Seif dich ein, sagt das Schwein von Kathrin Wessel und Sandra Grimm

Anja Druckbuchstaben | 08 März 2021 |

   

Erschienen am 21.01.2021 | 16 Seiten | 7,99 € | ab 1 Jahr
  Kathrin Wessel und Sandra Grimm| Ravensburger


Infos zum Inhalt

Schon die Kleinsten müssen sich die Hände waschen, Zähne putzen oder die Haare kämmen. Das macht nicht immer Spaß. Ganz kurze Reime helfen dabei, ein erstes Ritual für die tägliche Körperpflege zu etablieren. Jeder Schritt wird von einem Tierkind vorgemacht. Das motiviert auch Babys ab 12 Monaten schon zum Nachmachen. Das handliche Format ist genau richtig für kleine Hände und eignet sich auch zum Mitnehmen. (Quelle: Ravensburger)

Senf

Das Buch hat eine angenehm handliche Größe (ca. 16 x 16 cm), was es für kleine Hände einfach macht, das Buch selbst durchzublättern und zu halten. Es wirkt, als hätte das Buch keine Beschichtung, was es evtl. anfällig für Flüssigkeiten bzw. nicht ganz so saubere Hände machen könnte. Da muss man also ein bisschen aufpassen.

An Hand von 7 unterschiedlichen Tierkindern und je einem Elternteil, werden ganz einfache tägliche Wasch-Rituale vorgestellt. Zusammen werden zum Beispiel Hände gewaschen, Zähne geputzt und sich gekämmt. Die einzelnen Schritte lassen sich gemeinsam und mit viel Humor entdecken. 
Einen kleinen Kritikpunkt habe ich hier allerdings. Ich weiß, dass Lamas eine Zeit lang sehr angesagt waren bzw. immer noch sind... aber die Seite mit "Nur kein Drama!, sagt das Lama." fand ich überflüssig. Da wäre sicherlich noch Platz für einen schöneren und aussagekräftigeren Reim gewesen.

Die Illustrationen der Tierkinder und ihrer Waschroutine ist liebevoll und übersichtlich umgesetzt. Die kurzen Reime dazu sind prägnant und sicherlich auch ganz einfach nachsprechbar mit der Zeit. Je nachdem wie weit das Kind sprachlich schon ist. 


Fazit
 
Toll gestaltetes Bilderbuch in handlicher Größe, was auf Grund seiner einfachen Reime und Darstellungen perfekt für Kinder ab 1 Jahr geeignet ist. Sollte es mit dem täglichen Waschen mal nicht so gut klappen, kann man hier gemeinsam und mit jeder Menge Spaß noch einmal nachschauen wie es die Tierkinder mit dem Zähne putzen und Kämmen so machen. Aber auch sonst werden Eltern und Kinder zusammen viel Freude an dem Buch haben. 



(4 von 5 Punkten)



Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an vorablesen und Ravensburger!



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst du zu, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.