Kinofilme, die ich 2020 gerne sehen möchte

Anja Druckbuchstaben | 31 Januar 2020 |
 Hallöchen Ihr Lieben!

Gefühlt war ich schon eine halbe Ewigkeit nicht mehr im Kino. Grund genug mal in den Neustarts für 2020 zu stöbern. Da habe ich tatsächlich ein paar Schätze entdeckt =)



Worum es geht:
Dr. John Dolittle (Robert Downey Jr.) hat dank seiner besonderen Gabe, mit Tieren sprechen zu können, zur Veterinär-Medizin gewechselt. Gemeinsam mit seinem Assistenten Tommy Stubbins (Harry Collett) und dem weiblichen Papagei Polynesia (gesprochen von Emma Thompson) hilft er Tieren und muss ein fantastisches Abenteuer bestehen. Dabei bekommen er und seine tierischen Begleiter es auch mit äußerst feindseligen Kreaturen zu tun. (Quelle: Kino.de)

Kinostart: 30.01.2020

Erst dachte ich noch: "Oh nö, nicht schon wieder ein neuer Dr. Dolittle!". Aber dann habe ich ein wenig über den Film und die Macher recherchiert. Scheint mir insgesamt bildgewaltig zu werden und sehr nah an der Vorlage zu sein, deshalb würde ich das wirklich gerne sehen.



Worum es geht:
Ex-Flieger-Ass Maverick (Tom Cruise) ist nun ein Fluglehrer, der den jungen Macho-Piloten von heute auf der Flugakademie zeigt, wie es geht. Dabei muss er aber auch mit der neuen Zeit zu Recht kommen, in der Piloten immer weniger eine Rolle spielen, da unbemannnte Drohnen eingesetzt werden.
 Die Fortsetzung zu "Top Gun" mit Tom Cruise. Miles Teller wird Bradley Bradshaw spielen, Flugschüler und Sohn von Mavericks ehemaligen Kollegen und besten Freund Nick "Goose" Bradshaw. Jennifer Connely wird eine alleinstehende Mutter mimen, die eine Bar in der Nähe der Navy-Basis betreibt. Als Commander Tom "Iceman" Kazansky ist auch Val Kilmer wieder mit an Bord. (Quelle: Filmstarts.de)

Kinostart: 16.07.2020

Wieso hat mir niemand erzählt, dass es eine Fortsetzung von Top Gun geben wird? :-P. Ich gebe zu, dass ich wohl ein klein wenig verliebt in diesen Maverick von damals war ^^. Die Fortsetzung werde ich mir auf jeden Fall anschauen.



Worum es geht:
Der 12-jährige Artemis Fowl II (Ferdia Shaw) ist ein kriminelles Genie und stets korrekt gekleidet. Schon seit frühester Kindheit an begeistert sich Artemis für Technik und mit der Zeit hat er sich zu einem echten Meisterdieb entwickelt. Dieses Wissen benötigt er dringend. Denn seitdem sein Vater, Kopf einer irischen Verbrecherdynastie, verschwunden ist, muss sich Artemis Fowl allein um das Familienimperium kümmern. Seine Mutter Angeline Fowl (Miranda Raison) leidet an Depressionen. Und langsam wird das Geld knapp. Auf der Suche nach neuen Einnahmemöglichkeiten stößt Artemis Fowl im Landsitz der Familie, Fowl Manor, auf ein rätselhaftes Buch. Als es dem hochintelligenten Jungen gelingt, den Code des Buches zu knacken, stößt er auf ein unglaubliches Geheimnis. Direkt unter dem Haus befindet sich ein Zugang zu einer völlig neuen Welt, in der Elfen, Zwerge, Gnome und Trolle leben. Und in der sich ein gewaltiger Goldschatz befindet, mit dem Artemis die Finanzen der Familie aufbessern könnte. Schnell entwickelt er einen durchtriebenen Plan! (Quelle: Kino.de)

Kinostart: 11.06.2020

Ich habe die Bücher um Artemis Fowl zwar nicht gelesen, aber die Idee dahinter finde ich sehr interessant. Das könnte wirklich sehr unterhaltsam werden.



Welche Filme möchtet ihr in 2020 unbedingt im Kino sehen?

LG
Anja


Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Die Vorschau zu Dr. Dolittle hatte ich gesehen, da sieht schon echt mega aus! Ob ich es im Kino anschaue - wahrscheinlich nicht, ich werde wohl auf die DVD warten ...

    Aber Artemis Fowl werde ich definitiv im Kino sehen, darauf freu ich mich schon sehr! Ich hab damals die Buchreihe super gerne gelesen und hab letztens extra schonmal die ersten beiden Bände nochmal gelesen, als Vorbereitung auf den Film :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Aleshanee =)

      Wahnsinn, dann bist du ja auf Artemis Fowl richtig gut vorbereitet! Jetzt machst du mich ja noch neugieriger!
      Top Gun ist wohl nicht so dein Fall? ^^
      Dr. Dolittle werde ich mir vielleicht dieses Wochenende anschauen. Mal sehen =)

      LG
      Anja

      Löschen
  2. Huhu liebe Anja,

    auf den Artemis Fowl Film freue ich mich schon sehr, da ich die Bücher sehr gerne mochte. Aber Film ist ja noch mal eine andere Hausnummer. :-D
    Und das es eine Fortsetzung zu Top Gun gibt ist mir auch neu. Finde ich aber toll.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen liebe Sandra =)

      ich frage mich gerade, wieso die Bücher um Artemis Fowl so völlig an mir vorbeigegangen sind. In diesem Fall, schaue ich aber erstmal in den Film rein =). Top Gun hat mich auch total überrascht ^^.

      LG
      Anja

      Löschen
  3. Ahoi Anja,

    ich scheine ja schon echt lange nicht mehr hiergewesen zu sein... #shameonme Ich LIEBE deinen Header *-*

    Zu den Filmen... ich freue mich ja schon total auf den Film zum Känguru, und ja, auch zu Artemis Fowl, da ich die Bücher (und auch jetzt das neueste über die Zwillinge) großartig fand ^^

    Liebe Grüße
    Ronja von oceanloveR

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Ronja,

      dann wird's aber Zeit, dass du dich wieder blicken lässt ^^.
      Vielleicht traue ich mich ja doch mal an die Bücher ran =)

      LG
      Anja

      Löschen
    2. Haha, das stimmt! Hab dich in meinen Blogroll gepackt, damit nicht wieder ein neues Design einziehen muss, bevor ich vorbeigucke :D

      Und unbedingt ;)

      Löschen
  4. Hallo Anja,
    oh ich war ja schon ewig nicht mehr im Kino und bin schon gar nicht mehr auf dem Laufenden, was da so passiert. Artemis Fowl sieht irgendwie interessant aus, bisschen düster, aber auch spannend :)
    Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Spaß dann im Kino und bin gespannt, wie dir die Filme dann gefallen werden.
    LG Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Dana =)

      Dr. Dolittle hab ich schonmal geschaut am Wochenende. Kann ich wirklich empfehlen, auch wenn es schon viele Varianten der Verfilmung gibt.

      LG
      Anja

      Löschen
  5. Hi Anja,

    ich habe mal wieder nix mitbekommen, danke für den Sneak Peak! Ich wusste auch nicht, dass es eine Fortsetzung von Top Gun gibt, das finde ich auch interessant.

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Desiree =)

      Top Gun hat mich auch echt überrascht. Naja ein bisschen hin ist es ja noch =)

      LG
      Anja

      Löschen
  6. Guten Morgen Anja,

    ich komm leider auch nur noch sehr selten ins Kino. Ab und zu mit meinem Neffen. Der möchte jetzt auch Bad Boys 3? gucken, der, der halt aktuell läuft :D Mal gucken, ob wir es schaffen.
    Sonst hab ich mich dieses Jahr noch gar nicht so mit Kinofilmen beschäftigt. Der Trailer von Dr. Dolittle ist mir aber auch schon vorher aufgefallen gewesen, ich glaub aber kaum, dass ichs dahin ins Kino schaffe.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi =)

      den neuen Dr. Dolittle habe ich am Wochenende im Kino geschaut und kann ihn wirklich empfehlen. Tolle Bilder, viel Humor und sehr herzlich.

      LG
      Anja

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst du zu, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.