Gemeinsam Lesen

Anja Druckbuchstaben | 25 September 2018 |

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Das Labyrinth von London" von Benedict Jacka und ich bin auf Seite 5 von 412.



Zum Inhalt:

Willkommen in London! Wenn Sie diese großartige Stadt bereisen, versäumen Sie auf keinen Fall einen Besuch im Emporium Arcana. Hier verkauft der Besitzer Alex Verus keine raffinierten Zaubertricks, sondern echte Magie. Doch bleiben Sie wachsam. Diese Welt ist ebenso wunderbar wie gefährlich. Alex zum Beispiel ist kürzlich ins Visier mächtiger Magier geraten und muss sich alles abverlangen, um die Angelegenheit zu überleben. Also halten Sie sich bedeckt, sehen Sie für die nächsten Wochen von einem Besuch im Britischen Museum ab und vergessen Sie niemals: Einhörner sind nicht nett!
(Quelle: blanvalet)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Es war ein ruhiger Tag, also saß ich am Tresen, las in einem Buch und blickte in die Zukunft."
(S. 5)


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

In den letzten Tagen habe ich einige Bücher beenden können, so dass ich heute mit diesem hübschen Exemplar anfangen kann. Ich bin schon sehr gespannt. Ich hoffe allerdings, dass mich der Autor etwas mehr fesseln kann als Ben Aronovitch =). Der kommt mir nämlich einfach nicht schnell genug auf den Punkt.


4. Wer ist euer Bookboyfriend Nummer 1 und warum?

Oh oh, was ist denn das bitte für eine Frage am frühen Morgen? Wenn ich so meine Bücher revue passiern lasse, dann gab es tatsächlich einige nette Typen in den vielen Geschichten =). Mir fallen da zum Beispiel Bones (aus der Nighthuntress Reihe), Daemon Black (aus der Glühwürmchen Reihe von JLA) oder Jacob Black aus Twilight ein. Um ehrlich zu sein habe ich für Jacob Black wohl längsten geschwärmt, daher bkommt er heute hier die Krone ^^. Team Jacob =)




Anstatt hier jeden eurer Kommentare zu beantworten, komme ich übrigens lieber auf einen Gegenbesuch vorbei =)

LG
Anja

Kommentare:

  1. Huhu,

    Jacob war leider nie wirklich mein Ding. Ich fand ihn immer zu nervig. Ich bin da doch eher Team Edward.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2018/09/25/gemeinsamlesen-133-mit-anne-jacobs-die-toechter-der-tuchvilla/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Hi Anja,

    ich bin auch immer im #teamwölfe :) ...

    Dein aktuelles Buch kenne ich leider gar nicht, klingt aber sehr zauberhaft.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja,

    dein aktuelles Buch wollte ich mir auch noch vornehmen und ich bin nun sehr gespannt wie du es am Ende bewerten wirst.

    Hach Twilight, das war irgendwie nach dem ersten Band nie mehr so meines, aber daran musste ich bei der Frage auch direkt denken :D

    Liebe Grüße
    Meggie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :)
    Dein heutiges Buch kenne ich bisher nur vom Sehen, klingt aber nach einer lustigen und mysteriösen Geschichte. Erinnert mich ein wenig an Dunkelsprung von Leonie Swan, das Buch fand ich super.
    Deine Bookboyfriends kenne ich, bis auf Jacob nicht. Aber ich habe die Twilight Bücher nie gelesen, nur die Filme geschaut. Ich hab ein Ranking erstellt, da ich einfach zu viele hatte und irgendwie alle es verdient haben, benannt zu werden.
    Hier mein Beitrag.
    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag und viel Spaß beim Lesen!
    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  5. Hey Anja :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich bisher nur vom sehen her, so richtig hat es mich bisher einfach noch nicht gereizt.
    Ich wünsche dir aber viel Freude beim lesen :D

    Daemon gehört definitiv auch zu meinen Lieblingen. Team Jacob war ich übrigens auch^^ aber zu meinen Lieblingen hat er es nicht geschafft.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Abend :D
    Andrea

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst du zu, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.