins der vorgestellten Bücher.
    Liebe Grüße
    Tinette
    P. S.: Harry Potter habe ich nur auf Deutsch gelesen. Dann suche ich mal das entsprechende Zitat auf Englisch. :-)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anja, :)
    Einige deiner Zitate sprechen mich sofort an. :)
    „Wunder“ habe ich auch gelesen und das Zitat passt so gut. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  12. Hallöchen,

    das Zitat aus Wunder hatte ich schon wieder vergessen, dabei mag ich das Buch sehr. Ich habe es nun notiert. Der Ozean am Ende der Straße subt bei mir noch. Das Zitat macht auf jeden Fall Lust es bald zu lesen. Generell hast du tolle Zitate herausgesucht.

    Viele Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Anja,

    schöne Zitate hast du gewählt. Von deinen Büchern habe ich bisher nur "Der Ozean am Ende der Straße" gelesen. Ein ganz besonderes Buch. :)
    "Glück ist eine Gleichung mit 7" liegt ganz oben auf meinem SuB und begegnet mir heute schon zum zweiten Mal mit einem tollen Zitat. Ich werde es bald lesen.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst du zu, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.