Leopeule von Nina Hundertschnee

Anja Druckbuchstaben | 04 Mai 2020 |


Erschienen am 18.02.2020 | 32 Seiten | 14,00 € | ab 4 Jahren
Nina Hundertschnee | Harper Collins - Dragonfly


Infos zum Inhalt

Weil jede Eule einzigartig ist! Als Leopeule aus dem Ei schlüpft, staunen ihre Eltern nicht schlecht: Sie sieht ganz anders aus als ihre Eulengeschwister. Wo kommen die Flecken auf ihren Federn her? Und warum passt sie nicht in den Vogelkindergarten, kann nicht fliegen und nicht singen? Ist sie ein hoffnungsloser Fall? Nein, ganz im Gegenteil: Leopeule zeigt allen, dass in jeder Eule - ganz egal wie sie auf die Welt kommt - etwas ganz Besonderes steckt!(Quelle: Harper Collins - Dragonfly)

Senf

Optisch ist das Buch mit den vielen Eulen und den bunten Illustrationen sehr liebevoll und ansprechend gestaltet. Und auch inhaltlich steht die Geschichte dem optischen Erscheinungsbild in nichts nach.
Leopeule ist anders, das sieht man schon an ihrem Ei. Sie sieht ganz anders aus als die anderen Eulen und so dauert es nicht lange, bis die Familie mit schlauen Tipps der Nachbarn konfrontiert wird wie sich dieser Umstand wohl beheben ließe. Leopeule weiß, dass sie anders als die anderen ist. Das ist sicherlich der Grund dafür, weshalb sie so schüchtern und zurückhaltend ist.
Sie beginnt, sich mit den anderen zu vergleichen: Kann sie wohl genauso gut fliegen, hüpfen und singen? Sie muss erst für sich herausfinden, was sie besonders gut kann.
 
Die kleine Leopeule hat eine wichtige Botschaft im Gepäck: Niemand muss nach Norm geraten sein, um ein wertvoller Mensch bzw. eine wertvolle Eule zu sein. Unsere Unterschiede machen uns besonders. Jeder muss erst herausfinden, was er gut kann und somit seinen Selbstwert erkennen. Ich hätte mir gewünscht, dass dieser Aspekt am Ende nochmal deutlich angesprochen wird.

Fazit

Leopeule ist ein liebevoll gestaltetes Kinderbuch, mit einer wichtigen Botschaft: Niemand muss nach Norm geraten sein, um wundervoll und wertvoll zu sein. Eine tolle Geschichte für Kinder ab 4 Jahren.





(4 von 5 Punkten)



Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an Harper Collins - Dragonfly!




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst du zu, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.