Hast du schon einmal eine Fanfiction zu einem Buch geschrieben? - MF

Anja Druckbuchstaben | 23 Oktober 2017 |

Eine Aktion von Buchfresserchen

Hast du schon einnmal eine Fanfiktion zu einem Buch geschrieben?

Ich hab tatsächlich schonmal drüber nachgedacht, aber noch nie was zu Papier gebracht. Das liegt zum einen am Zeitproblem und zum anderen daran, dass mir die nötigen Schreib-Skills fehlen =).
Was ich aber definitiv mache (manchmal), ist es, die Handlung einer Geschichte (sei es Buch, Serie oder Film) im Kopf weiter zu spinnen oder abzuwandeln. Das macht wirklich Spaß.
Vor ein paar Jahren habe ich öfter Fanfiction gelesen und ein paar wirklich gute Werke entdeckt.
Da sollte ich endlich mal wieder stöbern gehen und mich inspirieren lassen ^^.

Wie ist das bei euch?
Schreibt oder lest ihr selbst Fanfiction?

LG
Anja

Kommentare:

  1. Hallo Anja,

    oh ja das weiterspinnen kenne ich auch :D Gerade wenn mir das Ende so offen ist oder ich gerne in eine andere Richtung gegangen wäre.
    Ich selber habe mal FF´s geschrieben und es hat auch Spaß gemacht. Inzwischen hat sich das aber verlaufen.

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja

    Danke für deinen Tipp. Ich finde die Idee total klasse. Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich vor dem Buch "Fangirl" gar nicht wusste, dass es Fanfiction gibt. Vielleicht versuche ich mal eine zu schreiben. Dazu brauche ich jedoch Zeit und Muse.

    Ganz liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Hi Anja,

    wenn ich auch noch anfangen würde, FF zu lesen, dann hätte ich überhaupt keine Zeit mehr zum Lesen. Also lass ich das lieber :)

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Anja,
    Da komm ich mal zum gegenbesuch vorbei. Ich habe mal versucht etwas zu schreiben aber naja, denn Tipp den du wolltest... Ich habe auf deinem Kommentar geantwortet fals es dich wirklich interessiert. :D

    Liebe Grüße
    Christiane ;)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anja,

    ich habe auch noch keine Fanfiction gelesen oder selbst geschrieben. Fangirl habe ich aber auch gelesen und fand es gut. Aber da bedient sich die Autorin ja nur dem Element Fanfiction für ihre Story.

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
  6. Zu Büchern habe ich das nie gemacht, nur so zu meinen Lieblingsbands als ich im Teenie-Alter war. Das war auch immer lustig. Inzwischen bin ich aus der Szene aber total raus. :D

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst du zu, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert hast.