Wie gehst du damit um, der einzige begeisterte Leser in deinem Freundes- und Bekanntenkreis zu sein? - MF

Anja Druckbuchstaben | 26 November 2018 |

Eine Aktion, die aktuell bei Lauter & Leise stattfindet.

Wie gehst du damit um, der einzige begeisterte Leser eines bestimmten Buches in deinem Freundes- und Bekanntenkreis zu sein?

 

Da die Anzahl an Lesern im Freundes- und Bekanntenkreis sehr beschränkt ist, geht es mir eigentlich mit jedem Buch so. Mittlerweile hab ich mich dran gewöhnt. Ich zwinge niemandem ein Buch auf, merke aber oft an, was einem durch die Lappen geht, wenn man nicht liest =).


 Habt ihr viele Leute in eurer Umgebung, mit denen ihr über Bücher schwärmen könnt?

LG
Anja

Kommentare:

  1. Hey Anja,

    vermutlich ist Einsamkeit das Schicksal der meisten Bücherwürmer. Wir sind eben eine seltsame Spezies. :D

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog
    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Anja,

    mein Freundes-/Bekanntenkreis liest auch eher weniger. Am meisten austauschen kann ich mich da noch mit meiner Mutter, aber wir neigen beide nicht zu übermäßiger Begeisterung oder großem Redebedarf, daher stört es mich auch nicht, wenn ich mit keinem über ein Buch reden kann. :P Um meine Meinung kundzutun habe ich schließlich eh meinen Blog.
    Mein Beitrag.

    LG Alica

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst du zu, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.