Faszination Steampunk und Endzeit

Anja Druckbuchstaben | 06 September 2018 |

Hallöchen Ihr Lieben =)

(Quelle: Annotopia)

am Wochenende war bei uns in Rotenburg an der Fulda zum ersten Mal ein Fantasy-Festival. Vor der Kulisse unseres schönen Schlossparks haben die Verantwortlichen Annotopia organisiert. Hier hat sich alles getummelt, was Rang und Namen hat: Ritter, Indianer, Piraten, Herr der Ringe, Star Wars, Steampunk-Begeisterte und es gab außerdem ein Endzeit-Lager.
Einen recht guten Überblick über die "Schausteller" bekommt ihr unter diesem Link:  


Während Mittelalter-Märkte mittlerweile sehr verbreitet sind und man daher bereits an Ritter gwöhnt ist, so war der Aufbau eines Endzeitlagers etwas völlig neues für mich. Vielleicht war es deshalb auch sehr faszinierend für alle Besucher. Mit Liebe zum Detail, Leidenschaft und einer ordentlichen Portion Verrückheit, konnte man sich anschauen wie eine postapokalyptische Welt aussehen könnte. Gruppen wie Rotten Raptor, Rusty Bastadz und Cult of Chrome haben hier eine gute Vorstellung geleistet und man konnte sichtlich sehen, dass die Beteiligten Spaß dabei hatten. 

Das Festival war auch meine erste handfeste Begegnung mit Steampunk. Es gab hier verkleidete Charaktere und außerdem eine Vielzahl von Ständen, an denen man sich steampunkmäßig mit Klamotten, Schmuck und sonstigen Accessoires ausstatten konnte. 
Ich war auch hier wieder verblüfft von der Detailtreue. Viele Bekannte aus dem Alltag haben sich mit Hüten, Brillen, Masken und Ketten eingedeckt. Ich bin total gespannt ob sie diese auch auf der Straße außerhalb des Festivals tragen werden =). 

Wer Lust auf ein paar Impressionen in Bildform hat, der kann mal hier klicken:

Noch Tage nach dem Festival bin ich noch völlig fasziniert und freue mich sehr darauf, dass es nächstes Jahr wieder stattfinden wird!

Und nun zu euch...

Kennt ihr ähnliche Veranstaltungen?
Seid ihr vielleicht selbst der Steampunk/ Endzeit Faszination erlegen?

LG
Anja



Kommentare:

  1. Liebe Anja,

    hab ich nicht erst letztens kommentiert, dass ich hier öfters vorbeischauen will?

    Steampunk/Endzeit ist mir ziemlich unbekannt. Ich kenne nur das Tänzelfest, das bei mir in der Nähe ist, aber das ist ein Mittelalterfest. Nichtsdestotrotz ist es super toll, ich liebe es *_*

    Liebe Grüße,
    Mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Mila =)

      in dieser Weise wurde ich bisher auch nicht mit dem Thema Endzeit konfrontiert, aber da scheint es wirklich eine eigene Szene zu geben. Sehr interessant!

      LG
      Anja

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst du zu, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.