Gemeinsam Lesen

Anja Druckbuchstaben | 07 August 2018 |

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Cat & Cole" von Emily Suvada und ich bin auf Seite 62 von 399 .



Zum Inhalt:

Krankheiten, Schönheitsmakel, körperliche Einschränkungen: von der Erde gelöscht! Mensch und Technik sind verschmolzen, jeder trägt ein Panel in sich, das den eigenen Körper perfektioniert. Fast! Eine mörderische Seuche ist ausgebrochen, und nur eine einzige Person auf der Welt ist fähig, den Impfstoff zu entschlüsseln – Catarina Agatta. Gemeinsam mit Cole, dessen Körper gentechnisch verändert wurde, kommt die geniale Hackerin Cat einer Wahrheit näher, die grausamer ist als jedes tödliche Virus!
(Quelle: Thienemann Esslinger)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Ein Windstoß dringt durch das Loch in der Wand."
(S. 62)


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich bin diese Woche nicht wirklich weit voran gekommen mit dem Lesen. Der Einstieg fiel mir auch nicht ganz so leicht. Naja wenigstens ist Cole nun gerade das erste Mal auf der Bildfläche erschienen. Ich hoffe jetzt wird es etwas spannender =).


4. Buch oder Pool? Was sind eure Tipps an heißen Sommertagen und wie verbringt ihr sie am Liebsten?

Bei diesen vielen extrem heißen Tagen, gibt es hier für mich nur eine Antwort und zwar: POOL! Bzw. Schwimmbad. Das ist einfach die beste Möglichkeit sich abzukühlen. Außer am Strand, habe ich diesen Sommer bei der Hitze echt selten gelesen. Es war einfach zu heiß :-P. Wir waren dann lieber Eis essen. Oh man ich darf gar nicht daran denken wieviel Eis ich diesen Sommer gegessen habe =).



Anstatt hier jeden eurer Kommentare zu beantworten, komme ich übrigens lieber auf einen Gegenbesuch vorbei =)

LG
Anja

Kommentare:

  1. Guten Morgen Anja,

    unser Eiskonsum ist in diesem Jahr auch extrem angestiegen, aber es ist auch so lecker bei diesen Temperaturen.
    Ich lese auch bei diesen Temperaturen viel, meistens auf der Terrasse mit den Füßen im Planschbecken.
    Dein Buch subbt noch bei mir. Ich hoffe es kann dich bald doch noch packen.
    Viel Spaß beim Lesen.
    Hier ist mein Beitrag

    LG Christine


    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    ich hatte das Buch auch schon ein paar mal im Blick, bin mir aber noch unsicher ob ich es wagen soll. Da du bislang auch nicht begeistert wirkst warte ich erst einmal deine Rezension ab :)

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Hey Anja,

    Eis essen war ich tatsächlich eher seltener und das obwohl es so heiß ist, aber Freibad war ich dieses Jahr auch schon ganz oft. Heute geht es erst nachmittags zum See, aber ich freu mich schon drauf mit meinem Neffen im Wasser zu spielen.
    Schade, dass dein Buch dich noch nicht so packen kann. Die Pheromon-Reihe ist ja auch aus dem Verlag und der zweite Teil war richtig gut. Dein Buch klingt vom Thema her echt spannend.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe, trotz dass ich mich im Kühlen verkrümelt habe, diesen Sommer auch super wenig gelesen. Bei der Hitze reicht es mir, dass ich beruflich schon mehr als genug lesen muss :D


    Liebe Grüße,
    Lisa von bucheulchen.de

    AntwortenLöschen
  5. Hey Anja :)

    Das Buch kenne ich bisher nur vom sehen her, aber eine Freundin hat es mir schon wärmstens empfohlen, deswegen werde ich es wohl auch noch lesen.
    Ich wünsche dir viel Freude mit dem Buch und hoffe, dass es dich packen kann :)

    Mein Eiskonsum ist gar nicht so viel größer als die letzten Jahre^^ aber man kann dazu aktuell auch einfach nicht nein sagen.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Eis geht immer und im Sommer natürlich besonders. ;-) Aber ich mag diesen Sommer überhaupt nicht.
    Dein Buch sagt mir nichts, ist auch nicht so mein Fall, glaube ich.
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  7. Huhu :)
    Oha, da bist du ja wirklich gar nicht voran gekommen, kennt man ja sonst gar nicht von dir. Echt schade, dass du nicht in das Buch reinkommst, aber sowas kenne ich auch. Hinzu kommt dieses Wetter, wo man ja wirklich eher anderes tut, als zu lesen.
    Mein Eiskonsum ist auch hoch :D Gar nicht gut :D
    Mein Beitrag
    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag,
    liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  8. Hey
    Eis Essen ja das wäre genau richtig jetzt. Mir jetzt egal wo ich ins Wasser springen oder steige Schwimmbad oder Pool oder See. Hauptsache es ist ein bisschen Abklühung.

    Dein Buch kenne ich leider nicht. Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen.


    Mein Update Post



    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
  9. Hi Anja,

    ich fand das Buch nach einem auch eher zäheren Einstieg dann sehr genial ;-) Ich hoffe sehr, dass es dich auch noch überzeugt!

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen,

    gesehen habe ich dein Buch schon oft, aber es hat mich nie wirklich interessiert. Ich hoffe aber für dich, das es dir noch viel freude bereitet.

    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Anja,

    dein Buch kenne ich nur vom Sehen, aber die Meinungen scheinen ja überwiegend positiv zu sein. Ich drücke die Daumen, dass es bald spannender wird. :)
    Mein Eiskonsum hält sich tatsächlich noch in Grenzen, weil ich Eis einfach nicht gerne essen. Trotzdem greift man bei der Hitze ja doch öfter mal dazu. XD

    Mein Beitrag.
    LG Alica

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anja,

    bei Gemeinsam lesen habe ich schon lange nicht mehr mitgemacht. Ich lese immer mehrere Bücher parallel, da ist das mir einfach zu viel Aufwand und Tipperei.

    Dein aktuelles Buch ist wohl nicht mein Ding, aber du scheinst auch nicht so recht begeistert zu sein, sonst wärst du sicher schon durch. :-(

    Eis geht bei diesem Sommer immer, aber noch lieber trinke ich Wasser mit Zitronenscheiben und Minze mit Eiswürfeln. Dann mein Erfrischungsspray und einen Fächer und ein tolles Buch, dann ist der Sommer gerade richtig.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst du zu, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.